Aktuelle Zeit: 27. Feb 2017, 21:18

Lila am Schnürli

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 443

Lila am Schnürli

Beitrag#1von Waldhexe » 27. Jan 2017, 18:31

Auch diese ist vor einem Monat entstanden, entdeckt auf Youtube.
- Kein Tag vergeht ohne einen Gedanken an Seife zu verlieren! Ist das eigentlich normal??
Ein ganz einfaches Rezept, das 25er mit Schmalz, Kokos, Olive und Distel.
Hier wollte ich meine Pigmente mit Lila und Rosa ausprobieren. Naja, irgendwie kam ich mit meiner Aufzeichnung danach nicht mehr so richtig draus. Aber ich glaub, daß mich die Tonerde violett superfein und Delphinium verschaukelt haben.
Die Schichten siebte ich mit Vagone grüne Erde.
Irgendwie ist sie schon ganz lustig.

Bild
Viel Spaß beim anschauen.

Hier habe ich noch den Link für das Video rausgesucht, leider weíß ich nicht wie das verlinken geht... Tschuldigung!
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Zuletzt geändert von Waldhexe am 27. Jan 2017, 22:53, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Waldhexe
 
Beiträge: 376
Registriert: 02.2016
Wohnort: Aargau- Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Lila am Schnürli

Beitrag#2von egni » 27. Jan 2017, 18:35

Die ist nicht nur ganz lustig - die ist GROSSARTIG!! Bin begeistert! :s035:
Liebe Grüße, Inge
Benutzeravatar
egni
 
Beiträge: 342
Registriert: 01.2016
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Lila am Schnürli

Beitrag#3von Seifen-Hexe » 27. Jan 2017, 18:44

Uiiii die isch aber schööööön :smilie_girl_103:

Häsch suuuuper gmacht! :sabber_2:
Liebe Grüsse von der Seifen-Hexe 🤗
Benutzeravatar
Seifen-Hexe
 
Beiträge: 289
Registriert: 11.2016
Wohnort: Zürichsee
Geschlecht: weiblich

Re: Lila am Schnürli

Beitrag#4von Bigisue » 27. Jan 2017, 19:02

Wow die ist aber toll.
Wer nix arbeitet macht auch keine Fehler
Bigisue
 
Beiträge: 721
Registriert: 08.2016
Wohnort: Franken
Geschlecht: weiblich

Re: Lila am Schnürli

Beitrag#5von SoapUpYourLife » 27. Jan 2017, 19:08

Wow wie toll du die hinbekommen hast .. :sabber_2: :sabber_2:
Hab sie auch schon entdeckt und möcht sie auch machen :D
Mal schauen denk ich lass es lieber
Liebe Grüße Tanja
SoapUpYourLife
 
Beiträge: 274
Registriert: 08.2015
Geschlecht: weiblich

Re: Lila am Schnürli

Beitrag#6von sidbabe » 27. Jan 2017, 19:21

jaaaaa :smilie_girl_022: :smilie_girl_022: :smilie_girl_022: ist normal, so geht es mir auch :c041: .....
Da hast du ja ein super gelungenes Seiflein produziert, kein Wunder das du da Lust auf mehr kriegst :smilie_frech_053: :sabber1: !!
So etwas tolles muss ich unbedingt auf meine Liste setzen! Gibt es dafür ein Tutorial @Waldhexe?
Grüßli
Tina


Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^


Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
sidbabe
 
Beiträge: 1757
Registriert: 05.2016
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Lila am Schnürli

Beitrag#7von KaLu » 27. Jan 2017, 19:56

:augenreib: :augenreib: :2_girlie2_1: :sabber_2: ...wie gut, dass es Smilies gibt.

Die Seife sieht sowas von toll aus. Was war das denn bei youtube für ein Video?

Und ja, das ist normal, dass man jeden Tag an Seife denkt. :D
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.

Liebe Grüße von Karin

mein Wichtelsteckbrief #306
Benutzeravatar
KaLu
 
Beiträge: 2419
Registriert: 07.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Lila am Schnürli

Beitrag#8von Gabi » 27. Jan 2017, 19:58

Super schön, aber nix für schwache Nerven, oder?
Ah - ich habe manchmal beim Seifeln feige Phasen. Erstaunlicherweise NUR beim Seifeln :c041:
liebe Grüße, Gabi

Ich mache einen Plan. Die Seife macht ihren eigenen.

Mein Wichtelsteckbrief:
post996419.html#p996419
Benutzeravatar
Gabi
 
Beiträge: 1099
Registriert: 08.2016
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Lila am Schnürli

Beitrag#9von Skyler » 27. Jan 2017, 20:05

Die Technik hast Du super umgesetzt und somit ein schönes Seifchen entstehen lassen :f010: :sabber1:
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra
Hier gehts zu meinem Blog
Benutzeravatar
Skyler
 
Beiträge: 2021
Registriert: 06.2015
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Lila am Schnürli

Beitrag#10von rokoud » 27. Jan 2017, 20:53

prima geworden - ich habe sie ja auch gemacht und weiß, was für eine Quälerei das ist! Deine ist aber besser gelungen als meine, finde ich.
Welche Konsistenz hatte Dein SL? Und wie hast Du verhindert, dass Partikel der Adern hochsteigen, wenn Du den Basis-SL aufgefüllt hast? Ich habe dazu Alkohol benutzt und glaube, dass das die ganze Sache etwas zu statisch gemacht hat.
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 24316
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Nächste

web tracker