Aktuelle Zeit: 3. Dez 2016, 01:17

Kastanie, K&K und wieder mal einfarbig

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 259

Kastanie, K&K und wieder mal einfarbig

Beitrag#1von Gabi » 4. Nov 2016, 22:41

Hallo, zusammen,

ich hatte kürzlich auch eine Kastanie mit K&K Öl gesiedet (ich konnte mich dem Inspirationssog einfach nicht entziehen :D ).

Rezept für 450g GFM mit 15% UL:

18% Kokos
18% Shea
18% K&K geröstet
18% Macadamia
18% Erdnuss
8% Rizi
2% Jojoba

Lauge: 29% ( von GFM) Kastaniensud (ohne Püree). Da schwammen Fettaugen drauf, ergo ist die Lauge beim Abkühlen leicht angedickt, weil das strenggenommen ja schon ein Seifenleim war.

Zusätze: getrocknetes Püree von 8 Kastanien, zu Mehl gedrückt, 25g Joghurt, 9 g Honig. Dementsprechend Gesamtwasseranteil ca. 35%.

Duft: hab gedacht, ein ganz klein wenig ÄÖ Weihrauch und Rose naturidentisch passt vielleicht gut zum K&K. Na ja. Nicht schlimm, aber ohne riecht K&K besser :a050:

Farbe: war ein echter Witz! Die meisten Kastanien, die ich hier gesehen hatte, hatten ja so einen leicht olivbraunen Farbton. Deshalb wollte ich eine Messerspitze rotes Eisenoxyd rein machen, damit die Farbe der von Kastanienschalen etwas ähnlicher wird. Dann wollte ich noch einen kleinen Teil des Leims mit medizinischer Kohle schwarz färben und nochmal eine Topfmarmorierung versuchen.

So weit der Plan. Vom K&K war der Leim Schokobraun, und von meinem Bisschen rotem Eisenoxyd hat sich die Farbe keinen Deut verändert. In Windeseile nochmal die doppelte Menge Pigment angerieben, reingerührt - keine Veränderung. Genau dasselbe ist dann mit der Kohle passiert - keine wahrnehmbare Färbung. Weil aber diesmal mein Leim absolut ausnahmsweise eine Konsistenz hatte, mit der wohl sogar ein Swirl möglich gewesen wäre, wollte ich nicht aufgeben: also Tio in den Topf ohne Kohle rein. Ergebnis: keinerlei Farbänderung.

Also habe ich zwei gleichfarbige schokobraune Leime zusammengegossen - swirlen hab ich mir am Ende gespart :c041:

Die Seife ist relativ weich, das Rezept würde ich so nicht nochmal machen. Jetzt aber noch das Foto:

Bild
liebe Grüße, Gabi

Ich mache einen Plan. Die Seife macht ihren eigenen.

Mein Wichtelsteckbrief:
post996419.html#p996419
Benutzeravatar
Gabi
 
Beiträge: 538
Registriert: 08.2016
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Kastanie, K&K und wieder mal einfarbig

Beitrag#2von rokoud » 4. Nov 2016, 23:46

Was für eine wunderschöne Farbe - und mit dem Stempel sehr edel!
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 22965
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: Kastanie, K&K und wieder mal einfarbig

Beitrag#3von just puli » 5. Nov 2016, 00:25

Die ist total schön geworden.

Was ist K&K Öl?
Liebe Grüße
Norma

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
just puli
 
Beiträge: 3704
Registriert: 01.2015
Geschlecht: weiblich

Re: Kastanie, K&K und wieder mal einfarbig

Beitrag#4von Marie » 5. Nov 2016, 06:28

Gefällt mir sehr gut.
Viele Grüße
Marie
Marie
 
Beiträge: 2194
Registriert: 06.2015
Wohnort: BW
Geschlecht: weiblich

Re: Kastanie, K&K und wieder mal einfarbig

Beitrag#5von tina61 » 5. Nov 2016, 07:12

wunderschön ist sie geworden mit dem goldenen Stempel :sabber_2:
Bei K&K tippe ich mal auf Kürbiskern? Wenn der SL dadurch braun gefärbt war
liebe Grüsse Martina
Benutzeravatar
tina61
 
Beiträge: 4652
Registriert: 02.2014
Wohnort: Dänemark
Geschlecht: weiblich

Re: Kastanie, K&K und wieder mal einfarbig

Beitrag#6von grasgrün » 5. Nov 2016, 07:32

:s035:
Vielleicht wird sie durch die Lagerung noch ein bisschen härter....
Herzlich, frau grasgrün
Benutzeravatar
grasgrün
 
Beiträge: 2965
Registriert: 07.2013
Wohnort: die schönste Stadt der Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Kastanie, K&K und wieder mal einfarbig

Beitrag#7von Skyler » 5. Nov 2016, 08:20

Schöne Kastanie, die Du sehr hübsch gestempelt hast :sabber_2:
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra
Hier gehts zu meinem Blog
Benutzeravatar
Skyler
 
Beiträge: 1422
Registriert: 06.2015
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Kastanie, K&K und wieder mal einfarbig

Beitrag#8von Gabi » 5. Nov 2016, 08:45

Vielen Dank für die Blumen euch allen!
Jawohl, K&K ist Kürbiskernöl, die geröstete Variante ist braun, und der Geruch kommt in der Seife kräftig durch, ebenso wie die Farbe, ha, ha.

Ich habe noch etwas davon und habe überlegt, dass eine weiß- braun marmorierte Seife mit diesem Duft ja eigentlich eine gute Idee für eine Herrenseife wäre... jetzt muss ich nur noch ungeröstetes K&K für den ungefärbten Teil finden (oder ein anderes Öl mit gleicher Verseifungszahl) :a050:
liebe Grüße, Gabi

Ich mache einen Plan. Die Seife macht ihren eigenen.

Mein Wichtelsteckbrief:
post996419.html#p996419
Benutzeravatar
Gabi
 
Beiträge: 538
Registriert: 08.2016
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Kastanie, K&K und wieder mal einfarbig

Beitrag#9von mini69 » 5. Nov 2016, 10:12

Ich glaub ungeröstetes Kürbiskernöl (warum nennst du das K&K-Öl? :smilie_denk_10: ) wirst du nicht finden.
Das gibts, glaub ich nur dunkelgrünbraun.

Aber Sonnenblumenöl scheint die gleich Verseifungszahl zu haben, genauso wie Aprikosenkernöl.
Liebe Grüße Claudia
Benutzeravatar
mini69
Moderator
 
Beiträge: 22287
Registriert: 12.2011
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
.: Seifendiva

Re: Kastanie, K&K und wieder mal einfarbig

Beitrag#10von Gabi » 5. Nov 2016, 10:38

mini69 hat geschrieben:Ich glaub ungeröstetes Kürbiskernöl (warum nennst du das K&K-Öl? :smilie_denk_10: ) wirst du nicht finden.
Das gibts, glaub ich nur dunkelgrünbraun.

Aber Sonnenblumenöl scheint die gleich Verseifungszahl zu haben, genauso wie Aprikosenkernöl.


Du hast recht, ich hätte es ausschreiben sollen. Weil das Wort so lang ist, steht es so abgekürzt in meinen handschriftlichen Notizen, und die habe ich unreflektiert übernommen.

Hier im Einölseifentest gibt es ein Vergleichsfoto von Rea zu einer Seife mit geröstetem und einer mit ungeröstetem Kürbiskernöl

topic-t8149.html

Müsste gut zusammen aussehen, habe ich mir gedacht, auch wenn es kein Ein- Öl- Projekt wird :D
liebe Grüße, Gabi

Ich mache einen Plan. Die Seife macht ihren eigenen.

Mein Wichtelsteckbrief:
post996419.html#p996419
Benutzeravatar
Gabi
 
Beiträge: 538
Registriert: 08.2016
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Nächste

web tracker