Aktuelle Zeit: 23. Jan 2017, 01:29

Einjähriges Siedejubiläum

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 559

Einjähriges Siedejubiläum

Beitrag#1von Skyler » 31. Jul 2016, 08:03

Ein liebes Hallo :smilie_girl_112:

Heute vor genau einem Jahr habe ich meine erste Seife gesiedet. Zeit nach 12 Monaten eine erste Bilanz zu ziehen.

Meine 1. Seife war eine Lavendelseife:

Bild

Gefärbt hab ich diese mit Henna. Aus Unkenntnis hatte dieses erste Seifchen eine ÜF von gerade mal 4%. 2 Stücke davon habe ich als Erinnerung aufbewahrt. Die wäscht sich eigentlich ganz wunderbar, aber leider zu wenig hoch überfettet. Aber aus Erfahrungen lernt man und das war nicht die einzige Lehrstunde in den vergangenen 12 Monaten...

So ist dann Seife um Seife entstanden (Bild nicht vollständig!):

Bild

Einige Daten aus meiner Statistik:

- Über 150 gesiedete Seifen
- 5 Seifen für die Tonne (Einfach, weil die Nerven für die Rettung dann doch mal gefehlt haben)
- Seit 12 Monaten keine Kosmetik-Produkte mehr gekauft (ausser Mascara, Eyeliner und Sonnencrème)
- 10000 Aufrufe auf meinem Blog, den ich im November des vergangenen Jahres eingerichtet habe mit 70 Blogeinträgen
- Ca. 4 500 Beiträge in Seifen- und Naturkosmetikforen
- 5kg verseiftes Babassu
- 1 übergekochter Vulkan (Honigseife)
- 1 Seife mit Brizzelalarm
- 1 Seife mit Margarine (aus Unkenntnis verseift) und das Stück ist bis heute nicht geranzt!

Nach über 150 Seifen bin ich immer noch gleich aufgeregt, wie zu Beginn, wenn ich eine Seife ausformen darf. Da kann es passieren, dass ich am Sonntag in aller früh aufstehe, weil mich die Neugier umtreibt.

Meine Familie hat während diesen 12 Monaten eine unglaubliche Geduld an den Tag gelegt und mir jedes Zurückziehen in die Siedeküche am Wochenende verziehen (vielleicht waren sie auch froh :e020: ).

Für die nächsten 5 Jahre bin ich und meine Familie mit Seifen versorgt und trotzdem nimmt die Leidenschaft für dieses wunderbare Hobby kein Ende. Vernünftige Argumente haben beim Sieden ohnehin noch nie gezogen.

Ein Jubiläumsseifchen darf natürlich auch nicht fehlen. Lange hab ich überlegt... und mir wollte partout nix einfallen (Kein Wunder!). Dann hab ich das obere Bild mit der Seifensammlung lange studiert und plötzlich war es klar: Es soll eine schlichte Seife sein. Den eigentlich liebe ich die schlichten Seifen so sehr und doch hab ich in diesem Jahr fast gar keine gesiedet! Darum ist es nun zum Jubiläum einfach schlicht:

Dame Rich

Bild

Bild

Verseift ist das Rezept "Dekadenz" von verseift.at (Danke fürs teilen des Rezeptes - diese Schaumbilder sind einfach herrlich). Die Inhaltsstoffe (viel!) Arganöl, Babassu, Reiskeimöl, Kakaobutter, Jojoba und Rizinusöl. Sie hat keine Farbe erhalten und ist mit dem Dame Rich von Gracefruit beduftet. Und was braucht eine Dame Rich? Seide natürlich....

Nach einem Jahr testen sind meine liebsten Favoriten: Olivenöl, Sonnenblumenöl ho, Schweine- und Gänseschmalz, Baumwollsaatöl, Kakaobutter, Reiskeim- und Rizinusöl.

Ich bedanke mich für die Unterstützung, den ich durfte viel lernen beim lesen in den Foren :f010:
Zuletzt geändert von Skyler am 31. Jul 2016, 11:30, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra
Hier gehts zu meinem Blog
Benutzeravatar
Skyler
 
Beiträge: 1758
Registriert: 06.2015
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Einjähriges Siedejubiläum

Beitrag#2von Soifakachl » 31. Jul 2016, 08:18

Wahnsinn!!! Wunderwunderschöne Seifen!!! Hammer!!!

Was ich nicht verstehe: Was ist so schlimm daran, wenn man Margarine verseift?
Liebe Grüße aus dem Donautal!

Die Soifakachl ;-)
Benutzeravatar
Soifakachl
 
Beiträge: 1339
Registriert: 05.2015
Wohnort: Donautal
Geschlecht: weiblich

Re: Einjähriges Siedejubiläum

Beitrag#3von Maestra » 31. Jul 2016, 08:30

Unglaublich toll! ❤
Liebe Grüße, Katja
Benutzeravatar
Maestra
 
Beiträge: 1310
Registriert: 05.2016
Wohnort: bei Hannover
Geschlecht: weiblich

Re: Einjähriges Siedejubiläum

Beitrag#4von KaLu » 31. Jul 2016, 08:36

Wahnsinn...ein Jahr schon und so viele tolle Seifen hast du gemacht.

Hihi...das mit den "vernünftigen" Argumenten zieht bei mir auch nicht unbedingt. Gibt´s das beim Sieden? Ich meine hier die vernünftigen Argumente. Mein Göga grinst mittlerweile nur noch und schüttelt den Kopf und lässt mich einfach machen. :smilie_happy_076:

Margarine habe ich in meiner 2. Seife auch versiedet. Das hat wunderbar geklappt und es ist ein tolles festes Seifchen geworden. Anwaschen konnte ich noch nicht, weil die noch in der Reifephase ist.
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.

Liebe Grüße von Karin
Benutzeravatar
KaLu
 
Beiträge: 1921
Registriert: 07.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Einjähriges Siedejubiläum

Beitrag#5von blindengiraffe » 31. Jul 2016, 08:37

wow wie toll was du in einem Jahr erschaffen hast! :smilie_happy_011:
Man sieht nur mit dem Herzen gut...
blindengiraffe
 
Beiträge: 118
Registriert: 02.2016
Wohnort: Ettlingen
Geschlecht: weiblich

Re: Einjähriges Siedejubiläum

Beitrag#6von tina61 » 31. Jul 2016, 08:39

Schlicht und doch edel kommt sie daher :sabber_2:
Gratulation zum "Einjährigen" :firework:

Da ist schon eine schöne Sammlung entstanden :s035:
liebe Grüsse Martina
Benutzeravatar
tina61
 
Beiträge: 4873
Registriert: 02.2014
Wohnort: Dänemark
Geschlecht: weiblich

Re: Einjähriges Siedejubiläum

Beitrag#7von eingeseift » 31. Jul 2016, 09:08

Tolle Seifen hast du gesiedet in einem Jahr gratuliere dir, und auch dein Jubiläums Seifchen sieht toll aus :sabber_2: :schwaerm02:
Herzliche Grüsse Nicole
Benutzeravatar
eingeseift
 
Beiträge: 393
Registriert: 10.2015
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Einjähriges Siedejubiläum

Beitrag#8von ankoetti » 31. Jul 2016, 09:10

Glückwunsch zum Jubiläum. Respekt was du alles an tollen Seifen gerührt hast. Auch deine Jubiläumsseife ist wunderschön. Total interessant ist auch deine Statistik. Weiter so mit den schönen Seifen - wir freuen uns darauf...
LG - ankoetti

.......das Leben ist zu kurz für Diäten.....

mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
ankoetti
 
Beiträge: 3099
Registriert: 10.2013
Wohnort: im Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Einjähriges Siedejubiläum

Beitrag#9von Adriana » 31. Jul 2016, 09:20

Schön inszeniert das Jubiläumsseifchen, Gratulation zur 150! :c065:
Seifen mit Margarine waren bei mir auch etwas über ein Jahr in Ordnung. Die Rechnerei macht etwas mehr Mühe, weil man Wasser herausrechnen und die spezifische Zusammensetzung heraus filtern muß. Für optische Herumprobierereien find ich Margarine ganz ok - meine ist überwiegend mit normalem Soblu, und das ist ja nicht schlecht. Klar hat die Soblu ho Variante weitere Vorteile.
_____________
Lg, Adriana

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Adriana
 
Beiträge: 949
Registriert: 05.2015
Wohnort: NÖ süd
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Einjähriges Siedejubiläum

Beitrag#10von Schnackeline » 31. Jul 2016, 09:31

Gückwunsch zum Jubiläum und dem diesem Anlass angemessenen Seifchen!

Das Übersichtsbild ist wirklich beeindruckend und sieht toll aus.
Es grüsst: Bine
Rezept "Je länger je lieber" Anleitung zum Bilder hochladen

A keks a day keeps the stress away. :girlkuchendn3:
Benutzeravatar
Schnackeline
Moderator
 
Beiträge: 16858
Registriert: 02.2012
Wohnort: Im Norden ganz oben
Geschlecht: weiblich
.: OHP-Königin

Nächste

web tracker