Aktuelle Zeit: 5. Dez 2016, 15:32

Äquinoktium - Mabonadh

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 4
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1327

Re: Äquinoktium - Mabonadh

Beitrag#41von Dobi35 » 13. Nov 2015, 14:51

Ein tolles Seiflein!
Liebe Grüße
Birgit
Benutzeravatar
Dobi35
 
Beiträge: 3360
Registriert: 08.2013
Wohnort: Linz Umgebung
Geschlecht: weiblich

Re: Äquinoktium - Mabonadh

Beitrag#42von jelischnecks » 13. Nov 2015, 20:21

Wow, ist die TOLL!!
Du weißt niemals was passiert, hast Du es nicht ausprobiert!

Grüßle, Melanie


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
jelischnecks
 
Beiträge: 2819
Registriert: 03.2014
Wohnort: Unterfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Äquinoktium - Mabonadh

Beitrag#43von Meggi » 14. Nov 2015, 11:20

Danke Euch!

Hihi, - so kommt durch die Samhain die Mabonadh noch mal zu einer Ehrenrunde! *strahl*

Viele Grüße
Claudia
Benutzeravatar
Meggi
 
Beiträge: 159
Registriert: 01.2013
Geschlecht: weiblich

Re: Äquinoktium - Mabonadh

Beitrag#44von Meggi » 9. Okt 2016, 09:54

Hallo!

Ich wollte eine Rückmeldung über die Qualität geben. Heute habe ich die Mabonadh aus der dunklen Holzschublade geholt, in der sie über ein Jahr unverpackt gelegen hat.

Der Duft ist immer noch voll da und sehr angenehm süß.

Das Blau hat zu einem Nachtblau nachgedunkelt, das Orange ist gleich geblieben.

Die trockene Seife ist schön hart.

Anwaschen: Es schäumt feinporig und der Schaum fühlt sich sehr angenehm cremig an. Keine der beiden Farben blutet aus (weißes-Handtuch-Test bestanden). Nach dem Waschen fühlt sich die Haut sehr angenehm glatt an.

Ich bin derart begeistert von der Qualität dieser veganen Seife, dass ich ernsthaft überlege, mir das Rezept zertifizieren zu lassen.

Tiefzufriedene Grüße :smilie_happy_076:
Claudia
Benutzeravatar
Meggi
 
Beiträge: 159
Registriert: 01.2013
Geschlecht: weiblich

Re: Äquinoktium - Mabonadh

Beitrag#45von Minka » 9. Okt 2016, 12:27

Oh, das ist eine echt wunderschöne Idee! Für die 8 Jahresfeste eine eigene Seife zu machen! Das find ich echt klasse. Und die für Mabon ist wunderschön geworden. Die Farben passen echt super zu dieser Zeit. Das rot (Licht) geht, das blau (Dunkelheit) übernimmt. :smilie_happy_076:
Und auch, weil man für jedes Fest seine ganz speziellen Farben hat. Da erkennt man gleich, welche Zeit grade ist. Zumindest die "Eingeweihten". ;-) :c015:

Und eine Voll- und Neumond Seife ist auch eine tolle Idee! Genau an diesen Zeiten eine zu sieden, damit sie diese Kräfte auch noch in sich hat. :connie_5: Also ihr habt echt super Ideen! Ich wünschte, meine Fantasie wäre so auf Trab. :mrgreen:
Benutzeravatar
Minka
 
Beiträge: 104
Registriert: 08.2016
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Vorherige

web tracker