Aktuelle Zeit: 30. Mär 2017, 22:30

Himbeerbulle...

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1103

Re: Himbeerbulle...

Beitrag#11von Michaela » 19. Okt 2014, 19:46

:hallo1: Claudia,

ist die aber toll geworden! :girlja:
Beste liebe Grüße
Michaela


Perfektionismus ist fad, das Unverhergesehene ist interessant!

Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Michaela
 
Beiträge: 14063
Registriert: 04.2013
Wohnort: Gramatneusiedl
Geschlecht: weiblich

Re: Himbeerbulle...

Beitrag#12von bemike » 19. Okt 2014, 19:56

Oooh, wie schöööön :sabber_2:
Benutzeravatar
bemike
Moderator
 
Beiträge: 11216
Registriert: 01.2013
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Himbeerbulle...

Beitrag#13von Frank S. » 19. Okt 2014, 19:56

Hallo,

die ist wunderschön und so weiß - toll.

Viele Grüße
Frank
Benutzeravatar
Frank S.
 
Beiträge: 1238
Registriert: 09.2013
Geschlecht: männlich

Re: Himbeerbulle...

Beitrag#14von Edelstein-Klasen » 19. Okt 2014, 20:02

Einfach wundertoll :smilie_girl_022:
Wichtelsteckbrief

Am Wochenende bin ich selten online :von_angi1:
Benutzeravatar
Edelstein-Klasen
 
Beiträge: 2927
Registriert: 04.2014
Wohnort: hinter Seifenbergen...
Geschlecht: weiblich

Re: Himbeerbulle...

Beitrag#15von lessien » 19. Okt 2014, 20:05

Wow, eine tolle Kombi. Mit Glitzertopping, dein Seifchen ist sehr schön geworden :)
Viele Grüße
lessien

Hier arbeite ich
Benutzeravatar
lessien
Forenhändler
 
Beiträge: 4905
Registriert: 12.2012
Wohnort: Im Revier der Austernfischer in Wilhelmshaven
Geschlecht: weiblich

Re: Himbeerbulle...

Beitrag#16von schnabbel » 19. Okt 2014, 20:11

:hallo1:
Dein Bruder hat es aber gut!!!!!!!
Und Deine Seifen sind immer soooooo schön, schwärm....... :red3:
Und diese ist so weiß und so...toll gestempelt....
Ehmmm....wie geht denn "Seidenglatt"????? wenn ich fragen darf..... :red3:
schnabbel
 

Re: Himbeerbulle...

Beitrag#17von jelischnecks » 19. Okt 2014, 20:13

Die Seife ist toll geworden mini!!
Aber ich wundere mich gerade, Rasberry von Gf habe ich schon oft verwendet, weil es meine Kinder lieben- bei mir war es immer total brav! :smilie_denk_10:
Du weißt niemals was passiert, hast Du es nicht ausprobiert!

Grüßle, Melanie


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
jelischnecks
 
Beiträge: 2946
Registriert: 03.2014
Wohnort: Unterfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Himbeerbulle...

Beitrag#18von mini69 » 19. Okt 2014, 20:32

Seidenglatt:

30% Olive
26% Kokos
20% Schmalz
10% Reiskeim
10% Kakaobutter
4% Rizinus
Den Wasseranteil wie immer auf 30% reduziert und auf 500g GFM 4TL Zucker und 2TL Salz im Laugenwasser gelöst.

Jellischnecks - also das erste Mal hat es so aufgeheizt, dass sich der Leim getrennt hat. Es dickt auch super schnell an und macht Grießbrei. Das ist aber auch nicht nur meine Erfahrung, die teile ich mir mit anderen Siedern.
ABer das macht doch nix, solang es bei dir klappt. :mrgreen:
Ich denke da an Waterlily, das auch als böse, böse, böse gilt und Evangeline hatte damit immer massig Zeit und gar keine Probleme. :mrgreen:
Liebe Grüße Claudia
Benutzeravatar
mini69
Moderator
 
Beiträge: 24164
Registriert: 12.2011
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
.: Seifendiva

Re: Himbeerbulle...

Beitrag#19von Elke J. » 19. Okt 2014, 20:34

Schickes Seifchen :D
Lieben Gruß
Elke :-)
.......wünsche einen guten Seifenleim.....
Mein Wichtelprofil!
Benutzeravatar
Elke J.
 
Beiträge: 3169
Registriert: 12.2011
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: weiblich
.: Stammsieder

Re: Himbeerbulle...

Beitrag#20von ditte » 19. Okt 2014, 20:39

Der Titel ist klasse :griiins: die Seife auch!
Liebe Grüße Ditte

Die besten und schönsten Dinge auf dieser Welt kann man weder sehen noch berühren, sondern nur im Herzen spüren.

Dittes Titel Salzseifen-Experiment Meine Haarseife Tut Silikonstrukturmatte u.m.
Benutzeravatar
ditte
 
Beiträge: 7800
Registriert: 11.2012
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht: weiblich
.: PÖ-Panscherin

VorherigeNächste