Aktuelle Zeit: 4. Dez 2016, 09:10

...keine Doppelwelle - dafür aber Weihnachtsseife

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 511

Re: ...keine Doppelwelle - dafür aber Weihnachtsseife - fertig

Beitrag#11von KaLu » 17. Nov 2016, 14:40

Die Arbeit hat sich echt gelohnt. Ob ich die nochmal genau so hinbekommen würde, wage ich aber zu bezweifeln.

Bild

Die Farben sind echt leuchtend geworden - und das ohne heiße Gelphase.

Bild

Nachdem ja mein Käseschneider heute schon eingetrudelt ist, gab es kein halten mehr. :smilie_happy_011: Endlich schöne gerade Stücke. Und mit der aufgezeichneten Markierung (ist noch ein wenig improvisiert) sind die auch noch alle gleich groß. :smilie_happy_011:

Dufttechnisch muss ich jetzt abwarten, wie die sich noch entwickelt. Aber ich glaube, Vanilla Wood und Pfefferminze passt gut zusammen.

Wie sie sich wäscht, weiß ich ja auch noch nicht. Frühestens in 6 Wochen kann ich was dazu sagen. Im Moment ist sie auch noch ein wenig weich. Aber sie hat ja Zeit zum trocknen. :D

Ich sagte gestern zu meinem Göga "Da geht noch was in Punkto Seife." So sparsam hat er mich schon lange nicht mehr angeschaut. :c041:
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.

Liebe Grüße von Karin
Benutzeravatar
KaLu
 
Beiträge: 1337
Registriert: 07.2016
Geschlecht: weiblich

Re: ...keine Doppelwelle - dafür aber Weihnachtsseife

Beitrag#12von Rokoudchen » 17. Nov 2016, 14:54

sehr hübsch!
LG,
Ricarda :coolgirl:
Benutzeravatar
Rokoudchen
 
Beiträge: 616
Registriert: 10.2014
Geschlecht: weiblich

Re: ...keine Doppelwelle - dafür aber Weihnachtsseife

Beitrag#13von Kitti » 17. Nov 2016, 14:57

Glückwunsch zum neuen "Schneider"...übr. die Männerse gucken öfter "sparsam".... :c041: deine Seife sieht sehr hübsch aus Karin
liebe Grüße Betti

das Lachen unserer Kinder ist unser größter Schatz,
die bedingungslose Liebe unserer Tiere eine enorme Bereicherung. ´(Betti.><Li. 2015)
Benutzeravatar
Kitti
 
Beiträge: 8514
Registriert: 02.2013
Geschlecht: weiblich

Re: ...keine Doppelwelle - dafür aber Weihnachtsseife

Beitrag#14von KaLu » 17. Nov 2016, 15:05

Danke schön.

Ja, der Käseschneider ist echt eine Erleichterung. Aber natürlich kommt der mit einem richtigen Seifenschneider nicht mit.

Oooch...ich lass Männe so sparsam gucken und denk mir dann meinen Teil. :c041:
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.

Liebe Grüße von Karin
Benutzeravatar
KaLu
 
Beiträge: 1337
Registriert: 07.2016
Geschlecht: weiblich

Re: ...keine Doppelwelle - dafür aber Weihnachtsseife

Beitrag#15von rokoud » 17. Nov 2016, 15:19

die ist doch prima geworden!
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 22987
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: ...keine Doppelwelle - dafür aber Weihnachtsseife

Beitrag#16von Grisu » 17. Nov 2016, 16:47

Sehr hübsch geworden! :smilie_girl_112:
Quasi eine Seife in zwei Bauabschnitten... :coolgirl:
Benutzeravatar
Grisu
 
Beiträge: 421
Registriert: 08.2016
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: nicht angegeben

Re: ...keine Doppelwelle - dafür aber Weihnachtsseife

Beitrag#17von ditte » 17. Nov 2016, 17:29

Eine "Stück für Stück" Seife, so kann man sich den Seifelgenuss auch gekonnt verlängern! :smilie_happy_076:

Ein wirklich hübsches und farbenfrohes Seifchen ist dir da gelungen! :connie_5:

... du könntest deinen Mann ja damit beruhigen, dass du erst einmal in die Silikonproduktion einsteigst! :gi1:
Liebe Grüße Ditte

Jeder soll seine eigenen Fehler machen dürfen...
nur nicht auf Kosten anderer!

Dittes Titel Salzseifen-Experiment Meine Haarseife Tut Silikonstrukturmatte u.m.
Benutzeravatar
ditte
 
Beiträge: 7083
Registriert: 11.2012
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht: weiblich
.: PÖ-Panscherin

Re: ...keine Doppelwelle - dafür aber Weihnachtsseife

Beitrag#18von KaLu » 17. Nov 2016, 19:55

Vielen Dank für all euer Lob. Allmählich wird´s was mit tollen Seifen. :smilie_frech_053:

ditte hat geschrieben:... du könntest deinen Mann ja damit beruhigen, dass du erst einmal in die Silikonproduktion einsteigst! :gi1:


:c041: :c041: Dann dauert das nicht lange, dann guckt er dann auch wieder sparsam, weil dann wieder sowas von mir kommt von wegen "...da geht aber noch was..."

Momentan hab ich das sowieso mit Bauabschnitten. Da schlummert seit heute Nachmittag noch so ein Seifchen in meiner Blockform. Das waren sogar drei Arbeitsschritte. Wenn fertig, zeig ich einfach wieder.
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.

Liebe Grüße von Karin
Benutzeravatar
KaLu
 
Beiträge: 1337
Registriert: 07.2016
Geschlecht: weiblich

Re: ...keine Doppelwelle - dafür aber Weihnachtsseife

Beitrag#19von Mika » 18. Nov 2016, 22:40

Deine " Seife auf Raten " kann sich aber sehen lassen - es ist ein besonders fröhliches Weihnachtsseifchen geworden . :freu:
Deine Hartnäckigkeit hat sich ausgezahlt . :2_girlie2_1:
Herzlichst
Jutta
Benutzeravatar
Mika
 
Beiträge: 832
Registriert: 08.2016
Wohnort: Mattighofen
Geschlecht: weiblich

Re: ...keine Doppelwelle - dafür aber Weihnachtsseife

Beitrag#20von yogablümchen » 18. Nov 2016, 22:45

Ich musste eben sehr lachen........."sparsam geschaut".............ich kanns mir gut vorstellen.

Aber dein Seifchen zeigt ganz deutlich.........du hast den Dreh raus und dann geht immer nochwas.

Super geworden. Was hast du dir denn für einen Käseschneider gekauft?
Liebe Grüße vom yogablümchen :connie_5:
http://yogabluemchens.blogspot.com
Flott Matfett Verseifungstabelle
Benutzeravatar
yogablümchen
 
Beiträge: 4194
Registriert: 12.2011
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
.: Schleimweltmeister 2012

VorherigeNächste

web tracker