Aktuelle Zeit: 11. Dez 2016, 12:54

Die erste Seife

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 284

Die erste Seife

Beitrag#1von Jen-Jen » 27. Sep 2016, 19:14

Sooo, jetzt will ich auch mal mein erstes Produkt vorzeigen :smilie_happy_076:

Benutzt habe ich Kokosöl, Olivenöl, Sheabutter und Sesamöl. Überfettet mit 7% und gefärbt habe ich mit Kakao. Zum beduften habe ich äth. Grapefruit- und Orangenöl genommen... Riecht irgendwie weihnachtlich...

Ich habe leider kleine Luftblasen drin ,weil ich vor lauter Aufregung vergessen habe, die Seife auf den Tisch zu klopfen :c015: Aber ansonsten ist sie schon ganz fein denke ich :)

Ich kann es kaum abwarten, die nächste Seife zu machen... Kommen jeden Tag neue Ideen dazu, was man alles ausprobieren könnte :D

Bild Bild
Jen-Jen
 
Beiträge: 4
Registriert: 09.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Die erste Seife

Beitrag#2von sidbabe » 27. Sep 2016, 20:27

Glückwunsch zur "ERSTEN" sie sieht sooo toll
aus, da stören die kleinen Bläschen nicht :girlherzblink:
Grüßli
Tina


Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^


Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
sidbabe
 
Beiträge: 1225
Registriert: 05.2016
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Die erste Seife

Beitrag#3von hotzelchen » 27. Sep 2016, 20:32

Glückwunsch zu deiner 1. Seife, toll geworden und sogar mit Swirl.



LG Simone
Benutzeravatar
hotzelchen
 
Beiträge: 1322
Registriert: 11.2013
Wohnort: Daaden
Geschlecht: weiblich

Re: Die erste Seife

Beitrag#4von Linuxgirl » 27. Sep 2016, 20:42

Ein schöner Erstling mit feinen Inhaltsstoffen. Ich hoffe, das Grapefruit- und Orangenöl verduftet nicht zu schnell. Zitrusdüfte halten leider nicht gut in Seife.
Die Farbkombination finde ich sehr schön, zumal der Kakaoteil nicht so sehr dunkel geworden ist.
Benutzeravatar
Linuxgirl
 
Beiträge: 2269
Registriert: 01.2015
Geschlecht: weiblich

Re: Die erste Seife

Beitrag#5von Ka-Ju » 27. Sep 2016, 20:43

:hallo: Eine wirklich gelungene erste Seife, die Stücke sehen aus wie Schoko-Vanille-Schnitten :sabber_2:
Liebe Grüße

Ka-Ju (Katharina-Julia ist einfach zu lang)
Benutzeravatar
Ka-Ju
 
Beiträge: 124
Registriert: 04.2016
Wohnort: Schleswig-Holstein, Westküste, Nordsee
Geschlecht: weiblich

Re: Die erste Seife

Beitrag#6von Lakmé » 27. Sep 2016, 21:58

Sehr schön! Glückwusch zum Erstling! :)
Liebe Grüße!

Katty



Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Lakmé
 
Beiträge: 1652
Registriert: 06.2016
Wohnort: Oberfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Die erste Seife

Beitrag#7von just puli » 27. Sep 2016, 22:01

Das ist aber wirklich ein feiner Erstling. Herzlichen Glückwunsch.
Liebe Grüße
Norma

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
just puli
 
Beiträge: 3757
Registriert: 01.2015
Geschlecht: weiblich

Re: Die erste Seife

Beitrag#8von Brycha » 27. Sep 2016, 22:11

Echt hübsch anzuschauen. Sogar zweifarbig, da warst du gleich sehr ausprobierfreudig.

LG Brycha
Benutzeravatar
Brycha
 
Beiträge: 18084
Registriert: 12.2011
Wohnort: Zwischen den Meeren
Geschlecht: weiblich
.: Seifenbardin von der Schlei

Re: Die erste Seife

Beitrag#9von mini69 » 27. Sep 2016, 22:16

Vergiss die Bläschen!
Das ist deine erste Seife, die ist echt toll und was ganz Besonderes.
Freu dich über sie. :smilie_happy_076:
Liebe Grüße Claudia
Benutzeravatar
mini69
Moderator
 
Beiträge: 22380
Registriert: 12.2011
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
.: Seifendiva

Re: Die erste Seife

Beitrag#10von Rona » 27. Sep 2016, 22:21

Die sieht sehr schön aus, Respekt!!!
Meine Erste war damals nicht zu gebrauchen - hat mir fast das Email aus dem Topf geätzt und sah aus wie das Endprodukt einer stark beschleunigten Verdauung....
Liebe Grüße, Maria


"Not to love ist not to live, not to live is not to feel no pain", C. & R. MacDonald

Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Rona
 
Beiträge: 2987
Registriert: 12.2011
Wohnort: Schwaben
Geschlecht: weiblich
.: wandelnder Anachronismus

Nächste

web tracker