Aktuelle Zeit: 3. Dez 2016, 01:21

Handschmeichler aus den Hobelresten

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 405

Handschmeichler aus den Hobelresten

Beitrag#1von just puli » 9. Nov 2016, 15:20

Hallo Ihr Lieben,

ja genau heute überschütte ich Euch mal mit Seifen, aber das hier ist die vierte und letzte.

Vor einiger Zeit habe ich angefangen meine Seifen zu hobeln. Das macht so schöne glatte Oberflächen, aaaaber es gibt auch echt viel Abfall. Zu schade zum wegschmeißen sagt Ihr? Da bin ich ganz Eurer Meinung und deshalb hier ein Verwertungsvorschlag:

Meine Seifen hobel ich direkt nach dem Ausformen, da sind sie noch weich und formbar. Ich knete die Hobelschnipsel alle fest zusammen, rolle eine Kugel und drücke diese dann flach zu einer rund ovalen Seife. Vom kneten und rollen haben die Seifen dann eine etwas rauhe und matte Oberfläche. Das beseitige ich indem ich sie einfach mal anwasche und solange unterm Wasser drehe bis alles schön glatt ist.

Die so entstandenen Seifenbuletten sehen nicht so toll aus, aber es sind wahre Handschmeichler und ich liebe das Gefühl dieser Seifenform in meiner Hand.

Bild
Und so sehen die kleinen Schätzchen dann aus.

Bild
Liebe Grüße
Norma

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
just puli
 
Beiträge: 3704
Registriert: 01.2015
Geschlecht: weiblich

Re: Handschmeichler aus den Hobelresten

Beitrag#2von Maravillosa » 9. Nov 2016, 15:24

Hübsche bunte Kiesel :e020:
Ich kann mir gut vorstellen, wie sie in der Hand liegen!
Jeder ist seines Glückes Schmied
Und nichts geschieht ohne Grund, meistens erschließt sich uns das aber erst später im Leben!


mit seifigen Grüßen

Maravillosa
Benutzeravatar
Maravillosa
 
Beiträge: 652
Registriert: 02.2015
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Re: Handschmeichler aus den Hobelresten

Beitrag#3von StoneFlower » 9. Nov 2016, 15:43

Wunderschöne Seifenkiesel :sabber_2:
Liebe Grüße, StoneFlower


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
StoneFlower
 
Beiträge: 1134
Registriert: 01.2016
Wohnort: Am Rande der Schwäbischen Alb
Geschlecht: weiblich

Re: Handschmeichler aus den Hobelresten

Beitrag#4von rokoud » 9. Nov 2016, 15:54

das finde ich auch!
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 22965
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: Handschmeichler aus den Hobelresten

Beitrag#5von Linuxgirl » 9. Nov 2016, 16:36

Ganz im Gegenteil, die sehen fantastisch aus. Echt eine klasse Idee.
Benutzeravatar
Linuxgirl
 
Beiträge: 2237
Registriert: 01.2015
Geschlecht: weiblich

Re: Handschmeichler aus den Hobelresten

Beitrag#6von Dagmar Jansen » 9. Nov 2016, 16:41

Schöne Idee. Vor allem wäre es ja wirklich zu schade, die Reste nicht zu nutzen.
Benutzeravatar
Dagmar Jansen
 
Beiträge: 22
Registriert: 10.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Handschmeichler aus den Hobelresten

Beitrag#7von Skyler » 9. Nov 2016, 16:51

Klasse Idee liebe Norma :f010:
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra
Hier gehts zu meinem Blog
Benutzeravatar
Skyler
 
Beiträge: 1422
Registriert: 06.2015
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Handschmeichler aus den Hobelresten

Beitrag#8von Mona » 9. Nov 2016, 17:07

Die Idee ist klasse und die Stücke sehen total toll aus. Ich hab schon überlegt wie ich das auch hinbekomme, aber leider hab ich kaum Reste die ich dafür nutzten kann. Eigentlich schade ...
Liebe Grüße, Monika
Benutzeravatar
Mona
 
Beiträge: 2779
Registriert: 12.2011
Wohnort: Willebadessen
Geschlecht: weiblich

Re: Handschmeichler aus den Hobelresten

Beitrag#9von just puli » 9. Nov 2016, 17:19

Mona das funktioniert auch mit einem ganzen Stück. Du kannst es ja mal mit einem Randstück eines Blocks versuchen. Viele schneiden hier ja die Randstücke ab. Oder mit einem Stück, dass Dir nicht so gefällt.
Liebe Grüße
Norma

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
just puli
 
Beiträge: 3704
Registriert: 01.2015
Geschlecht: weiblich

Re: Handschmeichler aus den Hobelresten

Beitrag#10von Black Tulip » 9. Nov 2016, 17:42

Liebe Norma, danke für den Tipp. :f010:
Deine Handschmeichler sehen toll aus.
Habe eben deinen Tipp befolgt und endlich sind meine zwei Schalen voll Seifenschnipsel vom Schreibtisch verschwunden. :gi69:
Bei mir sinds leider nur Semmelknödeln geworden :girlja: aber schmeicheln auch ein bisserl in der Hand. :dfbgirliezwinkern:
liebe Grüße Barbara
Black Tulip
 
Beiträge: 118
Registriert: 06.2016
Wohnort: vom schönen Niederrhein
Geschlecht: weiblich

Nächste

web tracker