Aktuelle Zeit: 7. Dez 2016, 15:27

Lavendelernte 2016

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 2
Zugriffe: 601

Re: Lavendelernte 2016

Beitrag#31von Bigisue » 17. Okt 2016, 09:07

Tolle Lavendelseife
Wer nix arbeitet macht auch keine Fehler
Bigisue
 
Beiträge: 339
Registriert: 08.2016
Wohnort: Franken
Geschlecht: weiblich

Re: Lavendelernte 2016

Beitrag#32von christa » 17. Okt 2016, 12:24

Adriana hat geschrieben:Lauge mit Hydrolat anrühren hab ich bisher noch nie gemacht, weil ich immer gelesen habe, dass die Wirkung nicht erhalten bleibt. Es ist ja eigentlich viel zu schade für die Seife,da ja viel Arbeit damit verbunden ist.
Kosmetik mach ich nicht, deshalb hab ich mit mir den Kompromiss geschlossen, nur die Hälfte der Flüssigkeit als Hydrolat zu nehmen.
Ich kann nur bestätigen, dass ich einen Unterschied bemerke, wenn ich die zweite Hälfte der Flüssigkeit in anderer Form in den SL gebe. Also auch bei Aloe Vera Gel oder Milch.

Da ich ja mehr als genug Hydrolate habe, verwende ich nur diese zum Lauge anrühren. Vlt. teste ich mal, mit deiner Variante, jedoch auch für die Lauge Hydrolat, den Rest aber erst später dazu.
Komme derzeit aber aufgrund der vielen Gartenarbeit nicht zum Seifeln.
Liebe Grüße
Christa
Benutzeravatar
christa
 
Beiträge: 522
Registriert: 12.2011
Wohnort: Oberösterreich
Geschlecht: weiblich

Re: Lavendelernte 2016

Beitrag#33von Adriana » 17. Okt 2016, 18:20

christa hat geschrieben: Komme derzeit aber aufgrund der vielen Gartenarbeit nicht zum Seifeln.
Ja bei mir war's genauso -nur hatte ich eben einige andere Sachen, sodass der Lavendel warten mußte. :c015:

Nochmals vielen Dank Euch allen für die Wertschätzungen.
_____________
Lg, Adriana

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Adriana
 
Beiträge: 945
Registriert: 05.2015
Wohnort: NÖ süd
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Lavendelernte 2016

Beitrag#34von Irene » 24. Okt 2016, 10:27

Adriana hat geschrieben:
christa hat geschrieben: Komme derzeit aber aufgrund der vielen Gartenarbeit nicht zum Seifeln.
Ja bei mir war's genauso -nur hatte ich eben einige andere Sachen, sodass der Lavendel warten mußte. :c015:

Nochmals vielen Dank Euch allen für die Wertschätzungen.


[color=#408080][b]Wow, sieht toll aus das Seifchen! Die Musterung muss ich auch mal probieren. [b]
Irene
 
Beiträge: 26
Registriert: 12.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Lavendelernte 2016

Beitrag#35von WinterSandra » 24. Okt 2016, 10:36

Sieht sehr klasse aus!

Meine erste war ja auch eine Lavendelseife, nur halt nicht lavendelfarben, hihi. Aber mein Sohn liebt den Lavendelgeruch, weil der ja bekanntlich die Motten abhält (und er hasst Motten, keine Ahnung, warum).
Liebe Grüße
Sandra
Benutzeravatar
WinterSandra
 
Beiträge: 113
Registriert: 09.2016
Wohnort: Oberbayern
Geschlecht: weiblich

Re: Lavendelernte 2016

Beitrag#36von roseaufdemberg » 24. Okt 2016, 10:46

jö! eine lila Lavendelseife....beneidenswert!!! ich kann nicht lila und meine Lavendelseifen sind daher immer grün....
Benutzeravatar
roseaufdemberg
 
Beiträge: 2913
Registriert: 01.2014
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Lavendelernte 2016

Beitrag#37von Adriana » 24. Okt 2016, 10:46

Danke schön.
Irene hat geschrieben:Wow, sieht toll aus das Seifchen! Die Musterung muss ich auch mal probieren.

Irene, ist auch ganz easy - aber leider ohne Stäbchen. Das rötlichere violett hab ich übrigens von Dir bekommen. Diese Micas sind einfach wunderbar zu verarbeiten. :32:
_____________
Lg, Adriana

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Adriana
 
Beiträge: 945
Registriert: 05.2015
Wohnort: NÖ süd
Geschlecht: nicht angegeben

Vorherige

web tracker