Aktuelle Zeit: 26. Mär 2017, 20:57

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 464

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Beitrag#1von Nuvi » 2. Jun 2016, 12:51

Dienstag Abend habe ich mich an das Sieden meiner ersten Seife gemacht. Es wurde eine ganz klassische 25er, ohne Duft, ohne Farbe, ohne alles. Eingeformt wurde in eine ausgewaschene Milchtüte, bei der ich oben das Ende, bei dem der Schraubverschluss ist, abgeschnitten habe. Ausgeformt wurde dann gestern Abend und dabei raus kam das hier:

Bild

Bild

Ist doch ganz hübsch geworden, ein wenig marmoriert :mrgreen: Sie riecht ein wenig seifig und ein wenig nach Olivenöl. Habe sie jetzt zum Reifen in die Abstellkammer verfrachtet und bin gespannt, wie sehr sie sich nach der Zeit verändert hat.

Ein bißchen paranoid war ich ja schon wegen dem NaOH :D Habe die Küche hinterher drei mal geschrubbt und auch den Boden einmal feucht durchgewischt (wegen der Katzen).

Und jetzt gehe ich mich weiter einlesen und Ideen für das nächste Rezept suchen. Würde am liebsten wieder direkt loslegen :girlkochen:
Liebe Grüße

Nuvi :)
Benutzeravatar
Nuvi
 
Beiträge: 46
Registriert: 05.2016
Wohnort: Mannheim
Geschlecht: weiblich

Re: Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Beitrag#2von Malvina » 2. Jun 2016, 13:00

:dh: Gefällt mir sehr gut, Dein Seifchen! Und Du sagst es: Die allererste Seife ist wirklich etwas ganz besonderes
Liebe Grüße
Malvina
Malvina
 
Beiträge: 437
Registriert: 03.2016
Wohnort: Sachsen- Anhalt - Nähe Brandenburg
Geschlecht: weiblich

Re: Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Beitrag#3von Maestra » 2. Jun 2016, 13:17

Oh, die ist wirklich gut geworden! :connie_5:

Das mit dem Milchkarton mache ich vielleicht auch noch mal. :girl5: :dfbgirliezwinkern:
Liebe Grüße, Katja
Benutzeravatar
Maestra
 
Beiträge: 1455
Registriert: 05.2016
Wohnort: bei Hannover
Geschlecht: weiblich

Re: Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Beitrag#4von rokoud » 2. Jun 2016, 13:23

herzlichen Glückwunsch zur ersten!
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 24713
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Beitrag#5von Linuxgirl » 2. Jun 2016, 13:28

Die ist wirklich sehr schön geworden und die zarte Marmorierung gefällt mir persönlich sehr gut. Und irgendwie ist der reine Seifengeruch auch sehr schön. Herzlichen Glückwunsch zu deinem gelungenen Erstling.
Benutzeravatar
Linuxgirl
 
Beiträge: 2631
Registriert: 01.2015
Geschlecht: weiblich

Re: Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Beitrag#6von roseaufdemberg » 2. Jun 2016, 13:33

schick ist sie!
und ich find Du bist Danz und gar nicht paranoid, ich wische nach drei Jahren immer noch tausendmal auf, sauge und giesse sicherheitshalber immer ein wenig Essiglösung auf den Boden die ich dann mit dem Mop verwische - sollte irgendwo hin ein Flankerl oder Kugerl hingerollt sein die ich nicht sehen kann die aber die neugierigen Hundenasen sofort finden würden...
Benutzeravatar
roseaufdemberg
 
Beiträge: 3145
Registriert: 01.2014
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Beitrag#7von lillhircine » 2. Jun 2016, 13:51

Schön geworden, so schlicht und pur! Gefällt mir gut mit der leichten Marmorierung!
Liebe Grüße und ein herzliches Miau von
Kerstin oder lillhircine (was dir lieber ist)
Benutzeravatar
lillhircine
 
Beiträge: 136
Registriert: 02.2016
Wohnort: Hannover
Geschlecht: weiblich

Re: Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Beitrag#8von Dryas » 2. Jun 2016, 13:55

Sehr schön! :2_girlie2_1: Das hast du toll gemeistert!

Ich schliesse mich roseaufdemberg an: ebenfalls nach drei Jahren putze ich meine Küche nach dem Seifeln gründlichst und wische den Boden und meine Schuhe :mrgreen: Ich habe auch einen Tiger und möchte nichts dem Zufall überlassen :dudu2:
"Selbst ein Weg von 1000 Meilen beginnt mit einem Schritt."
Japanische Weisheit
Benutzeravatar
Dryas
 
Beiträge: 2467
Registriert: 08.2013
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Beitrag#9von EngelchenundBärchen » 2. Jun 2016, 14:11

Hallo Nuvi :smilie_girl_112:

herzlichen Glückwunsch zur gelungenen ersten Seife! Sie sieht wirklich schön aus, die Marmorierung gefällt mir auch sehr gut :smilie_happy_076: Toll, dass alles wie geplant geklappt hat, ist echt was besonderes, wenn die erste Seife etwas geworden ist :connie_5:
EngelchenundBärchen
 
Beiträge: 190
Registriert: 05.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Beitrag#10von ankoetti » 2. Jun 2016, 14:14

Schöne Seife hast du da gerührt. ..
LG - ankoetti

.......das Leben ist zu kurz für Diäten.....

mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
ankoetti
 
Beiträge: 3204
Registriert: 10.2013
Wohnort: im Norden
Geschlecht: weiblich

Nächste