Aktuelle Zeit: 11. Dez 2016, 12:53

Kaffee- Nuss- Seife - Edit: jetzt angewaschen

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 456

Kaffee- Nuss- Seife - Edit: jetzt angewaschen

Beitrag#1von Gabi » 4. Sep 2016, 19:36

Einen schönen Abend zusammen!

hab mir gestern Abend gedacht, dass ich auch mal ein ganz klein wenig swirlen lernen möchte, und mir eine 3- farbige Kaffeeseife überlegt und mir Gedanken gemacht, wie genau ich den Leim in die flache Form bringen wollte und was genau ich dann mit einem Stäbchen tun wollte.

Je nun: die Seife hat sich für meine Pläne wenig interessiert :c041:

Rezept (400 g GFM):

20% Kokos
15% Shea
10% Kabu
20% Macadamia
15% Hasel
10% Mandel
10% Rizi

28% von GFM Kaffee als Laugenflüssigkeit mit 1 TL Salz (puh, das stinkt!), 10% UL, und, ich gebe es zu, blöderweise noch 1/2 TL Honig. Ich wollte halt unbedingt, dass sie sicher gelt, und hab gedacht, so ein klitzekleines Bisschen wird nix dummes tun, ha, ha!

Nach dem Andicken noch 8% von GFM Sahne eingerührt, Gesamtwasseranteil demnach 36%. Hab gedacht, die 3 % mehr Flüssigkeit bringt länger flüssigen Leim, glucks!

Beduftet mit Patchouli, Cardamon, Coriander, Cananga zu gleichen Teilen, und dann noch ganz, ganz wenig Zimtblätteröl und noch weniger Pfefferminze. In Öl riecht das lecker, in der Kaffeeseeife müffelt es gerade noch äußerst unerfreulich, aber vielleicht ändert sich daran ja noch etwas.

Arbeitstemperatur zu Beginn 45°C. Leim gedrittelt, 1/3 mit Tio aufehellt (nicht genug), 1/3 mit löslichem Kaffee und Kohle abgedunkelt.

Swirlen? Nix da. Als ich die letzte Farbe gerührt hatte, fing das schon im Messbecher an, warm und fest zu werden. Statt den schönen Plan zu ändern und eine Topfmarmorierung zu machen, hab ich mir gedacht, ich arbeite einfach ein Bisschen schneller :c041:

Schwitzend hab ich also einen Farbpunkt nach dem anderen in das Zigarrenkistchen gekleckst, aber nach 5 Minuten gemerkt, dass ich den Wettlauf unmöglich gewinnen kann. Also einfach rasch alle 3 Behälter reingekippt, kurz wild mit dem Stäbchen durch, und noch beim Abdecken mit Folie wurde das RICHTIG warm und im Ansatz transparent. Hab die Folie dann lieber mal seeehr fest drüber gezogen, um etwaige Vulkanausbrüche im Keim zu ersticken, und die Kiste trotzdem warm in ein Handtuch gepackt.

Nach einer Stunde war sie durchgegelt. Nach 2 Stunden hab ich gemerkt, dass sie anfängt abzukühlen und schon ziemlich fest ist. Kurz danach sehr fest, um nicht zu sagen, fast hart. Hab die warme Seife aus der Form geholt, was überraschend gut ging, festgestellt, dass sie sich nicht mehr eindrücken lässt und geschnitten. Das war auch gut so, wenn ich bis zum Morgen gewartet hätte, hätte es nur noch Bruchseife geben können.

Und hier nun das Ergebnis:
Bild

Wenn sie nicht so stinken würde, fände ich sie nett. Vielleicht ändert sich der Geruch ja noch: ich glaube, er ist nicht mehr ganz so penetrant Koriander- Kardamon- lastig wie gestern.
Zuletzt geändert von Gabi am 17. Okt 2016, 18:57, insgesamt 1-mal geändert.
liebe Grüße, Gabi

Ich mache einen Plan. Die Seife macht ihren eigenen.

Mein Wichtelsteckbrief:
post996419.html#p996419
Benutzeravatar
Gabi
 
Beiträge: 539
Registriert: 08.2016
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Kaffee- Nuss- Seife

Beitrag#2von rokoud » 4. Sep 2016, 19:40

sieht aber prima aus!
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 23105
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: Kaffee- Nuss- Seife

Beitrag#3von belnina » 4. Sep 2016, 19:43

Also ich finde sie sieht richtig toll aus!!
Du solltest mal meine letzte Kaffeeseife sehen.
Liebe Grüße
Regina
Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
belnina
 
Beiträge: 565
Registriert: 04.2016
Wohnort: Unterfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Kaffee- Nuss- Seife

Beitrag#4von cycas » 4. Sep 2016, 19:48

Den Trouble sieht man ihr aber überhaupt nicht an! Sieht perfekt aus!
Liebe Grüße cycas :smillies0030:

Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
cycas
 
Beiträge: 1210
Registriert: 02.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Kaffee- Nuss- Seife

Beitrag#5von Lakmé » 4. Sep 2016, 21:13

Also rein optisch find' ich sie total schön! Ich derück' die Daumen, dass mit dem Geruch auch noch alles gut wird! :e020:
Liebe Grüße!

Katty



Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Lakmé
 
Beiträge: 1652
Registriert: 06.2016
Wohnort: Oberfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Kaffee- Nuss- Seife

Beitrag#6von Gabi » 4. Sep 2016, 21:27

Ich glaub das nicht! Habe gerade gesehen, dass ich noch so einen Speedy Gonzales in der Zigarrenkiste habe! Eigentlich wollte ich spülen gehen, ein Blick in die Töpfe zeigte fertige Seife statt des üblichen Glibbers. Hab dann mal das Handtuch gelupft: auch die heutige Seife ist nach 2 Stunden warm schnittreif! Ganz anderes Rezept und kein Hauch Honig!

Die einzigen Gemeinsamkeiten sind:
- jeweils 20% Kokos
- jeweils 10 % Rizi
- jeweils 1 TL Salz
- jeweils 30 g Sahne
- jeweils ca. 0, 3% ÄÖ Zimtblätteröl
- jeweils ein paar Tropfen Pfefferminze

Kokos und Salz schließe ich mal aus. Was von dem Rest macht denn solche Blitzseifen?!

Nun ja. Ich geh dann mal schneiden, bevor es zu spät ist.

Edit: in der Kaffee Seife ist reichlich Cananga drin, in der heutigen Ylang II, was ja fast dasselbe ist. Schließe ich aber eigentlich auch aus, weil ich das schon mal verseift habe.
Zuletzt geändert von Gabi am 4. Sep 2016, 21:32, insgesamt 1-mal geändert.
liebe Grüße, Gabi

Ich mache einen Plan. Die Seife macht ihren eigenen.

Mein Wichtelsteckbrief:
post996419.html#p996419
Benutzeravatar
Gabi
 
Beiträge: 539
Registriert: 08.2016
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Kaffee- Nuss- Seife

Beitrag#7von Mika » 4. Sep 2016, 21:29

Mmm, warum habe ich jetzt Lust auf Nougat- und Kaffeepralinen ??? :sabber_2: Hast dich nicht unterkriegen lassen und was Tolles draus gemacht .
Bei meiner Kaffeeseife ist letztendlich nur der Kaffeegeruch übrig geblieben .
Herzlichst
Jutta
Benutzeravatar
Mika
 
Beiträge: 868
Registriert: 08.2016
Wohnort: Mattighofen
Geschlecht: weiblich

Re: Kaffee- Nuss- Seife

Beitrag#8von Daniel » 4. Sep 2016, 21:36

Coole Optik: wie gewollt ;)
der daniel
Benutzeravatar
Daniel
 
Beiträge: 1228
Registriert: 01.2012
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber
Geschlecht: männlich
.: Graf Zahl

Re: Kaffee- Nuss- Seife

Beitrag#9von neuneuneu » 4. Sep 2016, 21:36

oh, die sieht lecker aus. wenn du das bild in einem schokoladenforum postest, vielleicht glauben die dir da nicht, dass es seife ist.
(oder ist es ein bild aus dem schokoforum und es ist gar keine seife? :a050: )
glauben sie ja nicht, wen sie vor sich haben!!!
Benutzeravatar
neuneuneu
 
Beiträge: 277
Registriert: 08.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Kaffee- Nuss- Seife

Beitrag#10von Gabi » 4. Sep 2016, 22:33

:a050:
liebe Grüße, Gabi

Ich mache einen Plan. Die Seife macht ihren eigenen.

Mein Wichtelsteckbrief:
post996419.html#p996419
Benutzeravatar
Gabi
 
Beiträge: 539
Registriert: 08.2016
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Nächste

web tracker