Aktuelle Zeit: 27. Feb 2017, 21:22

Lottas Luffaseife

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 10
Zugriffe: 1107

Re: Lottas Luffaseife

Beitrag#31von rokoud » 15. Feb 2017, 14:40

schick!
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 24316
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: Lottas Luffaseife

Beitrag#32von Sonnschein » 15. Feb 2017, 15:19

Stichwort Luffa , wo bekommt man sie am günstigsten ??

oder gibt es da Qualitative unterschiede ... in der stärke evtl. ?
Benutzeravatar
Sonnschein
 
Beiträge: 756
Registriert: 12.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Lottas Luffaseife

Beitrag#33von neuneuneu » 15. Feb 2017, 15:54

ich war neulich in einem mix markt (supermarkt für vorwiegend russische lebensmittel), dort gab es recht günstig luffagurken. aber ich war unterwegs und konnte beim besten willen keine kaufen. sonst würde ich hier nun damit handeln :coolgirl:
vielleicht hast du ja auch so einen markt in der nähe. ansonsten, falls du mehr kaufen willst (damit der versand sich lohnt) kannst du ja auch ebay ausprobieren
glauben sie ja nicht, wen sie vor sich haben!!!
Benutzeravatar
neuneuneu
 
Beiträge: 322
Registriert: 08.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Lottas Luffaseife

Beitrag#34von Soifakachl » 15. Feb 2017, 15:57

Ach, wie cool!! Klasse gemacht!!
Liebe Grüße aus dem Donautal!

Die Soifakachl ;-)
Benutzeravatar
Soifakachl
 
Beiträge: 1445
Registriert: 05.2015
Wohnort: Donautal
Geschlecht: weiblich

Re: Lottas Luffaseife

Beitrag#35von Lotta24265 » 16. Feb 2017, 22:15

Hallo,
jetzt war ich länger nicht hier...und prompt ist die Luffa wieder oben.

Ich habe mittlerweile noch zweimal diese Seife gemacht.
Im Gegensatz zur Ersten habe ich die Scheiben dünner geschnitten. Bei der ersten Seife waren sie ca. 2- 2,5 cm dick. Wenn die Seife raus ist, brauchen diese Scheiben länger bis sie weich sind und auch waschen. Bin jetzt bei ca. 1,5 cm. Das funktioniert super.

LG Lotta
Herr gib' mir Geduld...sofort!
Benutzeravatar
Lotta24265
 
Beiträge: 192
Registriert: 10.2015
Wohnort: Oberbayern
Geschlecht: weiblich

Re: Lottas Luffaseife

Beitrag#36von Sonnschein » 23. Feb 2017, 11:06

Lotta wie bekommt man die scheiben sooo dünn geschnitten (Brotmaschine gefroren ? )

LG Sonnschein
Benutzeravatar
Sonnschein
 
Beiträge: 756
Registriert: 12.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Lottas Luffaseife

Beitrag#37von Lotta24265 » 23. Feb 2017, 22:21

Ich habe sie geschnitten, als sie aufgetaut waren.
Habe ein langes und scharfes Küchenmesser verwendet.
War wie Wurstschneiden. Ränder noch gleich mit der Hand geglättet und dann zum Trocknen gelegt.
LG
Lotta
Herr gib' mir Geduld...sofort!
Benutzeravatar
Lotta24265
 
Beiträge: 192
Registriert: 10.2015
Wohnort: Oberbayern
Geschlecht: weiblich

Re: Lottas Luffaseife

Beitrag#38von Sonnschein » 24. Feb 2017, 16:52

das habe ich auch gemacht aber viel dicker :c041:
mal sehen wenn sie ausgeschlafen hat, und benutzt werden kann :smilie_happy_077:



Bild
Benutzeravatar
Sonnschein
 
Beiträge: 756
Registriert: 12.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Lottas Luffaseife

Beitrag#39von mädesüss » 24. Feb 2017, 18:00

hallihallo,
darf ich mal fragen, wie das dann beim / nach dem waschen weitergeht ? bleibt zum schluss die luffa übrig oder löst sie sich etwa auf ?
grüßle mädesüss
mädesüss
 
Beiträge: 73
Registriert: 01.2017
Wohnort: Franken
Geschlecht: weiblich

Re: Lottas Luffaseife

Beitrag#40von ErNa » 24. Feb 2017, 18:08

mädesüss hat geschrieben:hallihallo,
darf ich mal fragen, wie das dann beim / nach dem waschen weitergeht ? bleibt zum schluss die luffa übrig oder löst sie sich etwa auf ?


Schau mal im Beitrag #23, da hat Lotta es beschrieben. :zwinker-girl:

Eine tolle Idee übrigens, muss unbedingt auf meine To-Do-Liste :smilie_frech_053:
Danke liebe Lotta fürs Zeigen & deine Erklärungen! :schwaerm02:
Liebgruss Erna :smilie_girl_112:

*Am Ende wird alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.*
Benutzeravatar
ErNa
 
Beiträge: 369
Registriert: 10.2016
Wohnort: im grünen 💚
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

web tracker