Aktuelle Zeit: 19. Jan 2017, 07:38

Eine Alepposeife

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 4
Zugriffe: 216

Eine Alepposeife

Beitrag#1von Andrea_Luka » 27. Nov 2016, 18:21

... Meine erste Alepposeife habe ich gerade nach 9 Monaten Reifung angewaschen, und bin begeistert! Sie schäumt nicht sehr willig, wäscht sich aber trotzdem angenehm, ist ganz ganz glatt, sehr hart, weicht nicht leicht auf und tut meinen Haaren gut, sogar an mein Gesicht lasse ich sie. Damit die zweite wieder mindestens so lange liegen kann, habe ich gleich für Nachschub gesorgt!

Das Rezept ist ganz schlicht
400g Olivenöl (80%)
100g Lorbeeröl (20%)

Mit reduzierter Laugenflüssigkeit (100g Wasser) und 10% UL hat sie außer 2g Tussahseide und einem Teelöffelchen Salz nichts besonderes drinnen, hat sich, wie schon die erste, etwas Zeit gelassen anzudicken, war daher sehr gut einzuformen, und bereits nach wenigen Stunden schneid- und stempelbar, und auch meine Eule ist ganz brav und komplett unbeschadet aus der Form gekommen!

In die Mischung von ätherischen Ölen bin ich verliebt, ich könnte den ganzen Tag dran schnuppern, und es passt perfekt zum rauchigen Lorbeereigengeruch! Und weil ich so angetan bin, teile ich sie mit euch:
Je 5g Edeltanne, Fichtennadel, Latschenkiefer, Wacholderholz, 4g Salbei, 1g Patchouli, 1g Cajeput, 1g Sandelholz. In meiner grüne-Erde-Seife davor kommt sie schon gut, aber mit Lorbeer riecht sie perfekt! Vielleicht kommt in zukünftige Seifen ohne Lorbeer die Duftmischung noch mit einem Tröpfchen Birkenteeröl zusammen!

Bild
Bild


Die Farbe ist irgendwo dazwischen, ich schaffs die letzten Tage nie bei Tageslicht und möchte sie nun schon so gerne herzeigen!

Ich hoffe, sie gefällt euch auch und wünsche euch einen ganz schönen Sonntagabend,
Andrea
Benutzeravatar
Andrea_Luka
 
Beiträge: 96
Registriert: 10.2013
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Eine Alepposeife

Beitrag#2von StoneFlower » 27. Nov 2016, 18:56

Oh die ist hübsch..... :sabber_2:

Das kann ich mit dem Fotografieren verstehen, hatte bei meiner Lorbeerseife (nicht reinrassig Olive/Lorbeer) auch....
Liebe Grüße, StoneFlower


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
StoneFlower
 
Beiträge: 1388
Registriert: 01.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Eine Alepposeife

Beitrag#3von WinterSandra » 27. Nov 2016, 19:07

Sieht toll aus, habe heute auch meine erste Aleppo produziert :mrgreen:

Bin echt gespannt drauf!
Liebe Grüße
Sandra
Benutzeravatar
WinterSandra
 
Beiträge: 131
Registriert: 09.2016
Wohnort: Oberbayern
Geschlecht: weiblich

Re: Eine Alepposeife

Beitrag#4von just puli » 27. Nov 2016, 19:10

Superschöne Aleppo!!
Liebe Grüße
Norma

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
just puli
 
Beiträge: 3854
Registriert: 01.2015
Geschlecht: weiblich

Re: Eine Alepposeife

Beitrag#5von Kreativ Angie » 27. Nov 2016, 19:14

Sehen toll aus und der Duft verspricht sehr viel, auch wenn die Alepposeifen schon von Haus aus gut riechen.
Liebe Grüße
Angelika
Benutzeravatar
Kreativ Angie
 
Beiträge: 92
Registriert: 10.2016
Wohnort: Italien
Geschlecht: weiblich

Re: Eine Alepposeife

Beitrag#6von rokoud » 27. Nov 2016, 19:19

sehr schöne Seife!
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 23535
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: Eine Alepposeife

Beitrag#7von Jassi » 27. Nov 2016, 19:46

Tolle Seife! Solch eine Mischung steht auf meiner Liste auch noch ganz oben, vor ein paar Tagen kam das Lorbeeröl. Allerdings mag ich den Geruch überhaput nicht...von daher klingt Deine Duftmischung schonmal sehr gut!


Jassi
Benutzeravatar
Jassi
 
Beiträge: 232
Registriert: 01.2015
Geschlecht: weiblich

Re: Eine Alepposeife

Beitrag#8von Maravillosa » 27. Nov 2016, 20:41

Wunderschön!!! Und die Farbe kommt nur vom Lorbeeröl?
Irdendwann werde ich auch eine Aleppo-Seife sieden... irgendwann...
Jeder ist seines Glückes Schmied
Und nichts geschieht ohne Grund, meistens erschließt sich uns das aber erst später im Leben!


mit seifigen Grüßen

Maravillosa
Benutzeravatar
Maravillosa
 
Beiträge: 726
Registriert: 02.2015
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Re: Eine Alepposeife

Beitrag#9von Siedi-Silvie » 27. Nov 2016, 20:42

Die sieht phantastisch aus!
Olive-Lorbeer ist einfach was Tolles...
Ich wasch auch grad mit einer.
Deine Duftmischung klingt wirklich vielversprechend...
Liebe Grüße

Silvie


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Siedi-Silvie
 
Beiträge: 240
Registriert: 10.2015
Wohnort: im Frankenland
Geschlecht: weiblich

Re: Eine Alepposeife

Beitrag#10von Lisbeth » 27. Nov 2016, 21:03

Ich mag Aleppo-Styles auch sehr gern und Deine sehen toll aus. Mit dem Lorbeergeruch kann ich mich jedoch auch nicht so richtig anfreunden. Aber die Wascheigenschaften überwiegen das alles ganz locker, so dass ich bestimmt wieder welche sieden werde. Ich verstehe Deine Begeisterung sehr gut und würde gern Deine Duftkombi einmal "mopsen". Danke für die genauen Angaben.
Habe versucht, geduldiger zu werden. Hab's aber wieder aufgegeben. Ging einfach nicht schnell genug.

Grüßle - Lizzy

Wichtelei
Benutzeravatar
Lisbeth
 
Beiträge: 1915
Registriert: 11.2015
Wohnort: Hedwig-Holzbein
Geschlecht: nicht angegeben

Nächste

web tracker