Aktuelle Zeit: 27. Feb 2017, 12:30

Bunter Meeressalat, die 3. Norwegenurlaubsseife

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 289

Bunter Meeressalat, die 3. Norwegenurlaubsseife

Beitrag#1von yogablümchen » 9. Okt 2016, 18:37

gesiedet am 23.9.16 in Norwegen, nach Hause transportiert, vorbei am größten Elch der Welt,
Bild

durch Norwegen, Schweden über die Öresundbrücke nach Dänemark. Dann mit der Fähre über die Ostsee gefahren
und einige Tage später zu Hause geschnitten. Also ein weit gereistes und besonderes Seifchen, gefüllt mit Urlaubserinnerungen.

Der Alltag ist wieder eingekehrt, aber noch hallt die schöne Zeit in mir nach.
Heute nehme ich mir wieder Zeit, schwelge in angenehmer Erinnerung und stelle diese für mich eigentlich untypische Seife vor. Untypisch deshalb, weil ich grobe Bestandteile in Seife eigentlich nicht mag. Aber hier musste es einfach sein. Sie ist auch fast ganz Natur. Bis auf den Duft, aber da bin ich nicht so streng.

Auch hier wurden die Zutaten an besonderen Orten gesammelt,
Fette aus norwegischen Supermärkten, die letzten Blüten des Johanniskrautes die ich auf einer Wanderung finden konnte, Seetang und Meereshaar aus der Gezeitenzone des Stangvikfjordes, für die Lauge wieder Stangvikfjordwasser.

Und Strandsand aus der Taknesbucht. In dieser Bucht verbrachte "Free Willi", der Orca Keiko seine letzten Tage und wurde dort an der Küste begraben...............


Bild

Bild

Rezept bei 8 % Überfettung:

28,3 % Olivenöl
28,3 % Rapsöl
15 % Kokosöl
28,4 % Flott Matfett

Spezialzutaten siehe Text
gefärbt mit Tonerden schwarz, rot und grün
Duft auf 600g Gesamtfettmasse: 1,5 g Meeresbrise, 18,5 g Zitronenmyrthe und 8 Tropfen ÄÖ Birkenteer

Geschichtet im Ikea-Ersatzdivi
Unten mit dem Sand, Mitte mit dem , oben die Farben
In allen Schichten Blüten, Seetang und Meereshaar

Ich hoffe, ihr mögt sie auch........und wie immer gibt's noch ein paar Bilder und einen Link zum Keiko auf meinem Blog.
Liebe Grüße vom yogablümchen :connie_5:
http://yogabluemchens.blogspot.com
Flott Matfett Verseifungstabelle
Benutzeravatar
yogablümchen
 
Beiträge: 4608
Registriert: 12.2011
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
.: Schleimweltmeister 2012

Re: Bunter Meeressalat, die 3. Norwegenurlaubsseife

Beitrag#2von Cloud » 9. Okt 2016, 18:45

Eine wunderbare Geschichte zu einer wunderbaren Seife. Ich schwelge mit dir in Urlaubserinnerungen. Ich wünsche dir, dass du das Urlaubsgefühl auch noch lange behalten kannst.
Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt. (Arthur Schopenhauer)

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Cloud
Moderator
 
Beiträge: 4435
Registriert: 09.2013
Wohnort: Hinter den Puppen
Geschlecht: weiblich

Re: Bunter Meeressalat, die 3. Norwegenurlaubsseife

Beitrag#3von bitzi » 9. Okt 2016, 19:15

Danke für den Kurzurlaub!!! In der Gegend war ich auch schon, sogar mehrmals, aber ist lange her. Gibt es noch Fische da?

Ja, deine Seifen (ich war grade Blog- gucken) sind wunderbar und besonders gefällt mir deine Aussage "Einfach" muss es sein, richtig! In Norwegen gehsté in "Dagli Ware" und kaufst dir ein Schampoo, da gibt es nur drei Sorten - hier stehsté im Rossmann und findest vor lauter Vielfalt kein Schampoo :e020: .
Brauchen wir ja eh nicht mehr, gibt ja Haarseife, aber die kannte ich damals noch nicht, ich siede ja erst seit 2015.

Schön in Szene gesetzt, alles wunderbar!

VG bitzi
Benutzeravatar
bitzi
 
Beiträge: 893
Registriert: 01.2015
Wohnort: zwischen Berlin und Dresden
Geschlecht: weiblich

Re: Bunter Meeressalat, die 3. Norwegenurlaubsseife

Beitrag#4von yogablümchen » 9. Okt 2016, 19:33

Recht hast du mit der Haarseife. Ich hatte meine sogar vergessen und die normale 25er Rezept genommen. Aber mit dem Wasser dort geht einfach alles. Und ja Fische gibt's noch, ein Glück.
Liebe Grüße vom yogablümchen :connie_5:
http://yogabluemchens.blogspot.com
Flott Matfett Verseifungstabelle
Benutzeravatar
yogablümchen
 
Beiträge: 4608
Registriert: 12.2011
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
.: Schleimweltmeister 2012

Re: Bunter Meeressalat, die 3. Norwegenurlaubsseife

Beitrag#5von Skyler » 9. Okt 2016, 19:35

Ich bin ein grosser Fan deiner Urlaubsseifen, so auch von deiner 3. :coolgirl:
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra
Hier gehts zu meinem Blog
Benutzeravatar
Skyler
 
Beiträge: 2017
Registriert: 06.2015
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Bunter Meeressalat, die 3. Norwegenurlaubsseife

Beitrag#6von egni » 9. Okt 2016, 19:39

Tolle Urlaubs-Naturseife und auch wunderbar fotografiert! :1100:
Liebe Grüße, Inge
Benutzeravatar
egni
 
Beiträge: 342
Registriert: 01.2016
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Bunter Meeressalat, die 3. Norwegenurlaubsseife

Beitrag#7von Grisu » 9. Okt 2016, 20:00

Beim Anblick Deiner Seife schwelge ich auch sofort in Norwegen-Urlaubserinnerungen!
Eine wunderschöne Seife! :smilie_girl_112:
Und das Besondere sind die zarten Duftanklänge nach Birkenteer. Norwegisch halt. :c015:
Benutzeravatar
Grisu
 
Beiträge: 774
Registriert: 08.2016
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Bunter Meeressalat, die 3. Norwegenurlaubsseife

Beitrag#8von Claudi » 10. Okt 2016, 05:07

Einfach ganz wunderbar ist Deine Seife geworden. Ich finde sie sehr gelungen , wie schön das Du diese Erinnerungen mit uns teilen magst :smilie_girl_022:


Ganz liebe Grüße von Claudi

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Claudi
 
Beiträge: 698
Registriert: 09.2015
Wohnort: Im hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Bunter Meeressalat, die 3. Norwegenurlaubsseife

Beitrag#9von sidbabe » 10. Okt 2016, 06:36

ich freue mich immer, wenn es von dir etwas Neues gibt :girlwinke: .... uii, was ist denn Flott Mattfett :smilie_denk_10: :smilie_happy_076: ?
Ich ertappe mich immer wieder dabei, das es mich viel mehr zu den Naturseifen hinzieht. Ich finde, das durch die natürlichen Tonerden
superschöne Seifen entstehen und dann mit so einem perfekten Muster. KLASSE Seifchen :cherrysmilies130: !!!! Wenn du die Seife
in Benutzung haben wirst, kannst du bei jedem Händewaschen in Erinnerung schwelgen :girlherzblink:
Grüßli
Tina


Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^


Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
sidbabe
 
Beiträge: 1757
Registriert: 05.2016
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Bunter Meeressalat, die 3. Norwegenurlaubsseife

Beitrag#10von yogablümchen » 13. Okt 2016, 19:38

Dankeschön für die lieben Worte.
Ich bin ja immer ein wechselhaftes Ding, was Naturseifen und Knallbunte betrifft. Ich kann mich bis heute nicht entscheiden, muss es zum Glück auch nicht.

Und Flott Matfett ist ein Brat- und Fritierfett aus Norwegen.
Es besteht aus Sheabutter, Kokos- und Rapsöl.
Vor zwei Jahren habe ich es das erste Mal dort gekauft. Ich hatte dann Kontakt per E-mail mit der Herstellerfirma (dank Google-Übersetzer) und die haben mir die Verseifungszahl als kleine Tabelle geschickt. Die genaue Zusammensetzung haben sie mir nicht verraten.
Aber die Werte waren so:

Lye Table (NaOH)

% excess fat Lye Amount (oz wt)

0 - 14.74

1- 14.60

2 - 14.45

3 - 14.30

4 - 14.15

5 - 14.01

6 - 13.86

7 - 13.71

8 - 13.56

9 - 13.42

10 - 13.27

Es ist ein tolles Fett und in Deutschland aber leider nicht zu erhalten, soweit ich weiß.
Ich habe mich dieses Jahr damit eingedeckt, damit ich genügend bis zum nächsten Urlaub zur Verfügung habe.
Liebe Grüße vom yogablümchen :connie_5:
http://yogabluemchens.blogspot.com
Flott Matfett Verseifungstabelle
Benutzeravatar
yogablümchen
 
Beiträge: 4608
Registriert: 12.2011
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
.: Schleimweltmeister 2012

Nächste

web tracker