Aktuelle Zeit: 11. Dez 2016, 12:57

Flüssigseife: Kokos und Blutorange

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 280

Re: Flüssigseife: Kokos und Blutorange

Beitrag#11von Selea » 20. Sep 2016, 08:32

Wahnsinn, ich hätte nie und nimmer die geduld (hab meine kalikügelchen verschenkt :roll: ), aber echt toll geworden.
Eine ganz doofe frage, wird flüssigseife auch ranzig?
Liebe Grüße Selea
Versuch macht kluch!

Seleas Abkürzungen
Benutzeravatar
Selea
 
Beiträge: 1782
Registriert: 12.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Flüssigseife: Kokos und Blutorange

Beitrag#12von Lisbeth » 20. Sep 2016, 11:54

Papabaerchen hat geschrieben:... Mein nächstes Projekt wäre es die Kalilauge aus Asche zu gewinnen... das dauert aber noch. ...

...Ich kann die Seifenpampe in die Tiefkühltruhe stopfen? Wird die dann beim auftauen schlechter? Muss ich mal testen...


Also ich hab die Seifenpaste nach Dandelion (die hat so eine etwas gummi-artige Konsistenz) in den TK gepackt, wär vermutlich gar nicht nötig, weil nicht viel überfettet, aber war mir sicherer, weil ich sommers keinen kühlen Ort habe für sowas. Das Auftauen ging damit problemlos. Ob es mit Schmierseife funktioniert, weiss ich nicht, würde es aber vermutlich einfach mal probieren :mrgreen: . Kannst ja zwischendurch mal eine kleine Portion auftauen und gucken, ob sich die dann auch problemlos wieder mit Wasser aufmischen lässt.


Ui - Kalilauge aus Asche? Das stell ich mir aber ganz schön schweinkram-mäßig vor. Da wüsste ich jetzt gar nicht, wie das geht (dass es geht, weiß ich schon, hat man ja früher so gemacht).
Habe versucht, geduldiger zu werden. Hab's aber wieder aufgegeben. Ging einfach nicht schnell genug.

Grüßle - Lizzy

Wichtelei
Benutzeravatar
Lisbeth
 
Beiträge: 1825
Registriert: 11.2015
Wohnort: Hedwig-Holzbein
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Flüssigseife: Kokos und Blutorange

Beitrag#13von elfenblume » 20. Sep 2016, 12:05

Also meine unverflüßigte riecht schon sehr stark habe Sie zwar kühl stehen aber nicht soooo kalt, ob Sie nur nach Schmierseife riecht oder ob es schon ranzgeruch ist weiß ich nicht aber irgendwie mag ich Sie nicht mehr nehmen, schade wurde eine tolle Flüßigseife draus... also neue machen

Ach ja und wenn man die als MicrowellenOHP macht geht das eigentlich ganz schnell zumindest bei mir :smilie_denk_10:
Grüßle Eure Elfenblume
Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
elfenblume
 
Beiträge: 917
Registriert: 01.2013
Wohnort: in Hessen
Geschlecht: weiblich

Vorherige

web tracker