Aktuelle Zeit: 26. Mär 2017, 20:54

HANDWERKERLOB

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 2
Zugriffe: 482

HANDWERKERLOB

Beitrag#1von rokoud » 28. Jun 2016, 21:50

Hallo Ihr Lieben,
es gab eine Zeit, da brauchte ich kaum Herrenseifen und habe fast ausschließlich Damenseifen gesiedet.
Damit komme ich jetzt nicht mehr durch – es gibt im Freundes-, Familien- und Kollegenkreis immer mehr Männer, die Seife für sich entdeckt haben (und mich als Herstellerin derselben). :mrgreen:
Also musste mal wieder eine Herrenseife her.
Sie besteht aus 33% Kokosöl, 30% Rapsöl h.o., 20% Olivenöl, 12% Sheabutter und 5% Rizinusöl, bekam wie immer Meersalz in die Laugenflüssigkeit und Puderzucker zu den geschmolzenen Fetten, ist zu 11% überfettet und mit Caveman beduftet.

Bild
Bild
Bild
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 24713
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: HANDWERKERLOB

Beitrag#2von Medana » 28. Jun 2016, 21:52

Die sieht toll aus!
Benutzeravatar
Medana
 
Beiträge: 3558
Registriert: 01.2014
Wohnort: Südwestpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: HANDWERKERLOB

Beitrag#3von wildrosenfrau » 28. Jun 2016, 21:53

sehen total toll aus!
Herzliche Grüße Wildrosenfrau


Aus jedem Tag das Beste machen!

Mein Wichtelbrief
Benutzeravatar
wildrosenfrau
 
Beiträge: 1773
Registriert: 12.2011
Geschlecht: weiblich

Re: HANDWERKERLOB

Beitrag#4von Maestra » 28. Jun 2016, 21:54

Total genial :smilie_girl_112:
Liebe Grüße, Katja
Benutzeravatar
Maestra
 
Beiträge: 1455
Registriert: 05.2016
Wohnort: bei Hannover
Geschlecht: weiblich

Re: HANDWERKERLOB

Beitrag#5von Lakmé » 28. Jun 2016, 22:12

Wie cool ist die denn? Klasse! :D
Liebe Grüße!

Katty



Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Lakmé
 
Beiträge: 1708
Registriert: 06.2016
Wohnort: Oberfranken
Geschlecht: weiblich

Re: HANDWERKERLOB

Beitrag#6von rokoud » 28. Jun 2016, 22:15

Dankeschön - und so einfach zu machen, dank BlitzbetonPÖ. Ich lerne übrigens BlitzbetonPÖs immer mehr lieben - nicht nur, weil man Schichtseifen damit ohne Zeitverluste machen kann, sondern auch weil die Seifen irre schnell ausformbar und schön hart sind. Aufleger mache ich deshalb auch immer gleich mit. Und es gibt wenig zu spülen, da alles glatt aus der Form kommt :mrgreen:
Diesmal hatte ich den Ofen kaum angeschaltet, da gelte sie auch schon bilderbuchmäßig vor sich hin - sogar in der Einzelform.
Man kann es nur lieben :girlherzblink:
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 24713
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: HANDWERKERLOB

Beitrag#7von belnina » 28. Jun 2016, 22:16

Die ist der Hammer!! :c041:
Liebe Grüße
Regina
Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
belnina
 
Beiträge: 642
Registriert: 04.2016
Wohnort: Unterfranken
Geschlecht: weiblich

Re: HANDWERKERLOB

Beitrag#8von rokoud » 28. Jun 2016, 22:17

zumindest ist der drauf :c041:
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 24713
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: HANDWERKERLOB

Beitrag#9von belnina » 28. Jun 2016, 22:21

Die ist die Zange klingt ja auch ein bisschen doof .
Spaß beiseite ich finde sie echt super !!
Liebe Grüße
Regina
Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
belnina
 
Beiträge: 642
Registriert: 04.2016
Wohnort: Unterfranken
Geschlecht: weiblich

Re: HANDWERKERLOB

Beitrag#10von irenereni » 28. Jun 2016, 23:17

Schön deine Männerseifen!

... ich habe ja eine ganze Weile gebraucht, bis ich verstanden habe, warum bei manchen PÖs
"Schnelles Andicken" usw. dabei steht und diese PÖs trotzdem jemand kauft :-D Erst bei meiner zweiten Seifenzutatenbestellung wusste ich, dank ausdauerndem Stöbern im Forum hier, um die Vorteile der "bösen" PÖs ;)
Das Leben ist niemals perfekt. Aber es gibt wunderbare Momente und ganz besondere Menschen, die es lebenswert machen.

Viele Grüße Irene
Benutzeravatar
irenereni
 
Beiträge: 322
Registriert: 09.2015
Geschlecht: weiblich

Nächste