Aktuelle Zeit: 30. Mär 2017, 22:28

Curly

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 357

Curly

Beitrag#1von Asti » 20. Nov 2016, 19:48

Kürzlich wollte ich eine wunderbar zarte Cosmic Wave machen. Tja wollte. Also, schöne Seife gegossen und am nächsten Morgen kam dann das Erwachen. Ich hatte "nasse Kreide" und zwar so massiv, dass die ganze Seife bröckelte und zu nix zu gebrauchen war.

Kurzerhand habe ich sie eingeschmolzen und nochmal in die Form geprügelt. Schön war das Ergebnis auch nicht. Also überlegte ich mir, wie ich diesen Flop am besten verstecken und umbauen könnte.

Mit einem Sparschäler habe ich über die ganze Länge schmale Streifen abgeschabt und sie als Locken in meine lange Form gelegt.
Als nächstes habe ich dann einen hellen Leim gerührt und darüber gegossen. Er besteht aus Kokosöl, Schmalz, Raps und Distelöl. Genau die gleichen Öle hatte auch die Lockenseife. Sie duftet fein nach Incense and Myrrh.

Nach dem Schneiden habe ich die Stücke noch ein wenig abgehobelt und nun bin ich sehr glücklich mit meiner Rettungsaktion.

Bild

Bild
Viele Grüße Asti

Mein Seifenblog
Asti
 
Beiträge: 100
Registriert: 10.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Curly

Beitrag#2von sonnenkind » 20. Nov 2016, 19:52

Das ist ja mal eine gelungene Rettung!! Megaschön ist die Seife geworden!
Gudrun

..... mit ´nem lieben Gruß


Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
sonnenkind
 
Beiträge: 1304
Registriert: 02.2014
Wohnort: Recklinghausen
Geschlecht: weiblich

Re: Curly

Beitrag#3von rokoud » 20. Nov 2016, 20:09

tolle Rettung!
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 24748
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: Curly

Beitrag#4von sidbabe » 20. Nov 2016, 20:22

einfach TOLL , dein Seifchen begeistert mich sehr :2_girlie2_1:
Grüßli
Tina


Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^


Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
sidbabe
 
Beiträge: 1989
Registriert: 05.2016
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Curly

Beitrag#5von martina » 20. Nov 2016, 20:41

Schöne Idee!
Die Stücke sehen prima aus!
Benutzeravatar
martina
 
Beiträge: 2034
Registriert: 12.2012
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: Curly

Beitrag#6von just puli » 20. Nov 2016, 20:45

Wow das nenn ich mal eine extrem gut gelungene Rettung. Wunderschön geworden!
Liebe Grüße
Norma

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
just puli
 
Beiträge: 4063
Registriert: 01.2015
Geschlecht: weiblich

Re: Curly

Beitrag#7von Alina » 20. Nov 2016, 20:47

Die ist ja toll geworden! :smilie_girl_112:

Total interessant finde ich auch die Linien um die "Locken" herum. Da musste ich sofort an die vor einiger Zeit hier kursierenden Ghost Swirls denken, da ist am Übergang der beiden Leime der gleiche Effekt entstanden.
Herzliche Grüße,
Alina
Benutzeravatar
Alina
 
Beiträge: 1017
Registriert: 09.2014
Wohnort: Aachen
Geschlecht: weiblich

Re: Curly

Beitrag#8von Wölkchen » 20. Nov 2016, 20:50

Was für eine Idee!!!! :sabber_2: Die gefällt mir mega :s035: Als Swirl bekommt man so was wohl nie hin...
Probierstes na gschbiertes

Herzliche Grüße von Saskia

mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Wölkchen
 
Beiträge: 557
Registriert: 05.2016
Wohnort: BB
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Curly

Beitrag#9von cycas » 20. Nov 2016, 21:40

Viel schöner als eine Cosmic Wave!! Wirklich!! :sabber_2:
Liebe Grüße cycas :smillies0030:

Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
cycas
 
Beiträge: 1541
Registriert: 02.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Curly

Beitrag#10von yogablümchen » 20. Nov 2016, 22:17

Ui, die ist aber schön.
Liebe Grüße vom yogablümchen :connie_5:
http://yogabluemchens.blogspot.com
Flott Matfett Verseifungstabelle
Benutzeravatar
yogablümchen
 
Beiträge: 4611
Registriert: 12.2011
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
.: Schleimweltmeister 2012

Nächste