Aktuelle Zeit: 26. Feb 2017, 13:37

Cosmic ohne Wave mit Seide und Joghurt

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 2
Zugriffe: 368

Cosmic ohne Wave mit Seide und Joghurt

Beitrag#1von BettieB. » 28. Jan 2017, 20:59

Einen schönen guten Abend wünsche ich allen,

ich hab mal wieder was zum zeigen. Beim ausformen dieser Seife habe ich mich wirklich gefreut. Die Farbe ist super, die Mamorierung mag ich sehr und denkbar unkompliziert war das Ganze auch noch. Die Idee ist ja nicht neu, aber ich finde den Effekt wirklich toll.

Aber seht selbst:

B.Silk & Sweet

Bild
Bild

Verseift sind:

Fette/Öle: 28 % Kokos, 30 % Olivenöl, 25 % Rapsöl, 12 % Sheabutter, 5 % Rizi
Lauge: dest. Wasser 28 % der GFM, NaOH für eine ÜF von 9 %
Zusätze: Zucker, Salz, viel Tussah-Seide und Joghurt
Farbe: Escapade WEB (VvW)
Duft: Heather (Gracefruit)
Temperatur: Öle/Fette 30 °C, Lauge 29,5° C
Form: Blockform 15 cm x 5 cm x 13 cm

ICh freue mich sehr über das Seiflein und vielleicht gefällt sie ja dem ein oder anderen
Liebe Grüße

Bettie


Betties Naturseifen Blog - B I nature Besuch mich - Ich freu' mich
Benutzeravatar
BettieB.
 
Beiträge: 174
Registriert: 01.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Cosmic ohne Wave mit Seide und Joghurt

Beitrag#2von Bigisue » 28. Jan 2017, 21:14

Die sieht wie alle deine Seifen super aus.
Wer nix arbeitet macht auch keine Fehler
Bigisue
 
Beiträge: 697
Registriert: 08.2016
Wohnort: Franken
Geschlecht: weiblich

Re: Cosmic ohne Wave mit Seide und Joghurt

Beitrag#3von cori » 28. Jan 2017, 21:27

Wow also mir gefällt sie definitiv :sabber_2:
Liebe Grüße Cori
Benutzeravatar
cori
 
Beiträge: 479
Registriert: 01.2016
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich

Re: Cosmic ohne Wave mit Seide und Joghurt

Beitrag#4von kersti » 28. Jan 2017, 21:30

Sieht "fedrig" leicht aus. Und die Herstellung ist unkompliziert???
Tolle Farbe, tolle Seife! :smilie_girl_022:
kersti
 
Beiträge: 150
Registriert: 07.2016
Wohnort: Landkreis Barnim
Geschlecht: weiblich

Re: Cosmic ohne Wave mit Seide und Joghurt

Beitrag#5von Skyler » 28. Jan 2017, 21:30

Herrlich geworden ! :k015: :k015: :k015:
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra
Hier gehts zu meinem Blog
Benutzeravatar
Skyler
 
Beiträge: 2012
Registriert: 06.2015
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Cosmic ohne Wave mit Seide und Joghurt

Beitrag#6von Soifakachl » 28. Jan 2017, 21:31

OMG!! Ist die cool!! Wunderschöne Farbe!! Hammer!!
Liebe Grüße aus dem Donautal!

Die Soifakachl ;-)
Benutzeravatar
Soifakachl
 
Beiträge: 1445
Registriert: 05.2015
Wohnort: Donautal
Geschlecht: weiblich

Re: Cosmic ohne Wave mit Seide und Joghurt

Beitrag#7von BettieB. » 28. Jan 2017, 21:37

Danke :-)

kersti hat geschrieben:Sieht "fedrig" leicht aus. Und die Herstellung ist unkompliziert???


Auf jeden Fall, ich hab eine kleine Menge abgenommen und gefärbt und einfach pi mal Auge in den Pott mit dem Basis Leim zurück gekippt - also nicht dieses alternierende einfüllen, wie bei der Cosmic Wave. Joa und dann einfach den Topf an die Ecke gesetzt und im Zick Zack eingegossen bis alles drin war. Ging kurz und schmerzlos ;-)
Liebe Grüße

Bettie


Betties Naturseifen Blog - B I nature Besuch mich - Ich freu' mich
Benutzeravatar
BettieB.
 
Beiträge: 174
Registriert: 01.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Cosmic ohne Wave mit Seide und Joghurt

Beitrag#8von seifenlisl » 28. Jan 2017, 21:44

Eine wunderschöne pinkfarbene Welle. Gefällt mir. :sabber_2:
Liebe Grüße - LISA


" Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar "
Benutzeravatar
seifenlisl
 
Beiträge: 186
Registriert: 11.2016
Wohnort: Mittelfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Cosmic ohne Wave mit Seide und Joghurt

Beitrag#9von Sylvia » 28. Jan 2017, 21:51

Und wie die mir gefällt. :s035:
PEACE, LOVE &GOATS
Benutzeravatar
Sylvia
 
Beiträge: 1267
Registriert: 01.2016
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Cosmic ohne Wave mit Seide und Joghurt

Beitrag#10von ditte » 28. Jan 2017, 21:55

:k015: ...und wie schön sie geworden ist!
Eine ganz tolle Welle :smilie_happy_011:
Liebe Grüße Ditte

Die besten und schönsten Dinge auf dieser Welt kann man weder sehen noch berühren, sondern nur im Herzen spüren.

Dittes Titel Salzseifen-Experiment Meine Haarseife Tut Silikonstrukturmatte u.m.
Benutzeravatar
ditte
 
Beiträge: 7635
Registriert: 11.2012
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht: weiblich
.: PÖ-Panscherin

Nächste

web tracker