Aktuelle Zeit: 28. Mär 2017, 04:20

Lottas Luffaseife

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 11
Zugriffe: 1187

Lottas Luffaseife

Beitrag#1von Lotta24265 » 24. Apr 2016, 20:36

Hallo Zusammen,
nachdem ich Formen in eine Luffagurke getauscht habe musste ich mich gleich ans Werk machen.
Die Gurke war eher ein häßliches Entlein, nicht rund, eher platt, sie machte aus meiner Chipsdose ein ovales etwas. Aber egal, Versuch macht klug.
Siehe da, kaum im Wasser wurde die Luffa richtig schön: prall und rund...fast zu groß für die Dose.
Verseift habe ich 25% Kokos, 25% Palm (Fettstange), 20" Olive, 20 Reiskeimöl, 5 % Rizinus und 5% Jojoba. Zusätzlich 5% Zitronensäure, 10g Salz und Zucker (auf 500g GFM), beduftet mit Lavendel.

Und hier das Ergebnis:

Bild
erstmal nur ein Stück (Endstück) abgeschnitten

Bild

und hier alle Stücke (das Endstück umgedreht).

Sie hat super gegelt, war 5 Stunden unter Kissenbergen und immernoch warm als ich sie raus habe. Nach 24 Stunden konnte ich sie ausformen (ohne die Dose zu beschädigen).
Nun bin ich gespannt wie sie sich wäscht.
Interessant sieht sie ja aus.

LG Lotta
Herr gib' mir Geduld...sofort!
Benutzeravatar
Lotta24265
 
Beiträge: 196
Registriert: 10.2015
Wohnort: Oberbayern
Geschlecht: weiblich

Re: Lottas Luffaseife

Beitrag#2von Brycha » 24. Apr 2016, 20:40

Eine Luffaseife habe ich hier schon lange nicht mehr gesehen. Ich finde, dass sie gut aussieht. Es schrubbelt ja schon kräftig, aber für die Gartensaison oder als Peelingseife ist das ja nicht verkehrt.

LG Brycha
Benutzeravatar
Brycha
 
Beiträge: 18554
Registriert: 12.2011
Wohnort: Zwischen den Meeren
Geschlecht: weiblich
.: Seifenbardin von der Schlei

Re: Lottas Luffaseife

Beitrag#3von ditte » 4. Mai 2016, 21:03

Dieses platte, häßliche Entlein kam von mir :c041:

Lotta hat mir ein Stückchen Seife geschickt :smilie_happy_011:
Sie duftet wunderbar und ich bin auch schon ganz gespannt, wie sie sich anfühlen wird!
Vielen Dank, liebe Lotta :f010:

Sag mal, womit hast du die Seife geschnitten?
Sie ist so perfekt sauber an den Rändern! Ich dachte immer, die würden sich schlecht
schneiden lassen, deine ist perfekt. :32:
Liebe Grüße Ditte

Die besten und schönsten Dinge auf dieser Welt kann man weder sehen noch berühren, sondern nur im Herzen spüren.

Dittes Titel Salzseifen-Experiment Meine Haarseife Tut Silikonstrukturmatte u.m.
Benutzeravatar
ditte
 
Beiträge: 7791
Registriert: 11.2012
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht: weiblich
.: PÖ-Panscherin

Re: Lottas Luffaseife

Beitrag#4von jelischnecks » 4. Mai 2016, 23:33

So eine Klasse Idee!
Ich hab hier auch lange schon eine Luffahgurke rum liegen.....das wäre ja super! Mal sehen, vielleicht mach das ja nach!
Du weißt niemals was passiert, hast Du es nicht ausprobiert!

Grüßle, Melanie


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
jelischnecks
 
Beiträge: 2946
Registriert: 03.2014
Wohnort: Unterfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Lottas Luffaseife

Beitrag#5von savona » 5. Mai 2016, 14:52

Sieht super aus!
Das hätte ich auch schon lange gerne gemacht, aber ich habe Angst, dass es zu stark schrubbelt.

Kannst du da vielleicht berichten?
Lieber Gruss,
savona

Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
savona
 
Beiträge: 4014
Registriert: 09.2014
Wohnort: Liechtenstein
Geschlecht: weiblich

Re: Lottas Luffaseife

Beitrag#6von rooserl » 5. Mai 2016, 15:52

Die sieht ja mega aus!! Was ihr alles für Ideen habt ... fantastisch :smilie_happy_076:
Benutzeravatar
rooserl
 
Beiträge: 249
Registriert: 03.2016
Wohnort: Schörfling am Attersee
Geschlecht: weiblich

Re: Lottas Luffaseife

Beitrag#7von Aconita » 5. Mai 2016, 16:52

Die gefällt mir sehr gut! Wie hast du sie so schön geschnitten?

Savona, wenn man die ganze Scheibe heil lässt, nicht halbiert und mit der Fläche über die haut reibt, kann man damit sogar das Gesicht reinigen. Böse kratzig sind eher die Schnittkanten. Außerdem weiche die Luffascheibe recht schnell auf und wird weich. Ich mag sie total gerne, weil sie weniger kratzig ist als zB Kaffeepulver.
Benutzeravatar
Aconita
Admin
 
Beiträge: 27305
Registriert: 12.2011
Wohnort: Östlich von Frankfurt
Geschlecht: weiblich

Re: Lottas Luffaseife

Beitrag#8von Lotta24265 » 5. Mai 2016, 17:05

Hallo Ihr Lieben,
Danke für Eure Rückmeldungen.
Ich gebe zu, sie ist 2 Wochen alt und ich konnte es nicht lassen...da das Endstück eh nicht so chic ist, dachte ich, ich versuche es mal.
Sie ist überhaupt nicht kratzig, auch nicht an den Rändern. Ich mag das Waschgefühl. Sie wird ja durch das Wasser wieder weich.
Geschnitten habe ich sie mit einem großen, sehr scharfen Küchenmesser. Ging eigentlich ganz gut. Da sie noch etwas weich war, konnte ich mit den Fingern über den Rand fahren und so den Rand leicht glätten.
Ich würde sagen, "perfekt" ist sicher anders, aber sie ist ganz gut geworden.
Die anderen 8 Stücke lasse ich nun reifen.
So eine Seife mache ich sicher nochmal.
Also nicht wundern, wenn ich dauern Luffas suche :smilie_girl_112:
LG Lotta
Herr gib' mir Geduld...sofort!
Benutzeravatar
Lotta24265
 
Beiträge: 196
Registriert: 10.2015
Wohnort: Oberbayern
Geschlecht: weiblich

Re: Lottas Luffaseife

Beitrag#9von Luci » 5. Mai 2016, 18:14

Super!!
Hast du die ganze Gurke erst in Wasser eingeweicht und dann mit Seife gefüllt??
Ohne Luftblasen in der fertigen Seife?
Ich wollte schon lange eine Luffaseife machen....wusste nur nicht genau wie.
Wichtelsteckbrief von Luci

Liebe Grüße

Luci

Schön ist alles was du mit Liebe betrachtest
Benutzeravatar
Luci
 
Beiträge: 2717
Registriert: 02.2012
Wohnort: Hinter den 7 Bergen
Geschlecht: weiblich

Re: Lottas Luffaseife

Beitrag#10von himmelblau » 5. Mai 2016, 18:22

Ja genial! Die sieht klasse aus, hat ein richtiges Muster, die ist Dir super gelungen!!!

Luci hat geschrieben:Hast du die ganze Gurke erst in Wasser eingeweicht und dann mit Seife gefüllt??
Ohne Luftblasen in der fertigen Seife?


Ja, das würde ich auch gern wissen. Vor allem beeindruckt mich auch die Luftblasenfreiheit!
Liebe
h i m m e l b l a u e
Grüße
Astrid :girlie-hello:

Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze, wie ein Tier, ein Tier, wie einen Menschen.
Indianisches Sprichwort
Himmelblaue Seifenträume

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
himmelblau
 
Beiträge: 6639
Registriert: 05.2013
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Geschlecht: weiblich

Nächste

cron