Aktuelle Zeit: 27. Mär 2017, 02:41

Erste Moorseife mit Hindernissen

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1048

Re: Erste Moorseife mit Hindernissen

Beitrag#31von Tinka » 17. Jun 2016, 22:36

belnina hat geschrieben:
belnina hat geschrieben:
Schnackeline hat geschrieben:Oh, "unser" kleines Sorgenkind - toll ist sie geworden!
Woher hast Du Moorpulver, bitte? Das tiefe Schwarz gefällt mir ausserordentlich und die Stempel stehen ihr hervorragend.

Ich habe das feuchte Moor getrocknet, ganz fein gemahlen und durchgesiebt.


Einfach so......😊


Ich sollte mir doch eine Lesebrille gönnen :smilie_girl_004:
Benutzeravatar
Tinka
 
Beiträge: 3633
Registriert: 03.2012
Wohnort: Nähe Bremen
Geschlecht: weiblich

Re: Erste Moorseife mit Hindernissen

Beitrag#32von belnina » 17. Jun 2016, 23:10

🤓
Habe eine für dich gefunden !
Liebe Grüße
Regina
Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
belnina
 
Beiträge: 644
Registriert: 04.2016
Wohnort: Unterfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Erste Moorseife mit Hindernissen

Beitrag#33von belnina » 23. Jun 2016, 13:29

Jetzt weiß ich wieso meine Moorseife gezickt hat ......!
Sie war meine 13. Seife. :c041: :c041:
Liebe Grüße
Regina
Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
belnina
 
Beiträge: 644
Registriert: 04.2016
Wohnort: Unterfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Erste Moorseife mit Hindernissen

Beitrag#34von Seifenglück » 23. Jun 2016, 18:18

Wow, edel, edel Deine Seifen. Das Gold auf den Röschen sowie die Goldstempel sind das Tüpfelchen auf dem i. :036:

Es ist eine Wow-Farbe! :2_girlie2_1: Deine Schlammfarbe gefällt mir ausserordentlich gut.
Sonnige Grüsse, Beatrix :connie_5:
Benutzeravatar
Seifenglück
 
Beiträge: 220
Registriert: 03.2016
Wohnort: CH-Rüschegg Heubach
Geschlecht: weiblich

Re: Erste Moorseife mit Hindernissen

Beitrag#35von tina61 » 23. Jun 2016, 19:21

die ist super schön geworden und klasse gestempelt :s035:
liebe Grüsse Martina
Benutzeravatar
tina61
 
Beiträge: 5239
Registriert: 02.2014
Wohnort: Dänemark
Geschlecht: weiblich

Re: Erste Moorseife mit Hindernissen

Beitrag#36von Leeloo » 23. Jun 2016, 20:58

Mann oh Mann, die sieht ja wundervoll aus! Sehr geheimnisvoll und edel!
Benutzeravatar
Leeloo
 
Beiträge: 242
Registriert: 03.2016
Wohnort: Niederndorferberg
Geschlecht: weiblich

Re: Erste Moorseife mit Hindernissen

Beitrag#37von Sammy » 24. Jun 2016, 01:06

oh die sehen toll aus mir gefällt deine ovale Form total, dachte nicht das die aus einer Dose kommt und noch dazu so toll gestempelt :sabber_2:

gab es einen Grund dass du dein Moor getrocknet hast und dann erst zur Seife ich dachte immer das kommt so zum Seifenleim, ich frage deshalb so genau, weil in meinem Kühlschrank auch noch eines lagert das jetzt dann bald mal verseift werden will :c041:
Es RECHT zu machen Jedermann, ist eine Kunst die KEINER kann.

Ganz liebe Grüße
Sammy
Benutzeravatar
Sammy
 
Beiträge: 561
Registriert: 12.2011
Wohnort: Wallern in d. Nähe von Wels
Geschlecht: weiblich

Re: Erste Moorseife mit Hindernissen

Beitrag#38von belnina » 26. Jun 2016, 21:28

Oh, ich habe ganz vergessen auf dein Frage zu antworten.
Das Moor hatte ich geschenkt bekommen und weil ich ein kleiner Schussel bin hab ich es auf dem Balkon vergessen!!
Als ich es wieder entdeckte war es getrocknet :smilie_girl_004: ......um es dann leichter verarbeiten zu können hab ich es fein gemahlen und gesiebt.
Liebe Grüße
Regina
Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
belnina
 
Beiträge: 644
Registriert: 04.2016
Wohnort: Unterfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Erste Moorseife mit Hindernissen

Beitrag#39von sternschupp » 27. Jun 2016, 21:03

Boah ist die hübsch....

Darf ich mal ne blöde Frage stellen? Wofür nehmt ihr denn die Moorseife?

Ich glaube, soviele Seifen kann ich mein Lebtag nicht aufbrauchen, wie ich gerne machen würde?
sternschupp
 
Beiträge: 45
Registriert: 06.2016
Wohnort: im Süden
Geschlecht: weiblich

Re: Erste Moorseife mit Hindernissen

Beitrag#40von MelAni » 27. Jun 2016, 22:04

Die würde ich sofort kaufen, wunderschön
MelAni
 

VorherigeNächste