Aktuelle Zeit: 30. Mär 2017, 04:37

Lavizea, eine 72er

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 337

Re: Lavizea, eine 72er

Beitrag#11von Landstrauss » 21. Aug 2016, 19:43

Sehr schön geworden!
Liebe Grüße


"Kraft kommt nicht aus körperlichen Fähigkeiten. Sie entspringt einem unbeugsamen Willen"
Mahatma Gandhi
Landstrauss
 
Beiträge: 115
Registriert: 05.2016
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Lavizea, eine 72er

Beitrag#12von Laugena » 21. Aug 2016, 19:47

Schön sieht sie aus. Gut gelungen. Ich finde Schichtseifen immer toll.
Benutzeravatar
Laugena
 
Beiträge: 1313
Registriert: 11.2013
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: weiblich

Re: Lavizea, eine 72er

Beitrag#13von eisberg2002 » 21. Aug 2016, 20:09

So eine tolle Naturseife :sabber_2:
Die Tonerde ist richtig schön geworden!!! Ich glaube ich klaue jetzt mal eine Idee bei dir :a050:

viele Grüße
Claudia
Liebe Grüße

Claudia
Benutzeravatar
eisberg2002
 
Beiträge: 245
Registriert: 06.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Lavizea, eine 72er

Beitrag#14von Petra15 » 21. Aug 2016, 20:14

Sehr schön geworden! :lol:
Liebe Grüße
Petra
Petra15
 
Beiträge: 154
Registriert: 08.2015
Geschlecht: weiblich

Re: Lavizea, eine 72er

Beitrag#15von mamumini » 21. Aug 2016, 20:16

Sehr schick geworden :smilie_girl_112:
Liebe Grüße von der Nordseeküste
Marion
Benutzeravatar
mamumini
 
Beiträge: 2654
Registriert: 09.2013
Wohnort: Wilhelmshaven
Geschlecht: weiblich

Re: Lavizea, eine 72er

Beitrag#16von Elfe » 21. Aug 2016, 21:13

@ eisberg: Ja, gerne doch.

So Seifen ohne SchnickSchnack finde ich ja auch schön, habe auch schon welche gemacht. Aber dabei bevorzuge ich die Zutaten, die entweder Farbe geben oder Duft (Löwenzahn, Avocado, Kürbiskern, Lorbeer....).

Alle anderen sollten natürlich auch irgenwie schön aussehen. Und nicht immer (doch wohl eher selten) habe ich Lust auf Swirls. Ich bewundere diese Seifen, auch wenn Landschaften, Figuren oder was weiß ich gestaltet werden. Aber für mich war das bisher nichts.

Also kurz und gut: Da das Olivenöl sowieso eine grünliche Farbe gibt, hab ich den SL halt noch in 2 Stufen "verdunkelt". Geht schnell und wirkt wohl tatsächlich besser, als ich dachte.

Ich freue mich, dass die Seife Euch gefällt, Danke für die lieben Kommentare.
Liebe Grüße aus Elbflorenz, Elke
Benutzeravatar
Elfe
 
Beiträge: 65
Registriert: 12.2014
Wohnort: Elbflorenz
Geschlecht: weiblich

Re: Lavizea, eine 72er

Beitrag#17von Mika » 21. Aug 2016, 22:01

Mir gefallen deine Seifen auch sehr gut - so schön Ton in Ton ! Habe ich dich richtig verstanden, dass die hellste Schicht das pure Olivenöl ist ?
Ich finde es auch wunderbar, dass so viele erfahrene "Seiflerinnen" ihre Rezepte und ihr Wissen zu Verfügung stellen . Gerade für mich als Anfängerin ist es sehr gut "klauen" zu dürfen- es nimmt mir die Angst grobe Fehler zu machen !
:thanks:
Herzlichst
Jutta
Benutzeravatar
Mika
 
Beiträge: 1309
Registriert: 08.2016
Wohnort: Mattighofen
Geschlecht: weiblich

Re: Lavizea, eine 72er

Beitrag#18von eingeseift » 21. Aug 2016, 22:03

sehr schön geworden :sabber_2:
Herzliche Grüsse Nicole
Benutzeravatar
eingeseift
 
Beiträge: 419
Registriert: 10.2015
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Lavizea, eine 72er

Beitrag#19von sidbabe » 21. Aug 2016, 22:28

die gefällt mir sehr und sie sieht perfekt aus :coolgirl: ganz mein "Beuteschema" :smilie_happy_076: !
Grüßli
Tina


Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^


Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
sidbabe
 
Beiträge: 1983
Registriert: 05.2016
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Lavizea, eine 72er

Beitrag#20von katizett » 21. Aug 2016, 22:40

Die gedeckten Farben sehen sehr edel aus. Gefällt mir sehr gut!!
Grüßleins
Kati

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
katizett
 
Beiträge: 830
Registriert: 12.2014
Wohnort: München
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste