Aktuelle Zeit: 28. Feb 2017, 02:03

Hab auch mal was schickes geseifelt...

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 426

Re: Hab auch mal was schickes geseifelt...

Beitrag#21von Skyler » 22. Jan 2017, 21:09

Sehr hübsch.... Ich frag mich immer wie das geht, dass nur die Bordüre da darauf ist.... und kein Absatz auf der Seife zu sehen ist :smilie_denk_10:
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra
Hier gehts zu meinem Blog
Benutzeravatar
Skyler
 
Beiträge: 2021
Registriert: 06.2015
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Hab auch mal was schickes geseifelt...

Beitrag#22von lilacosmea » 23. Jan 2017, 00:43

Da hätte ich aber auch gegrinst beim Ausformen. Sieht toll aus. :2_girlie2_1:
Liebe Grüße
lilacosmea
Benutzeravatar
lilacosmea
 
Beiträge: 1593
Registriert: 01.2013
Geschlecht: weiblich

Re: Hab auch mal was schickes geseifelt...

Beitrag#23von Sylvia » 23. Jan 2017, 01:07

Wie recht Du hast, seeeeehr schick. :036:
PEACE, LOVE &GOATS
Benutzeravatar
Sylvia
 
Beiträge: 1286
Registriert: 01.2016
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Hab auch mal was schickes geseifelt...

Beitrag#24von Lady_M. » 23. Jan 2017, 05:07

Schön, dass Du für Deine Mühe belohnt wurdest mit dieser bezaubernden Seife!
Benutzeravatar
Lady_M.
 
Beiträge: 553
Registriert: 02.2015
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Hab auch mal was schickes geseifelt...

Beitrag#25von kersti » 23. Jan 2017, 08:32

Was für eine Arbeit :2_girlie2_1: :2_girlie2_1: :2_girlie2_1: Kann ich mir gut vorstellen, was das für eine Fummelarbeit war, mit Zahnstochern und Wattestäbchen... (war der Seifenleim flüssig oder schon im Puddingstadium?) Nerven muss man haben (und Ideen)! Hat sich aber gelohnt! Und klar, dass da ein Grinsen im Gesicht ist! Tolle Seife! Absoluter Hingucker!
kersti
 
Beiträge: 154
Registriert: 07.2016
Wohnort: Landkreis Barnim
Geschlecht: weiblich

Re: Hab auch mal was schickes geseifelt...

Beitrag#26von Gishlaine » 23. Jan 2017, 19:36

Eine bezaubernde Seife und wie Du schon schreibst eine Wahnsinnsarbeit. Sowas hält mich eigentlich meistens davon ab, denn bei mir muß immer alles möglichst schnell gehen. Ich meine damit nicht husch, husch, aber es muß schaffen.
Unverhofft kommt oft.
Gishlaine
 
Beiträge: 656
Registriert: 05.2015
Wohnort: bei Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: Hab auch mal was schickes geseifelt...

Beitrag#27von cori » 23. Jan 2017, 19:48

Skyler hat geschrieben:Sehr hübsch.... Ich frag mich immer wie das geht, dass nur die Bordüre da darauf ist.... und kein Absatz auf der Seife zu sehen ist :smilie_denk_10:


Hallo Skyler vielen Dank erstmal. Meine Silikonmatte war etwas zu klein in der Breite für meine Form. In der Länge kann ich meine Holzblockform verändern und habe sie genau angepasst. Auf dem vorderen Bild kann man das sehen das auf beiden Seiten ein kleiner Rand von etwa 3 mm Breite und ca. 2-3mm ( die Höhe der Silikonmatte) ist. Mich stört dieser Rand nicht, man könnte ihn aber mit einem Messer wegschneiden.
Hast du das gemeint?
Liebe Grüße Cori
Benutzeravatar
cori
 
Beiträge: 479
Registriert: 01.2016
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich

Re: Hab auch mal was schickes geseifelt...

Beitrag#28von cori » 23. Jan 2017, 19:51

kersti hat geschrieben:Was für eine Arbeit :2_girlie2_1: :2_girlie2_1: :2_girlie2_1: Kann ich mir gut vorstellen, was das für eine Fummelarbeit war, mit Zahnstochern und Wattestäbchen... (war der Seifenleim flüssig oder schon im Puddingstadium?) Nerven muss man haben (und Ideen)! Hat sich aber gelohnt! Und klar, dass da ein Grinsen im Gesicht ist! Tolle Seife! Absoluter Hingucker!


Hallo Kerstin, zuerst war er sehr flüssig aber das ging nicht gut, da ich den SL so immer wieder aus der Vertiefung weggewischt habe. Also hab ich das etwas stehen und den Leim anziehen lassen, dann ging es einfacher voran.
Liebe Grüße Cori
Benutzeravatar
cori
 
Beiträge: 479
Registriert: 01.2016
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich

Vorherige

cron
web tracker