Aktuelle Zeit: 10. Dez 2016, 23:22

Haarseife OHP mit innerer Schönheit ;-)

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 5
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 311

Re: Haarseife OHP mit innerer Schönheit ;-)

Beitrag#11von Callina » 7. Sep 2016, 20:56

Klasse Haarseife! Ich finde die sieht doch gar nicht schlecht aus. Die Zutaten können schlecht ein reinweißes glattes Seifchen ergeben :c015: Echt klasse!
Benutzeravatar
Callina
 
Beiträge: 3704
Registriert: 06.2015
Wohnort: Bayern / nahe Nürnberg
Geschlecht: weiblich

Re: Haarseife OHP mit innerer Schönheit ;-)

Beitrag#12von sidbabe » 7. Sep 2016, 21:00

Skyler hat geschrieben:
Ja so knapp kann man es noch erkennen :mrgreen: - also ich hab auch feines Haar, das leicht gewellt ist. Die äusseren längen sind bei mir meist etwas trocken. Pflege tu ich keins ins Haar seit ich auf NK umgestiegen bin. Die Frisur hält so bei mir am besten, wenn ich einfach nur mit Haarseife wasche :smilie_happy_076: Rinsen tu ich auch nicht, obwohl das Wasser hier sehr hart ist. Mit Rinsen fühlen sich meine Haare schrecklich an. Ich spüle aber sehr gründlich aus und schrecke die Haare eiskalt ab.

Vielleicht ist es ja einen Versuch wert mit Deinem Haar, da wir ja beide feines haben.




super danke :f010: , dann werd ich mir mal gleich die Zutaten notieren mit Deiner Erlaubnis :a050: . Ich hab sehr lange gebraucht bis ich den Dreh mit
meine Haaren einigermaßen rausbekommen hab. Hatte immer Kalkseife und meine Haare waren eklig strähnig. Und ich finde der Glanz könnte um
einiges mehr sein so suche ich und suche ich. Irgendwann werde ich schon fündig werden :smilie_happy_076: !

Grüßli und nen schönen Abend Dir :hallo:
Grüßli
Tina


Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^


Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
sidbabe
 
Beiträge: 1223
Registriert: 05.2016
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Haarseife OHP mit innerer Schönheit ;-)

Beitrag#13von Claudi » 7. Sep 2016, 21:16

Skyler hat geschrieben:
Claudi hat geschrieben:Juhu :smilie_girl_112:
Das liest sich ganz wunderbar .
Bin richtig neidisch .... Ich bin auch schon ewig am rumdoktern mit meiner nächsten Haarseife.
Nuratin wollte ich auch unbedingt mit rein nehmen , in welcher Menge hast Du es dazu gegeben? Von Zimtkatze habe ich eine Haarseife mit Nuratin . Das macht sich bemerkbar.
Ich bin auch immer noch am überlegen ob evtl. eine kleine Menge Klettwurzelöl mit rein soll , aber vielleicht ist dass schon wieder Zuviel es Guten :ohrenzuhalten: .
In meinem Crockpot müssen schon mind. 400 GFM sonst wirds schwierig ....


Klettwurzelöl hört sich super an - habs selber aber noch nicht verwendet. Nuratin kenne ich nicht, aber dazu mache ich mich gleich mal schlau. Es war eine Gesamtfettmenge von 800g. Ich habe je 2 EL Weizeprotein und 2 EL Seidenprotein rein gegeben :red3:



Nuratin ist Weizenprotein :smilie_girl_022:
Danke für die Info :cherrysmilies148:


Ganz liebe Grüße von Claudi

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Claudi
 
Beiträge: 696
Registriert: 09.2015
Wohnort: Im hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Haarseife OHP mit innerer Schönheit ;-)

Beitrag#14von Lakmé » 7. Sep 2016, 22:55

Wunderbare innere Werte! Und auch die natürliche Optik gefällt mir richtig gut!
Liebe Grüße!

Katty



Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Lakmé
 
Beiträge: 1652
Registriert: 06.2016
Wohnort: Oberfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Haarseife OHP mit innerer Schönheit ;-)

Beitrag#15von Landstrauss » 8. Sep 2016, 03:07

Skyler hat geschrieben: :mrgreen: (So sehr ich die kunstvollen Seife auch liebe - so sehr schlägt mein Herz auch für die Naturseifen :a050: )

Du sprichst mir aus der Seele :D
Ich finde es toll, dass du endlich die passende Rezeptur gefunden hast!
Liebe Grüße


"Kraft kommt nicht aus körperlichen Fähigkeiten. Sie entspringt einem unbeugsamen Willen"
Mahatma Gandhi
Landstrauss
 
Beiträge: 101
Registriert: 05.2016
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Haarseife OHP mit innerer Schönheit ;-)

Beitrag#16von grasgrün » 8. Sep 2016, 06:42

:c041: :c041: :c041:
Du kriegst sogar ein "Schrümpelchen" schön fotografiert..... Ich mag solche rustikalen Pflegebomben viel lieber als Neon- Prominenz.
Herzlich, frau grasgrün
Benutzeravatar
grasgrün
 
Beiträge: 2977
Registriert: 07.2013
Wohnort: die schönste Stadt der Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Haarseife OHP mit innerer Schönheit ;-)

Beitrag#17von Skyler » 8. Sep 2016, 20:15

Hihihihi danke sehr für Eure Kommentare und wieder was gelernt mit dem Nuratin :smilie_happy_076:

Dir liebe Sidbabe viel Spasse beim ausprobieren der Rezeptur und ich drücke Dir die Daumen, dass deine Haare die Seife mögen. Mach dich drauf gefasst, dass die Seife lange weich bleibt :f010:
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra
Hier gehts zu meinem Blog
Benutzeravatar
Skyler
 
Beiträge: 1450
Registriert: 06.2015
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Haarseife OHP mit innerer Schönheit ;-)

Beitrag#18von rokoud » 8. Sep 2016, 20:18

klingt sehr pflegend!
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 23096
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: Haarseife OHP mit innerer Schönheit ;-)

Beitrag#19von tina61 » 8. Sep 2016, 20:31

wunderbarer Inhalt :sabber_2:
liebe Grüsse Martina
Benutzeravatar
tina61
 
Beiträge: 4690
Registriert: 02.2014
Wohnort: Dänemark
Geschlecht: weiblich

Re: Haarseife OHP mit innerer Schönheit ;-)

Beitrag#20von Sabuncu » 19. Sep 2016, 11:32

Ich finde deine Haarseife wunderhübsch - mein Herz spielt verrückt bei der rustikalen Optik😍
Frierst du einen Teil deiner Seifen ein wenn du Schnellranzer in deiner Seife Hast?

Liebe Grüße, Sabuncu
Sabuncu
 
Beiträge: 45
Registriert: 06.2016
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

web tracker