Aktuelle Zeit: 23. Jan 2017, 13:40

Kiwipüree-Duschbutter

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 327

Kiwipüree-Duschbutter

Beitrag#1von minilou » 11. Aug 2016, 07:41

Guten Morgen ihr Lieben,

meine erste Duschbutter ist fertig und ich bin total glücklich mit ihr :D

Ich bin ja ein denkbar schlechter Planer und seifele so aus dem Bauch heraus. Da ich mir gerade frische Pigmente bestellt hatte, musste also zuerst mal Farbe getestet werden. Daher habe ich ein frisches grün-gelb angerührt. Als die Farbe fertig war, erinnerte sie mich an Kiwi. Deshalb schnell den Vorratsschrank durchsucht, irgendwo musste doch noch Mohn sein :mrgreen:
Und da ich den Duft von Ringelblumen so gern mag..., nun ja, entstanden ist eine Kiwipüree-Ringelblumen-Duschbutter mit mildem Peeling :D Und sie wäscht sich genial.
Als Rezept habe ich das tolle Duschbutter-Rezept aus der Rezeptsammlung verwendet. Vielen Dank dafür!
Überfettet mit je 12,5% Shea und Mandelöl.


Bild

Bild


Ich wünsche euch einen schönen Tag!

Herzlichst
Petra
Zuletzt geändert von minilou am 11. Aug 2016, 07:54, insgesamt 1-mal geändert.
minilou
 
Beiträge: 629
Registriert: 07.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Kiwipüree-Duschbutter

Beitrag#2von cycas » 11. Aug 2016, 07:53

Sieht super aus!! Wirklich wie leckere reife Kiwis! :sabber_2:
Liebe Grüße cycas :smillies0030:

Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
cycas
 
Beiträge: 1321
Registriert: 02.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Kiwipüree-Duschbutter

Beitrag#3von Rita » 11. Aug 2016, 08:02

Das hört sich super an :sabber_2: Feines Seifchen ist dir da gelungen :smilie_girl_103:
Hunde haben Frauchen, Katzen haben Dosenöffner
wie wahr, wie wahr.....

ganz liebe Grüße von Rita

wichteleien-f94/wichtelsteckbriefe-t11-290.html#p999733
Benutzeravatar
Rita
 
Beiträge: 991
Registriert: 10.2015
Wohnort: in NRW ganz unten
Geschlecht: weiblich

Re: Kiwipüree-Duschbutter

Beitrag#4von minilou » 11. Aug 2016, 08:40

:f010: vielen Dank!!

Wie lange lasst ihr eure Duschbuttern in etwa reifen??
minilou
 
Beiträge: 629
Registriert: 07.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Kiwipüree-Duschbutter

Beitrag#5von Skyler » 11. Aug 2016, 09:24

Gefällt auch mir !!! :sabber_2: :sabber_2: :sabber_2:
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra
Hier gehts zu meinem Blog
Benutzeravatar
Skyler
 
Beiträge: 1758
Registriert: 06.2015
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Kiwipüree-Duschbutter

Beitrag#6von Ulli674 » 11. Aug 2016, 09:25

Du hast doch eine OHP gemacht? Dann kannst du sie verwenden sobald sie fest genug ist, so in 1-2 Wochen
Ich kann den ganzen Tag den Horizont mit dem Fernrohr nach Gefahren absuchen und stolpere über den Stein vor meinen Füßen
Ulli674
 
Beiträge: 2410
Registriert: 01.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Kiwipüree-Duschbutter

Beitrag#7von KaLu » 11. Aug 2016, 09:27

Ich lasse die mindestens zwei Wochen abtrocknen. Aber mit der Zeit wird die dann auch noch etwas härter. Allerdings ist meine eine Duschbutter aus Seifenresten und nicht frisch gesiedet. Wenn ich dich richtig verstanden habe, ist deine Duschbutter auch aus geraspelter Seife und nicht gesiedet.
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.

Liebe Grüße von Karin
Benutzeravatar
KaLu
 
Beiträge: 1922
Registriert: 07.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Kiwipüree-Duschbutter

Beitrag#8von Lakmé » 11. Aug 2016, 09:41

Da möchte man glatt reinbeißen :)
Gefällt mir sehr gut!
Liebe Grüße!

Katty



Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Lakmé
 
Beiträge: 1673
Registriert: 06.2016
Wohnort: Oberfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Kiwipüree-Duschbutter

Beitrag#9von Linuxgirl » 11. Aug 2016, 10:16

Stimmt. Sieht mit dem Mohn wirklich aus wie Kiwipüree. Lecker.
Benutzeravatar
Linuxgirl
 
Beiträge: 2402
Registriert: 01.2015
Geschlecht: weiblich

Re: Kiwipüree-Duschbutter

Beitrag#10von Indigo » 11. Aug 2016, 10:51

Deine Kiwi Imitation gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße Indigo
Benutzeravatar
Indigo
 
Beiträge: 272
Registriert: 04.2016
Wohnort: BW
Geschlecht: weiblich

Nächste

web tracker