Aktuelle Zeit: 19. Jan 2017, 07:37

doch noch seife geworden!!!!

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 259

doch noch seife geworden!!!!

Beitrag#1von neuneuneu » 26. Okt 2016, 19:44

jaja, wie man auf dem bild unschwer erkennen kann, gibt es reichlich lufteinschlüsse, und ich habe vielleicht doch noch etwas früh geschnitten, aber nachdem heute morgen schon so viel schief lief (da nachzulesen), wollte ich das drama dann auch zu ende bringen - und zwar schnell. deswegen gab ich der seife vielleicht nicht genug zeit im förmchen - denn obwohl sie bereits kalt war, war sie zu weich zum schneiden. aber das ist mir sowas von wurscht. ich bin einfach nur froh, dass das eine seife wurde und es duuuftet nach zimt, ungeheuerlich. :sabber_2:

Bild

und weil sie so schön weich war, konnte ich den stempel meiner tochter (aus weichem gummi, einst aus einem kindergartenstempelset) darauf ausprobieren.
in ermangelung irgendwelcher kosmetikfarbe oder lidschatten hab ich eben mal den kakao genommen. :coolgirl:



das einzig wirklich gute daran ist, dass ich euch mit meiner seiferei nie zur konkurrenz werden kann. kommen ja fast immer irgendwelche kataströphchen bei raus :girllachen:
glauben sie ja nicht, wen sie vor sich haben!!!
Benutzeravatar
neuneuneu
 
Beiträge: 301
Registriert: 08.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: doch noch seife geworden!!!!

Beitrag#2von rokoud » 26. Okt 2016, 19:45

mir gefällt sie!
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 23535
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: doch noch seife geworden!!!!

Beitrag#3von neuneuneu » 26. Okt 2016, 19:47

ja? mich erinnert sie an den teig für weihnachtsplätzchen. der für die zimtplätzchen sah ähnlich aus. :mrgreen:
glauben sie ja nicht, wen sie vor sich haben!!!
Benutzeravatar
neuneuneu
 
Beiträge: 301
Registriert: 08.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: doch noch seife geworden!!!!

Beitrag#4von Bedah » 26. Okt 2016, 20:03

neuneuneu hat geschrieben:jaja, wie man auf dem bild unschwer erkennen kann, gibt es reichlich lufteinschlüsse, und ich habe vielleicht doch noch etwas früh geschnitten, aber nachdem heute morgen schon so viel schief lief (da nachzulesen), wollte ich das drama dann auch zu ende bringen - und zwar schnell. deswegen gab ich der seife vielleicht nicht genug zeit im förmchen - denn obwohl sie bereits kalt war, war sie zu weich zum schneiden. aber das ist mir sowas von wurscht. ich bin einfach nur froh, dass das eine seife wurde und es duuuftet nach zimt, ungeheuerlich. :sabber_2:

das einzig wirklich gute daran ist, dass ich euch mit meiner seiferei nie zur konkurrenz werden kann. kommen ja fast immer irgendwelche kataströphchen bei raus :girllachen:


Ganz tolle Geschichte, hat Charakter, da fühl ich mich nicht so alleine!
Mir ist am Sonntag bestimmt ein halbes Kilo Seifenleim den Herd runtergelaufen.

Schaut prima aus im Gegensatz zum Anfang.
Benutzeravatar
Bedah
 
Beiträge: 75
Registriert: 09.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: doch noch seife geworden!!!!

Beitrag#5von just puli » 26. Okt 2016, 20:15

Also ich find die total klasse. Schön rustikal udn der Stempel dazu ist perfekt. Mit Kakao gestempelt, muss man auch erst mal drauf kommen - ist aber echt toll.
Liebe Grüße
Norma

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
just puli
 
Beiträge: 3854
Registriert: 01.2015
Geschlecht: weiblich

Re: doch noch seife geworden!!!!

Beitrag#6von Mika » 26. Okt 2016, 20:29

Deine vermeintlich verhaute Seife hat sich aber gemausert - schaut gut aus und der Kakaostempel gibt ihr das gewisse Etwas . Und der Zimtduft - :sabber_2: - da besteht Gefahr, dass jemand reinbeißt !
Herzlichst
Jutta
Benutzeravatar
Mika
 
Beiträge: 945
Registriert: 08.2016
Wohnort: Mattighofen
Geschlecht: weiblich

Re: doch noch seife geworden!!!!

Beitrag#7von Gabi » 26. Okt 2016, 21:23

Ich würde das viel entspannter sehen: das immer irgendwie Seife rauskommt, wenn man Lauge und Fett zusammenkippt, ist ein Naturgesetz. Spannend ist höchstens die Frage, was für Seife. Waschen tut es aber immer.

Zimtplätzchen sind da viel schwieriger, weil angebrannte Zimtplätzchen z.B. tatsächlich keinen Gebrauchswert mehr haben.

Deine Seife ist fein!
liebe Grüße, Gabi

Ich mache einen Plan. Die Seife macht ihren eigenen.

Mein Wichtelsteckbrief:
post996419.html#p996419
Benutzeravatar
Gabi
 
Beiträge: 824
Registriert: 08.2016
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: doch noch seife geworden!!!!

Beitrag#8von muckeline » 27. Okt 2016, 07:51

Rustikal und mit den Blümchen sehr süß ...das sollte so !!
Liebe Grüße, Katja
Benutzeravatar
muckeline
 
Beiträge: 116
Registriert: 09.2016
Geschlecht: weiblich

Re: doch noch seife geworden!!!!

Beitrag#9von KaLu » 27. Okt 2016, 08:03

Genial gerettet würd ich mal sagen. Und mit dem Stempel...das hat was. Jetzt gib ihr noch Zeit zum abtrocknen und reifen und ich glaube, dann wirst du sie lieben.
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.

Liebe Grüße von Karin
Benutzeravatar
KaLu
 
Beiträge: 1897
Registriert: 07.2016
Geschlecht: weiblich

Re: doch noch seife geworden!!!!

Beitrag#10von Dryas » 27. Okt 2016, 10:03

Gelungen Rettung! Und suuuper gestempelt!
Hut ab :smilie_girl_112:
"Selbst ein Weg von 1000 Meilen beginnt mit einem Schritt."
Japanische Weisheit
Benutzeravatar
Dryas
 
Beiträge: 2443
Registriert: 08.2013
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Nächste

web tracker