Aktuelle Zeit: 23. Jan 2017, 03:33

Bubbles in Pastell oooo

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 679

Re: Bubbles in Pastell oooo

Beitrag#31von connie » 22. Jul 2016, 14:31

so schöne Pastelltöne, schaut wirklich app :girlkochen: etitlich aus
connie
 
Beiträge: 33
Registriert: 02.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Bubbles in Pastell oooo

Beitrag#32von Irene » 30. Jul 2016, 18:03

Dieses Seifchen vermittelt regelrecht Fröhlichkeit. Super gelungen! :sabber1: :sabber1: :sabber1:
Irene
 
Beiträge: 26
Registriert: 12.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Bubbles in Pastell oooo

Beitrag#33von hüttelputz » 30. Jul 2016, 18:11

neiiin, wie ist die goldig! :sabber1:
Würdest Du verraten, wie Du diese bezaubernde Seife gemacht hast, wobei ich ehrlicherweise schon im Vorfeld zugeben muss, dass es sich hierbei um eine rein technisch interessierte Frage handelt, denn
DAS
bekäme ich in diesem Leben nicht hin.
LG aus dem Lungau
Andrea


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
hüttelputz
 
Beiträge: 4082
Registriert: 10.2014
Wohnort: Salzburger Lungau
Geschlecht: weiblich

Re: Bubbles in Pastell oooo

Beitrag#34von eingeseift » 30. Jul 2016, 18:20

wunderschöne Seife und die Idee hast du grossartig umgesetzt, gratuliere :sabber_2:
Herzliche Grüsse Nicole
Benutzeravatar
eingeseift
 
Beiträge: 393
Registriert: 10.2015
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Bubbles in Pastell oooo

Beitrag#35von Adriana » 30. Jul 2016, 19:09

Irene :smilie_happy_077: , freut mich, dass Dich mein Seiferl fröhlich stimmt! :smilie_happy_076:

hüttelputz hat geschrieben:neiiin, wie ist die goldig! :sabber1:
Würdest Du verraten, wie Du diese bezaubernde Seife gemacht hast, wobei ich ehrlicherweise schon im Vorfeld zugeben muss, dass es sich hierbei um eine rein technisch interessierte Frage handelt, denn DAS bekäme ich in diesem Leben nicht hin.

:smilie_girl_112: Andrea danke Dir! So hat es geklappt:
Dicke Partystrohhalme ca. 0,5 - 0,8 cm Durchmesser z. B. von Pagro unten gut abdichten, sonst braucht man auch zwei Versuche. Ich hab sie in den noch weichen Restleim einer anderen Seife gesteckt.
Stabilisieren z. B. Gummiringerln drum herum.
Farbige Leime angerührt und Halme mit Trichter gefüllt bis zum Knick.
Zum Ausformen: aus den Halmen rausdrücken und Du hast die Stangen.
Gegen Ende der Färberei war mein SL schon recht dick. Aufklopfen gegen Luftpolster war nicht so gut möglich. Die gebrochenen Stangen sieht man ja dann beim Schneiden eh nicht.
Hier der link zum Bild der Stangen: KLICK

Ich hab mir am PC ein Schema gebastelt, damit ich die Farben in best. Reihenfolge in die Blockform einlege. Mit kleiner Bodenschicht begonnen, erste Reihe Stangen eingelegt,SL Schicht draufgegossen usw. Gar nicht schwierig! :red3: Ein Versuch lohnt.

Lieben Dank auch eingeseift :n035:
_____________
Lg, Adriana

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Adriana
 
Beiträge: 949
Registriert: 05.2015
Wohnort: NÖ süd
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Bubbles in Pastell oooo

Beitrag#36von hüttelputz » 30. Jul 2016, 20:44

Liebe Adriana,
vielen Dank für die tolle Erklärung und den Zuspruch an Mut. Deine Stangen sehen ja so erstmal sehr witzig aus, und vielleicht sollte ich es wirklich wagen. So dicke Strohhalme gibt's jedenfalls in Hüttelputzhausen....
Schaumige Grüsse und süsse Träume
Andrea
LG aus dem Lungau
Andrea


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
hüttelputz
 
Beiträge: 4082
Registriert: 10.2014
Wohnort: Salzburger Lungau
Geschlecht: weiblich

Vorherige

web tracker