Aktuelle Zeit: 30. Mär 2017, 04:35

Holundra

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 429

Holundra

Beitrag#1von StoneFlower » 3. Aug 2016, 21:50

Ich möchte Euch nun endlich mal meine Milchseife "Holundra" vorstellen....

....bitte sehr....
Bild
_______________________
Tante Edith sagt....ein abgewandeltes 32er Rezept (Klick) mit Babassu, Distel h.o., Reisöl und Rizinus mit nem guten Schwung Biestmilch
________________________


Sie hatte es nicht leicht das zu werden, was sie nun ist. Ihren Werdegang könnt ihr hier (Klick) nachlesen.

Mittlerweile ist daraus ein feines Seifchen geworden.

Die Haptik ist zwar noch nicht so ganz optimal, aber sie bessert sich und ich denke es liegt einfach auch daran, dass sie so viel feinen und reichlichen Schaum produziert, dass sie sich außen nach dem Benutzen etwas klebrig und schmierig anfühlt.


Ich hab da noch ein Anwaschbild von heute....
Bild

Ich werde ihr dann noch ein Weilchen Reifung gönnen....Obwohl Holundras Besitzerin Noname hat schon 3 Stücke bekommen...und bevor ihr mich fragt wer Holundra sei....Holundra ist eine Schwarzwälder Hinterwälderin und von Geburt an eine Kuh. Ich habe von ihr Biestmilch in der Seife verarbeitet.... :smilie_happy_077:


Edit: Den neuen Rezepturregularien angepasst.
Zuletzt geändert von StoneFlower am 20. Feb 2017, 19:34, insgesamt 2-mal geändert.
Liebe Grüße, StoneFlower


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
StoneFlower
 
Beiträge: 1728
Registriert: 01.2016
Wohnort: ...im dem Ländle der Drei Kaiserberge...
Geschlecht: weiblich

Re: Holundra

Beitrag#2von rokoud » 3. Aug 2016, 22:03

wow, die schäumt ja super - und sie sieht sehr pflegend aus, an der wirst Du sicher viel Freude haben!
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 24734
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: Holundra

Beitrag#3von Snoopy » 3. Aug 2016, 22:27

Der Schaum sieht großartig aus! Gib ihr Zeit, und du wirst sie lieben!
Ich habe vor Jahren eine Schafmilchseife gesiedet, der wurde es auch zu warm und sie stank erbärmlich... ich habe sie vergessen. Und heute liebe ich sie, sie ist etwa 4 Jahre alt, optisch schlicht :mrgreen: ... aber der Hammer!
Benutzeravatar
Snoopy
Moderator
 
Beiträge: 11488
Registriert: 12.2011
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: weiblich

Re: Holundra

Beitrag#4von Lakmé » 3. Aug 2016, 22:54

Was für ein Schaum! Klasse Seife!
Liebe Grüße!

Katty



Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Lakmé
 
Beiträge: 1708
Registriert: 06.2016
Wohnort: Oberfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Holundra

Beitrag#5von StoneFlower » 4. Aug 2016, 05:24

Snoopy hat geschrieben:Der Schaum sieht großartig aus! Gib ihr Zeit, und du wirst sie lieben!
Ich habe vor Jahren eine Schafmilchseife gesiedet, der wurde es auch zu warm und sie stank erbärmlich... ich habe sie vergessen. Und heute liebe ich sie, sie ist etwa 4 Jahre alt, optisch schlicht :mrgreen: ... aber der Hammer!


Ja das mit dem Stinken kann ich sehr gut nachvollziehen. Holundra stank am Anfang auch extremst..... :girlies_0268:
Ich hatte sie ja dann, anders als geplant, unbeduftet gelassen gehabt und ich hatte mich gefragt gehabt, ob ich sie jemals benutzen werde können täte... :dfbgirlieblume:

Aber es ist doch erstaunlich, dass aus den meisten mit der Zeit doch Seife wird... :girlkuckuck:
Liebe Grüße, StoneFlower


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
StoneFlower
 
Beiträge: 1728
Registriert: 01.2016
Wohnort: ...im dem Ländle der Drei Kaiserberge...
Geschlecht: weiblich

Re: Holundra

Beitrag#6von tina61 » 4. Aug 2016, 06:19

die ist doch super geworden, trotz anfänglichem rumstinken :smilie_happy_011:
Gib ihr noch Zeit und sie wird noch besser... :e020:
liebe Grüsse Martina
Benutzeravatar
tina61
 
Beiträge: 5240
Registriert: 02.2014
Wohnort: Dänemark
Geschlecht: weiblich

Re: Holundra

Beitrag#7von Linuxgirl » 4. Aug 2016, 08:18

Milchseifen sind was Feines und deine ist doch offenbar gut gelungen. Gib ihr noch ein bißchen mehr Zeit und sie wird bestimmt sehr angenehm werden.
Benutzeravatar
Linuxgirl
 
Beiträge: 2680
Registriert: 01.2015
Geschlecht: weiblich

Re: Holundra

Beitrag#8von Lilly-Mo » 4. Aug 2016, 08:58

Tolle Milchseife und ein Wahnsinns Schaum.
Ich hab hier auch noch ein paar Schafmilchseifen, die noch einige Zeit reifen müssen....aber da freu ich mich schon aufs Anwaschen.
Viele liebe Grüße

Lilly-Mo
Benutzeravatar
Lilly-Mo
 
Beiträge: 1597
Registriert: 07.2013
Wohnort: im schönen Frankenland
Geschlecht: weiblich

Re: Holundra

Beitrag#9von Maestra » 6. Aug 2016, 19:59

Also ich finde die "merkwürdige Optik" richtig klasse! Das ist was ganz Besonderes! Und dieser Schaum ... richtog toll! :smilie_girl_112:
Liebe Grüße, Katja
Benutzeravatar
Maestra
 
Beiträge: 1460
Registriert: 05.2016
Wohnort: bei Hannover
Geschlecht: weiblich

Re: Holundra

Beitrag#10von StoneFlower » 6. Aug 2016, 20:58

Danke für euer Lob :red3:
Liebe Grüße, StoneFlower


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
StoneFlower
 
Beiträge: 1728
Registriert: 01.2016
Wohnort: ...im dem Ländle der Drei Kaiserberge...
Geschlecht: weiblich

Nächste