Aktuelle Zeit: 25. Mär 2017, 01:03

Grießbrei in Altrosa und blau

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 254

Re: Grießbrei in Altrosa und blau

Beitrag#11von Tinka » 25. Aug 2016, 14:15

Nö.
Guck dir doch mal die Links in meinem vorherigen Post an. Da wurde teilweise deutlich mehr Zucker versenkt.
Benutzeravatar
Tinka
 
Beiträge: 3622
Registriert: 03.2012
Wohnort: Nähe Bremen
Geschlecht: weiblich

Re: Grießbrei in Altrosa und blau

Beitrag#12von belnina » 25. Aug 2016, 15:08

Die Seifen sind superschön!!!
Genau sowas in blau möchte ich auch mal machen!!
Aber das wir wohl nix.
Liebe Grüße
Regina
Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
belnina
 
Beiträge: 641
Registriert: 04.2016
Wohnort: Unterfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Grießbrei in Altrosa und blau

Beitrag#13von sidbabe » 25. Aug 2016, 15:56

auch wenn es in deinen Augen nicht geklappt hat, für mich (und ich bin da bestimmt nicht alleine mit meiner Meinung :c015: )
sehen sie suuuuper aus :smilie_girl_103: :herz_mal: !
Grüßli
Tina


Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^


Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
sidbabe
 
Beiträge: 1957
Registriert: 05.2016
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Grießbrei in Altrosa und blau

Beitrag#14von hotzelchen » 25. Aug 2016, 16:34

Also ich finde deine Seifen sehen trotz Schwierigkeiten doch beide sehr schön aus.
Hast du jede der 3 Farben extra mit dem Pürierstab in den SL gerührt ? Dann könnte das evtl. auch zuviel und für das Andicken verantwortlich gewesen sein. :smilie_denk_10:



LG Simone
Benutzeravatar
hotzelchen
 
Beiträge: 1373
Registriert: 11.2013
Wohnort: Daaden
Geschlecht: weiblich

Re: Grießbrei in Altrosa und blau

Beitrag#15von Indigo » 25. Aug 2016, 16:37

Mir gefällt die blaue besonderst gut aber die andere ist auch klasse.Tolle Farben, auch wenn es nicht so wurde wie du es dir gewünscht hattest.
Liebe Grüße Indigo
Benutzeravatar
Indigo
 
Beiträge: 272
Registriert: 04.2016
Wohnort: BW
Geschlecht: weiblich

Re: Grießbrei in Altrosa und blau

Beitrag#16von PamelaN. » 25. Aug 2016, 16:51

hotzelchen hat geschrieben:Also ich finde deine Seifen sehen trotz Schwierigkeiten doch beide sehr schön aus.
Hast du jede der 3 Farben extra mit dem Pürierstab in den SL gerührt ? Dann könnte das evtl. auch zuviel und für das Andicken verantwortlich gewesen sein. :smilie_denk_10:



Ich hab extra nur bis zur Kartoffelsuppe püriert und nach den Farben war auch alles flüssig. Aber der Moment als das reinkam: bäm!
PamelaN.
 
Beiträge: 372
Registriert: 08.2016
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: weiblich

Re: Grießbrei in Altrosa und blau

Beitrag#17von PamelaN. » 25. Aug 2016, 16:54

Ich freue mich übrigens sehr dass sie euch trotzdem gefallen. Mein Mann mag sie auch :)

Meine Seifenkommode auf dem Dach ist voll, hups. Brauch wohl noch das Regal Nebendran...
PamelaN.
 
Beiträge: 372
Registriert: 08.2016
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: weiblich

Vorherige