Aktuelle Zeit: 7. Dez 2016, 11:31

Babyseife die dritte - Mildseife

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 224

Babyseife die dritte - Mildseife

Beitrag#1von KaLu » 10. Okt 2016, 11:11

Ich teste mich ja so langsam durch alles durch und momentan stehen bei mir echt Babyseifen auf dem Plan. Die gefallen mir einfach unglaublich gut :red3: und jetzt konnte ich auch gleich die Aufleger platzieren, die ich bei der vorigen Babyseife schon gesiedet hatte. :smilie_happy_011:

Und dadurch, dass ich sie länger als 24 Stunden eingeformt ließ, konnte ich heute die Kanten super behobeln. :smilie_happy_011:

Bild

Gesiedet habe ich hier LittleBubbles Mildseife. Duft habe ich keinen verwendet, weil ich das ja als Babyseife sieden wollte. Und für die Laugenflüssigkeit habe ich diesmal einfach dest. Wasser verwendet. Ich habe eine UL von 8% veranschlagt und auch wieder in die Gelphase geschubst.

Die karamellige Farbe kommt wohl von der Gelphase. Der SL war aber vorher auch schon etwas cremefarben...lecker sah das aus.

Leider sind dabei die Aufleger ein wenig eingesunken und ich überlege, ob ich das noch einmal ohne anschubsen zum Vergleich sieden soll.
Die Seife ist an sich ganz glatt. Nur an der Oberseite hat sie ein leicht rustikales Aussehen bekommen. Als ich das zuerst sah, war ich entsetzt. Aber jetzt mittlerweile finde ich sie einfach nur noch schön - vom Griff, von der Farbe und sowieso.

Bei den Bärchen war ich wieder zu ungeduldig und habe sie wieder zu früh ausgeformt. :red3: Aber wenigstens sind sie diesmal weitestgehend heil geblieben.
(Merke für mich: Nächstes Mal UNBEDINGT einfrieren ausprobieren bei den Bärchenformen! Und mich UNBEDINGT in Geduld üben!)

Das Rezept an sich ist jedenfalls ein ganz tolles und ich sage danke schön dafür.

Kommen da noch mehr Babyseifen? Definitiv ja. Ich wollte jetzt bald noch einmal die sieden, die ich am Anfang schon mal gesiedet habe (das ist die aus meinem Avatar) und dann möchte ich auch endlich mal Ringelblumen-Mazerat verwenden. Angesetzt ist das schon und deshalb geht es bald los damit. :smilie_frech_053:
Zuletzt geändert von KaLu am 4. Nov 2016, 09:45, insgesamt 2-mal geändert.
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.

Liebe Grüße von Karin
Benutzeravatar
KaLu
 
Beiträge: 1363
Registriert: 07.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Babyseife die dritte - Mildseife

Beitrag#2von Silverice » 10. Okt 2016, 12:45

Meine Güte sehen die lieb aus. Da werden sich die Beschenkten sicher sehr drüber freuen.
Viele Grüße Silverice
Benutzeravatar
Silverice
 
Beiträge: 60
Registriert: 09.2016
Wohnort: Unterfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Babyseife die dritte - Mildseife

Beitrag#3von KaLu » 10. Okt 2016, 13:41

Danke für dein Lob.

:boys_0137: Verschenken? Nö, nicht unbedingt. Eigentlich ist die ja für mich. :red3: Und Enkel habe ich ja noch nicht.
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.

Liebe Grüße von Karin
Benutzeravatar
KaLu
 
Beiträge: 1363
Registriert: 07.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Babyseife die dritte - Mildseife

Beitrag#4von Sylvia » 10. Okt 2016, 15:41

Ja ja das mit der Geduld, ich bin auch immer am probieren ob ob man die Seife aus der Förmchen raus kriegt. Und dann nerve ich mich weil sie kaputt geht oder nicht glänzt.
Deine Babyseifen sind toll.Und die Figürchen sehen wie eingebettet aus.
PEACE, LOVE &GOATS
Benutzeravatar
Sylvia
 
Beiträge: 630
Registriert: 01.2016
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Babyseife die dritte - Mildseife

Beitrag#5von KaLu » 10. Okt 2016, 19:37

Das mit der Geduld übe ich noch. :e020:

Vielen Dank für dein Lob. :smilie_happy_077:
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.

Liebe Grüße von Karin
Benutzeravatar
KaLu
 
Beiträge: 1363
Registriert: 07.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Babyseife die dritte - Mildseife

Beitrag#6von sidbabe » 10. Okt 2016, 19:37

Toll sind sie und die rustikale Oberfläche gefällt
mir :sabber1: Ich weiß nicht warum, aber als
allererstes musste ich an ägyptische Wandmalereien denken....Ich finde mit den Einlegern hat deine Seife eine einzigartige Optik :smilie_girl_022:
Grüßli
Tina


Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^


Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
sidbabe
 
Beiträge: 1198
Registriert: 05.2016
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Babyseife die dritte - Mildseife

Beitrag#7von rokoud » 10. Okt 2016, 19:40

sehen niedlich aus!
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 23042
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: Babyseife die dritte - Mildseife

Beitrag#8von KaLu » 10. Okt 2016, 19:41

Oh...vielen Dank für dein Lob. :red3:

Ägyptische Wandmalereien... :smilie_happy_076: ...auf was für Ideen ihr doch kommt.

Und auch ein danke schön an dich, rokoud. :f010:
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.

Liebe Grüße von Karin
Benutzeravatar
KaLu
 
Beiträge: 1363
Registriert: 07.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Babyseife die dritte - Mildseife

Beitrag#9von Mika » 10. Okt 2016, 20:57

Eine Babyseife für dich ? :girllachen: Ja, warum nicht ? Eine milde Seife tut jeder Haut gut .
Die Pinguine schauen aus, als wären sie auf ein weiches Kissen gebettet - süß !
Herzlichst
Jutta
Benutzeravatar
Mika
 
Beiträge: 862
Registriert: 08.2016
Wohnort: Mattighofen
Geschlecht: weiblich

Re: Babyseife die dritte - Mildseife

Beitrag#10von Silverice » 10. Okt 2016, 21:16

KaLu hat geschrieben:Danke für dein Lob.

:boys_0137: Verschenken? Nö, nicht unbedingt. Eigentlich ist die ja für mich. :red3: Und Enkel habe ich ja noch nicht.

Na dann beschenkst dich doch :coolgirl: ....und du freust dich ja schon damit :smilie_happy_011:
Viele Grüße Silverice
Benutzeravatar
Silverice
 
Beiträge: 60
Registriert: 09.2016
Wohnort: Unterfranken
Geschlecht: weiblich

Nächste

web tracker