Aktuelle Zeit: 10. Dez 2016, 15:37

Ich wollte es wissen...

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 655

Re: Ich wollte es wissen...

Beitrag#31von Gretel » 2. Okt 2016, 20:11

Das sieht doch ganz schön aus, eigentlich beeindruckend für Olive!
Ich kann mich an ein Olivenölmonster erinnern, daß fing auch erst bei längerem Gebrauch an zu schleimen. Warum mit Olivenölseife gefilzt wird ist mir ein Rätsel, dann fangen die nämlich ordentlich an zu schleimen. Igitt :girlieskopfschuettel:
Gretel
 
Beiträge: 1144
Registriert: 05.2015
Wohnort: bei Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: Ich wollte es wissen...

Beitrag#32von babbelnich » 2. Okt 2016, 20:15

Interessanter Test! Schleimliebhaber soll es ja auch geben! :mrgreen:
Liebe Grüße
Anna
Benutzeravatar
babbelnich
 
Beiträge: 879
Registriert: 04.2016
Wohnort: bei Aschaffenburg
Geschlecht: weiblich

Re: Ich wollte es wissen...

Beitrag#33von Seifenstoff » 3. Okt 2016, 06:45

Servus!

Ich habe 1/2015 eine 80/20 Olive Babassu - auch ohne Duft - gemacht und vor 2-3 Monaten das erste Stückl genommen. Kaum merklich, aber doch will sich die Seife bei mir einschleimen, es gelingt ihr auch, denn das Waschgefühl ist super.
Grad an den Händen wieder ausprobiert: Schaum reichlich, cremig und mit viel Wasserzugabe bläst er sich auf, aber nicht ohne zumindest einen Schleimfaden zu ziehen....
Das stört mich nicht, die Seife ist jedenfalls sehr angenehm. Für mich keine "tägliche" Seife, ich kann ja variieren, liegen doch genug bei der Dusche :coolgirl:

Wirst sehen, deine Seife wird ganz toll werden, du wirst sie lieben, wenn du ihr genug Zeit gibst. Das Aussehen deiner Seife ist wie immer wunderbar.

Liebe Grüße
Elisabeth
Benutzeravatar
Seifenstoff
 
Beiträge: 63
Registriert: 06.2016
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Ich wollte es wissen...

Beitrag#34von mini69 » 3. Okt 2016, 08:35

Seifen mit einem geringen Kokosanteil und viel Olivenöl gehöhren zu meinen Allerliebsten!
Ich hab davon immer verschiedene daheim und interessanterweise schleimen die bei mir, scheinbar im Gegensatz zu deiner, gar nicht, sondern schäumen durchaus sehr bereitwillig.

Nur die reine Olive ...
Aber wie geschrieben, auch erst nach einigen Minuten, des auf"schleimens". Vorher produziert sie durchaus etwas Schaum.
Und wer steht schon (außer mir) so lange im Bad und dreht die Seife solange in den Händen, bis sie Schleim produziert? :coolgirl:

Ich mag sie jetzt im Moment, so als ganz junge Seife eigentlich sehr gerne.
Mal schauen ob da Liebe draus wird, wenn sie reifer ist.
Liebe Grüße Claudia
Benutzeravatar
mini69
Moderator
 
Beiträge: 22374
Registriert: 12.2011
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
.: Seifendiva

Re: Ich wollte es wissen...

Beitrag#35von Brycha » 3. Okt 2016, 09:00

Mit dieser Seife, also mit den ersten Bildern, hättest du mich 2012 problemlos bei der Schleimspurlegermeisterschaft geschlagen :c041: .

LG Brycha
Benutzeravatar
Brycha
 
Beiträge: 18082
Registriert: 12.2011
Wohnort: Zwischen den Meeren
Geschlecht: weiblich
.: Seifenbardin von der Schlei

Re: Ich wollte es wissen...

Beitrag#36von Lakmé » 3. Okt 2016, 14:21

Also das, was man da auf dem vierten Bild sieht ist doch für eine reine Olive, die noch so jung ist, wirklich toll, oder?

Das auf den anderen Bilder ist, ähmmm, wie sag' ich das jetzt am besten? Auch für mich total Bäh! :mrgreen:
Darum mag' ich keine reinen Olivenölseifen :e020:
Ich bin auch mega gespannt, wie die sich noch entwickelt!
Liebe Grüße!

Katty



Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Lakmé
 
Beiträge: 1652
Registriert: 06.2016
Wohnort: Oberfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Ich wollte es wissen...

Beitrag#37von hüttelputz » 5. Okt 2016, 18:11

Hui Mini, nach der ersten Seite und den Glibberfäden wusste ich noch nicht, ob mich das jetzt fasziniert - ganz im sinne von beim Horrorfilm die Hände vors Gesicht schlagen und zwischen zwei Fingern vorsichtig durchspinksen...- oder ob es mich doch ehrlich beutelt.

Dann hab ich den Satz: Ehrenrettung auf Seite drei gelesen und musste natürlich nachlesen.
Es sei gesagt: so gefällt sie mir richtig gut!
Reine Olive hab ich auch, da bewegt sich schaumtechnisch jetzt nicht wirklich was - obwohl... ich versuchs einfach noch mal.
und dann drehe ich solange, bis ich auch so Fäden zeihen kann - ist das eklig..... :c041:
LG aus dem Lungau
Andrea


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
hüttelputz
 
Beiträge: 3880
Registriert: 10.2014
Wohnort: Salzburger Lungau
Geschlecht: weiblich

Re: Ich wollte es wissen...

Beitrag#38von yogablümchen » 5. Okt 2016, 21:32

Sehr interessant und der Schleim ist ja fast nicht zu überbieten.
Als Schleimweltmeister müsste ich ja eigentlich vor Begeisterung in die Hände klatschen, aber ich gebe lieber selber Schleim ab............

Meine reine Olive hat ewig gelegen und dann fast nicht mehr geschleimt. Allerdings hab ich sie auch nicht minutenlang gequält.
Geschäumt hat sie auch ein wenig, aber nicht so schön, wie auf dem Ehrenrettungsbild von dir.

Kastanien hab ich auch gesammelt, vielleicht einen gute Möglichkeit es nochmal zu versuchen.
Lieben Dank für den Test und die anschaulichen Bilder.
Liebe Grüße vom yogablümchen :connie_5:
http://yogabluemchens.blogspot.com
Flott Matfett Verseifungstabelle
Benutzeravatar
yogablümchen
 
Beiträge: 4208
Registriert: 12.2011
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
.: Schleimweltmeister 2012

Re: Ich wollte es wissen...

Beitrag#39von Gabi » 5. Okt 2016, 22:58

Ich habe in letzter Zeit Zeit mehrmals hochprozentige Oliven mit Waschnussud kombiniert: noch nicht reif, bin aber auch außerordentlich gespannt, was die Saponine bringen.
liebe Grüße, Gabi

Ich mache einen Plan. Die Seife macht ihren eigenen.

Mein Wichtelsteckbrief:
post996419.html#p996419
Benutzeravatar
Gabi
 
Beiträge: 538
Registriert: 08.2016
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Ich wollte es wissen...

Beitrag#40von Mondschnecke » 5. Okt 2016, 23:23

Also ich war ja sowas von stolz auf meine reine Olivenölseife, nach der ersten Seite hab ich überlegt, ob ich sie nochmal einschmelze... :augenzucken:

Aber durch die Ehrenrettung bin ich jetzt doch beruhigt und mit ein bisschen Schleim kann ich leben, glaub ich :girlies_0197:
Liebe Grüße
Die Mondschnecke
Benutzeravatar
Mondschnecke
 
Beiträge: 244
Registriert: 08.2016
Geschlecht: weiblich

Vorherige

web tracker