Aktuelle Zeit: 4. Dez 2016, 11:12

Café au lait und Namensuche für secret feather swirl

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 438

Café au lait und Namensuche für secret feather swirl

Beitrag#1von Siedi-Silvie » 19. Sep 2016, 20:35

:smilie_girl_112: ihr Lieben
nach meiner längeren Sommerpause, was das Sieden und das Forum anging, melde ich mich mit diesen 2 Seifchen zurück!

Die Café au lait ist schon vor dem Sommer entstanden nach einem (etwas abgewandeltem) Rezept von Zimtkatze.
Sie wäscht sich trotz den Kaffeeschrubbeln toll und tut ihren Dienst gegen Küchengerüche :smilie_happy_076:
Der Inhalt ist: 28% Kokos, 26% Olive, 17% Reiskeim, 10% Erdnuß, 14% Shea, 5% Rizi
und natürlich lösliches Kaffeepulver und gebrauchtes Kaffeepulver
Lauge mit 4% ZS, etwas Meersalz und Zucker, ÜF: 10%
: roasted coffee und dark chocolate
Bild
Der Stempel ist wieder ein geselberter Fimo-Stempel

Bei der 2. bin ich auf Namenssuche -
vielleicht habt ihr Ideen dazu??
- Ich wäre ganz Ohr! - Ich hab gerne Namen zu meinen Etiketten und keine gute Idee...
Sie besteht aus: 30% Olive, 30% Kokos, 23% Reiskeim, 10% Mandel, 4% Rizinus, 3% Kakao
Lauge mit ZS 3% angesetzt, ÜF 9%
Duften tut sich nach Green Tea, gefärbt mit Chinolingelb, LM-Farbe blau und schwarzer Tonerde
Leider hat sie kleine Bläschen und ist nicht so schön glatt (auch wenn ich das auf dem Bild ganz gut kaschiert hab...) Ich hab das öfter und weiss nicht woran das liegen könnte... :smilie_denk_10:

Vielen Dank für´s anschauen

Bild
Liebe Grüße

Silvie


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Siedi-Silvie
 
Beiträge: 219
Registriert: 10.2015
Wohnort: im Frankenland
Geschlecht: weiblich

Re: Café au lait und Namensuche für secret feather swirl

Beitrag#2von mini69 » 19. Sep 2016, 20:42

Schicke Seifen!
Leider fällt mir auch kein Name ein.
ICh finde das ist das Schwierigste am Sieden ... die Namensfindung.

Die Bläschen kommen durch eingerührte Luft (vermutlich).
Um das zu verhindern, stell ich meinen Püri immer schon in die Fettmischung, klopfe ihn auf und lass ihn dann mal ein paar Runden drehen.
Dann bleibt die Fettmischung mit dem Püri drin stehen, bis alle Luftbläschen nach oben gestiegen und verschwunden sind.
Das geht besser in warmen Öl.

Wenn ich die Lauge dazugieße, dann immer über einen Löffel, damit da nicht wieder Luft mit in die Fette kommt.

Und dann rühren, aber so, dass der Püri keine Luft zieht und den Püri nicht an die Luft lassen, bevor der Leim ausreichend emulgiert ist und die Konsistenz hat, die ich möchte.
Wenn er mal draußen ist, dann kommt er auch nicht mehr rein.
So klappt das für mich recht gut. :e020:
Liebe Grüße Claudia
Benutzeravatar
mini69
Moderator
 
Beiträge: 22300
Registriert: 12.2011
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
.: Seifendiva

Re: Café au lait und Namensuche für secret feather swirl

Beitrag#3von Grisu » 19. Sep 2016, 20:43

Was hältst Du von "Grünteetulpe"?
:smilie_girl_112:
Zuletzt geändert von Grisu am 19. Sep 2016, 20:59, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Grisu
 
Beiträge: 421
Registriert: 08.2016
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Café au lait und Namensuche für secret feather swirl

Beitrag#4von Siedi-Silvie » 19. Sep 2016, 20:57

Oh, danke mini für die Tips! Das werde ich nächstes Mal probieren...
@Grisu: Grünteetulpe - danke, klingt schon mal nicht schlecht...
Liebe Grüße

Silvie


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Siedi-Silvie
 
Beiträge: 219
Registriert: 10.2015
Wohnort: im Frankenland
Geschlecht: weiblich

Re: Café au lait und Namensuche für secret feather swirl

Beitrag#5von Krux » 19. Sep 2016, 21:26

Die sind aber beide toll.

"Frühlingsharfe" kam mir spontan in den Sinn.
It's your mind that creates this world


Für meinen Wichtel
Benutzeravatar
Krux
 
Beiträge: 788
Registriert: 07.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Café au lait und Namensuche für secret feather swirl

Beitrag#6von eingeseift » 19. Sep 2016, 21:37

zwei wunderschöne Seifen sind dir da gelungen. :sabber_2:

Als Namen kommt mir "Farn" in den Sinn, denn das Blatt sieht aus wie ein Farnblatt. :smilie_girl_112:
Herzliche Grüsse Nicole
Benutzeravatar
eingeseift
 
Beiträge: 367
Registriert: 10.2015
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Café au lait und Namensuche für secret feather swirl

Beitrag#7von Skyler » 20. Sep 2016, 19:10

Beide sind dir super gelungen :coolgirl: - die rustikale Kaffeseife wie die zarte Feder! Top!
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra
Hier gehts zu meinem Blog
Benutzeravatar
Skyler
 
Beiträge: 1429
Registriert: 06.2015
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Café au lait und Namensuche für secret feather swirl

Beitrag#8von katizett » 20. Sep 2016, 20:30

Sehr schön, alle beide!

Bei deiner namenlosen Seife musste ich spontan an Stierhörner denken. Weil sie aber gleichzeitig etwas zartes, blumiges hat, ist vielleicht Ferdinand ein guter Name. Nach dem Stier, der Blumen liebte und in der Kampfarena eine Niete war...
Grüßleins
Kati

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
katizett
 
Beiträge: 709
Registriert: 12.2014
Wohnort: München
Geschlecht: weiblich

Re: Café au lait und Namensuche für secret feather swirl

Beitrag#9von lemongras » 21. Sep 2016, 06:21

Die Assoziation mit dem Stier hatte ich auch. Ferdinand wäre auf jeden Fall passend :D

Irgendwie hat die Seife was Frühlinghaftes an sich. Faun, Frühlingsbote, Lyra, Erstes Grün, Zartes Pflänzchen..... Zur Jahreszeit passend sollte es wohl eher ein winterlicher Name werden, aber da fällt mir nichts dazu ein.

Beide Seifen sind sehr schön geworden.
lemongras
 
Beiträge: 550
Registriert: 12.2011
Wohnort: Kärnten
Geschlecht: weiblich

Re: Café au lait und Namensuche für secret feather swirl

Beitrag#10von Siedi-Silvie » 21. Sep 2016, 16:34

Dankeschön, ihr Lieben :f010:

Ferdinand ist ja süss, ich glaub dabei bleib ich!
Ist mal was anderes :mrgreen:
Danke Euch Allen für Eure Vorschläge!
Liebe Grüße

Silvie


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Siedi-Silvie
 
Beiträge: 219
Registriert: 10.2015
Wohnort: im Frankenland
Geschlecht: weiblich

Nächste

web tracker