Aktuelle Zeit: 23. Mär 2017, 17:15

Kaffeeseifchen und Gesichtsseife (eigentlich eine Babyseife)

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 460

Kaffeeseifchen und Gesichtsseife (eigentlich eine Babyseife)

Beitrag#1von KaLu » 20. Jul 2016, 11:05

Ich habe jetzt die Pringlesdosen ausprobiert und bin zu dem Schluss gekommen, dass mir das so gar nicht gefallen hat. Ich werde wohl bei Blockformen oder Einzelförmchen bleiben. Aber ausprobieren musste ich das ja mal und Versuch macht ja bekanntlich klug.

Ich habe mich weitestgehend an den Rezepten aus dem Buch von Claudia Kasper orientiert und das ist dabei heraus gekommen.

Bild

Diese unbeduftete und ungefärbte Babyseife möchte ich später gerne zur Gesichtspflege verwenden, da ich immer ein wenig Atemnot bekomme, wenn ich zu gut beduftetes im Gesichtsbereich verwende,

Versiedet habe ich hier Olive, Mandel und Kokos (GFM war hier 600 g) und die Lauge habe ich mit Kamillentee angerührt. Hier habe ich mich auch am stempeln versucht und der zweite Versuch hat toll geklappt. Das war eigentlich ein Keksstempel von Tedi.

Die zweite Seife ist ein Kaffeeseifchen.

Bild

Verseift wurde hier Kokos, Mandel, Palmöl, Rapsöl, Fettstange. Dann habe ich zusätzlich noch ein wenig cremigen Bienenhonig verwendet und anstatt Vanilleduft (weil ich den nicht hatte) habe ich mit Dark Chocolate beduftet. Das Seifchen hat auch ein wenig Peeling-Feeling durch den hier verwendeten Kaffeesatz.

Beide Dosen habe ich ohne Isolierung stehen lassen. Und die kleine Form für die Kaffeeseife war auch nur minimal isoliert. Das hat wunderbar geklappt. Vor allem, weil ich hier vorher gelesen hatte, dass Zucker u. ä. ein guter Einheizer für den SL ist.

Sie duftet jetzt schon sehr gut. Aber leider ist bei der GFM von 770g die Menge der Flüssigkeit (256 g) wohl zu hoch und so muss ich sie halt länger durchtrocknen lassen, bevor ich sie anwaschen darf. Und ich bin schon gespannt wie ein Flitzebogen... :smilie_frech_053:
Zuletzt geändert von KaLu am 20. Jul 2016, 14:34, insgesamt 2-mal geändert.
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.

Liebe Grüße von Karin

mein Wichtelsteckbrief #306
Benutzeravatar
KaLu
 
Beiträge: 2569
Registriert: 07.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Kaffeeseifchen und Gesichtsseife (eigentlich eine Babyseife)

Beitrag#2von Ulli674 » 20. Jul 2016, 11:11

Flüssigkeitsmenge müsste ok sein- ich reduziere zwar nach Möglichkeit um die Menge des eingesetzten Honigs, aber Honigseifen brauchen immer etwas länger zum Festwerden.
Ich kann den ganzen Tag den Horizont mit dem Fernrohr nach Gefahren absuchen und stolpere über den Stein vor meinen Füßen
Ulli674
 
Beiträge: 2730
Registriert: 01.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Kaffeeseifchen und Gesichtsseife (eigentlich eine Babyseife)

Beitrag#3von KaLu » 20. Jul 2016, 11:13

Ah gut...das wusste ich noch nicht. :hallo1: Dann lasse ich sie lieber etwas länger als die angegebenen sechs Wochen durchreifen.

Die Anmerkungen in meiner Seifenkladde werden mittlerweile ganz schön umfangreich. Da kann ich dann später immer mal wieder nachschauen. :smilie_girl_112:
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.

Liebe Grüße von Karin

mein Wichtelsteckbrief #306
Benutzeravatar
KaLu
 
Beiträge: 2569
Registriert: 07.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Kaffeeseifchen und Gesichtsseife (eigentlich eine Babyseife)

Beitrag#4von minilou » 20. Jul 2016, 11:43

Wie schöööön :mrgreen: noch ein Stempel von Tedi. Die Seife sieht toll aus!! Rund mit Stempel muss ich unbedingt ausprobieren.

herzlichst
Petra
minilou
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Kaffeeseifchen und Gesichtsseife (eigentlich eine Babyseife)

Beitrag#5von Lakmé » 20. Jul 2016, 11:46

Schön sehen die aus! Und den Stempel finde ich auch total toll!
Liebe Grüße!

Katty



Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Lakmé
 
Beiträge: 1708
Registriert: 06.2016
Wohnort: Oberfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Kaffeeseifchen und Gesichtsseife (eigentlich eine Babyseife)

Beitrag#6von Lixivia » 20. Jul 2016, 12:29

Die Seifchen sind sehr schön. Ich finde vor allem die Form für die letzte toll. Ist das eine Muffinform?

In Pringlesdosen heizt der SL ganz schön auf und gelt super durch.
Liebe Grüße von Julia

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Lixivia
 
Beiträge: 1307
Registriert: 12.2015
Wohnort: Baden Würstchenberg
Geschlecht: weiblich

Re: Kaffeeseifchen und Gesichtsseife (eigentlich eine Babyseife)

Beitrag#7von KaLu » 20. Jul 2016, 12:38

Danke schön. :hallo1:

Ich hatte noch einen Stempel ausprobiert...aber der Abdruck war bei der Kaffeeseife so murksig, dass ich das nicht zeigen wollte. Außerdem war die ja so weich, dass mir beim schneiden der Pucks immer Stücke abgebrochen sind. Und das sah absolut nicht schön aus. Deswegen der Muffin. Das waren am Ende insgesamt vier und davon habe ich dann den schönsten fotografiert. :red3: . Vielleicht sollte ich das nächste Mal etwas länger warten mit dem anschneiden.

Lixivia hat geschrieben:Die Seifchen sind sehr schön. Ich finde vor allem die Form für die letzte toll. Ist das eine Muffinform?

In Pringlesdosen heizt der SL ganz schön auf und gelt super durch.


Das mit dem aufheizen habe ich gut feststellen können und ja...das ist eine kleine Muffinform aus Silikon. :smilie_girl_112:
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.

Liebe Grüße von Karin

mein Wichtelsteckbrief #306
Benutzeravatar
KaLu
 
Beiträge: 2569
Registriert: 07.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Kaffeeseifchen und Gesichtsseife (eigentlich eine Babyseife)

Beitrag#8von Amy » 20. Jul 2016, 13:57

Schöne Kaffeeseife! Ich habe das Rezept auch schon öfter gesendet, aber ohne Honig. Ist trotzdem ein cremiger Schaum. Die Gesichtsseife hört sich auch gut an.
Benutzeravatar
Amy
 
Beiträge: 45
Registriert: 06.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Kaffeeseifchen und Gesichtsseife (eigentlich eine Babyseife)

Beitrag#9von KaLu » 20. Jul 2016, 14:33

Danke schön. Ich bin auch schon auf das Schaumverhalten gespannt.
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.

Liebe Grüße von Karin

mein Wichtelsteckbrief #306
Benutzeravatar
KaLu
 
Beiträge: 2569
Registriert: 07.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Kaffeeseifchen und Gesichtsseife (eigentlich eine Babyseife)

Beitrag#10von lacky » 20. Jul 2016, 14:39

Ich habe den Thread mal in das richtige Unterforum verschoben.
Liebe Grüße Iris
Benutzeravatar
lacky
Moderator
 
Beiträge: 11873
Registriert: 12.2011
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis
Geschlecht: weiblich
.: Seifenreisende

Nächste