Aktuelle Zeit: 4. Dez 2016, 00:50

Dänische Seifen

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 4
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 715

Re: Dänische Seifen

Beitrag#31von sidbabe » 22. Sep 2016, 06:39

toll schauen sie aus eure Seifen! Das glaube ich, da ihr da Spaß hattet, ich hatte es auch beim Bilder
gucken :cherrysmilies130: Danke fürs Teilen :cherrysmilies159:
Grüßli
Tina


Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^


Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
sidbabe
 
Beiträge: 1184
Registriert: 05.2016
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Dänische Seifen

Beitrag#32von Ana » 22. Sep 2016, 08:22

Ganz lieben Dank für Eure Kommentare :f010:

Ja, wir hatten viel Spaß und ich hab auch nicht schlecht gestaunt ob der Bilder, die Tina mir da geschickt hat. Weil sie ja die Seifchen gestern ausgeformt hat.

Außer die zwei Kaffeeseifenstücke (Schlafende Frau und Libelle), die konnten wir am Dienstagabend schon ausformen und die durfte ich dann mitnehmen :sabber_2: .

Und die schlafende Frau verschenke ich heute hier auf Römö noch an eine sehr nette junge Frau, die sich eventuell auch demnächst mit der Seifensiederei beschäftigen wird :c015: .
So als Ansporn für sie. Mal sehen, ob ich als Virenschleuder hier auch zuschlagen kann :c041: :c041:
Gaaaanz liebe Grüße
Tanja :girlie-hello:

Ana's Titel / Wichtelsteckbrief
Video Fimo-Seifenschalen

Ich bewundere die Menschenkenntnis meiner Hündin Ana, sie ist schneller und gründlicher als ich.
Benutzeravatar
Ana
 
Beiträge: 6857
Registriert: 03.2013
Wohnort: Schwerte
Geschlecht: weiblich
.: Telegener Seifenvirus

Re: Dänische Seifen

Beitrag#33von Dryas » 22. Sep 2016, 08:27

Das hört sich nach viel Spass an!
Und die Seifen sind so was von schön! Vor allem die beiden Blockseifen :g040:
Wie habt ihr so toll die Muschel im "dänischen Thalasso mit Meerwasser" gestempelt?! :augenreib:
"Selbst ein Weg von 1000 Meilen beginnt mit einem Schritt."
Japanische Weisheit
Benutzeravatar
Dryas
 
Beiträge: 2414
Registriert: 08.2013
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Dänische Seifen

Beitrag#34von tina61 » 22. Sep 2016, 10:43

Ja Mädels Ihr könnt es mir glauben, am Ende war die Zeit wieder viel zu kurz :smilie_denk_10:

@ Dryas, ich hab eigentlich nur etwas passendes zur Seife gesucht und da fiel mir die Kiste mit den

abgeformten Fimostempeln ein. Und da war auch der Muschelstempel dabei. Ging sehr gut :e020:
Zuletzt geändert von tina61 am 22. Sep 2016, 11:31, insgesamt 1-mal geändert.
liebe Grüsse Martina
Benutzeravatar
tina61
 
Beiträge: 4653
Registriert: 02.2014
Wohnort: Dänemark
Geschlecht: weiblich

Re: Dänische Seifen

Beitrag#35von Dryas » 22. Sep 2016, 11:26

Danke für die Antwort, Tina! Das sieht wirklich seeeehr schön aus!
"Selbst ein Weg von 1000 Meilen beginnt mit einem Schritt."
Japanische Weisheit
Benutzeravatar
Dryas
 
Beiträge: 2414
Registriert: 08.2013
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Dänische Seifen

Beitrag#36von Shadowsleeper » 22. Sep 2016, 13:05

Wunderschöne Seifen, und was für tolle Ideen dahinter stehen. Aber ich bin neugierig. Was bewirken den Puderzucker und Babypuder in der Seife? :smilie_denk_10: Ist das besser für den Schaum?
Ich hab Moor da, ich überlege ja, auch das mal zu verarbeiten.
Hat das Blümchen einen Knick, war der Schmetterling zu dick.
Benutzeravatar
Shadowsleeper
 
Beiträge: 303
Registriert: 11.2014
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Dänische Seifen

Beitrag#37von Ana » 22. Sep 2016, 13:10

Der Puderzucker unterstützt die Schaumbildung und das Babypuder macht so richtig schön schmusigen Schaum :32:
Gaaaanz liebe Grüße
Tanja :girlie-hello:

Ana's Titel / Wichtelsteckbrief
Video Fimo-Seifenschalen

Ich bewundere die Menschenkenntnis meiner Hündin Ana, sie ist schneller und gründlicher als ich.
Benutzeravatar
Ana
 
Beiträge: 6857
Registriert: 03.2013
Wohnort: Schwerte
Geschlecht: weiblich
.: Telegener Seifenvirus

Re: Dänische Seifen

Beitrag#38von Arduinna » 22. Sep 2016, 13:26

Wunderschöne Seifen sind euch da aus den Förmchen gehüpft!

Also zu so einem Dänischen Kaffee würd ich auch nicht nein sagen ... :sabber_2:
Nicht der Wind, sondern das Segel bestimmt die Richtung.

Ganz liebe Grüße von Anika :herz_mal:
Mein vorläufiger Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Arduinna
 
Beiträge: 286
Registriert: 08.2015
Wohnort: Bergkamen
Geschlecht: weiblich

Re: Dänische Seifen

Beitrag#39von sonnenkind » 22. Sep 2016, 17:51

Das sieht nach einem lustigen Tag aus :smilie_girl_022:
Die Seifen sehen toll aus! Am besten gefällt mir die Thalasso Blockform mit dem niedlichen Schneckenstempel. Der ist sooooo schön!
Gudrun

..... mit ´nem lieben Gruß


Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
sonnenkind
 
Beiträge: 1216
Registriert: 02.2014
Wohnort: Recklinghausen
Geschlecht: weiblich

Re: Dänische Seifen

Beitrag#40von ditte » 22. Sep 2016, 19:28

Hallo ihr beiden, das sind ja richtige TiTa oder TaTi Seifchen... :mrgreen:

Winke mal lieb zu euch rüber, bin im Moment ganz selten hier, aber als ich Dänische Seifen sah,
da musste ich doch reinschauen. :smilie_girl_112:

Wenn ich hier nicht genug Seifchen hätte... :a050: dann... :sabber_2:
Liebe Grüße Ditte

Jeder soll seine eigenen Fehler machen dürfen...
nur nicht auf Kosten anderer!

Dittes Titel Salzseifen-Experiment Meine Haarseife Tut Silikonstrukturmatte u.m.
Benutzeravatar
ditte
 
Beiträge: 7083
Registriert: 11.2012
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht: weiblich
.: PÖ-Panscherin

VorherigeNächste

web tracker