Aktuelle Zeit: 29. Mär 2017, 09:14

Farfalla

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 353

Farfalla

Beitrag#1von seifenlisl » 25. Jan 2017, 11:59

Hallo an alle :smilie_girl_112:

Möchte euch heute meinen ersten Schmetterling vorstellen.
Diese Seife wurde Anfang Januar gesiedet nach Mini´s 100 % Natur- Rezept.

Bild
Bild

Der Seifenleim war sehr lange flüssig und hatte eine so heftige Gelphase, dass die Seife an der Oberfläche tief aufriss.
Ich konnte sie erst nach 36 Stunden ausformen und sie war immer noch weich.
Habe ich womöglich zu kalt gearbeitet (26°C)?

Danke fürs Anschauen.
Liebe Grüße - LISA


" Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar "
Benutzeravatar
seifenlisl
 
Beiträge: 187
Registriert: 11.2016
Wohnort: Mittelfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Farfalla

Beitrag#2von Jannice » 25. Jan 2017, 13:49

Wunderschöner Schmetterling :sabber_2:
Jannice
 
Beiträge: 139
Registriert: 10.2014
Wohnort: Krs Paderborn
Geschlecht: weiblich

Re: Farfalla

Beitrag#3von rokoud » 25. Jan 2017, 13:50

eine hübsche Seife!
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 24729
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: Farfalla

Beitrag#4von Lemonfresh » 25. Jan 2017, 13:58

Ja,wirklich sehr schön!💕
Liebe Grüße, Claudia
Benutzeravatar
Lemonfresh
 
Beiträge: 427
Registriert: 01.2017
Wohnort: München
Geschlecht: weiblich

Re: Farfalla

Beitrag#5von sidbabe » 25. Jan 2017, 14:30

ich finde deine Seife und den Schmetterling wunderbar gelungen :dfbgirlierosabrille: :herz_mal: !!
Grüßli
Tina


Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^


Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
sidbabe
 
Beiträge: 1983
Registriert: 05.2016
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Farfalla

Beitrag#6von Mondschnecke » 25. Jan 2017, 15:13

Kann man überhaupt zu kalt arbeiten?

Ich find sie wunderschön, der Schmetterling schaut toll aus :girlies_0197:
Liebe Grüße
Die Mondschnecke
Benutzeravatar
Mondschnecke
 
Beiträge: 362
Registriert: 08.2016
Wohnort: Erding
Geschlecht: weiblich

Re: Farfalla

Beitrag#7von Skyler » 25. Jan 2017, 17:38

Hübsch geworden!
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra
Hier gehts zu meinem Blog
/ Mein Wichtelsteckbrief KLICK
Benutzeravatar
Skyler
 
Beiträge: 2215
Registriert: 06.2015
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Farfalla

Beitrag#8von summerspirit » 25. Jan 2017, 23:41

Tolle Seife!! Was ich :spock: finde, dass du soviele verschiedene Schmetterlinge gezaubert hast!
Und was soll ich sagen- eine blau-türkise Seife geht halt immer :schilder_hschild:
Hast du beduftet? Minis Rezepte find ich auch super!


Viele Grüße, summerspirit!


Ohne Begeisterung,welche die Seele mit einer gesunden Wärme erfüllt, wird nie etwas Großes zustande gebracht.
Benutzeravatar
summerspirit
 
Beiträge: 119
Registriert: 11.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Farfalla

Beitrag#9von seifenlisl » 26. Jan 2017, 02:26

Danke euch allen.
summerspirit hat geschrieben:Tolle Seife!! Was ich :spock: finde, dass du soviele verschiedene Schmetterlinge gezaubert hast!
Und was soll ich sagen- eine blau-türkise Seife geht halt immer :schilder_hschild:
Hast du beduftet? Minis Rezepte find ich auch super!

Es sind jeweils immer die Vor- und Rückseite.
Beduftet habe ich ganz zart mit nur 5 ml ÄÖ Mischung "Sternentraum" auf 650 g GFM.
Liebe Grüße - LISA


" Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar "
Benutzeravatar
seifenlisl
 
Beiträge: 187
Registriert: 11.2016
Wohnort: Mittelfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Farfalla

Beitrag#10von Lady_M. » 26. Jan 2017, 06:00

Bezaubernd! :meinherz:
Benutzeravatar
Lady_M.
 
Beiträge: 714
Registriert: 02.2015
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Nächste