Aktuelle Zeit: 23. Jan 2017, 23:56

Maestras Seifenrudel - Harzölseife, Natur pur

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 2
Zugriffe: 409

Re: Maestras Seifenrudel - Harzölseife, Natur pur

Beitrag#21von Mika » 19. Okt 2016, 10:56

Harzölseife habe ich auf meiner Liste nach hinten gereiht - aber wenn ich mir deine so anschaue :sabber_2: :sabber_2: - die ist super geworden . Mit dem Duft wär das doch was für Weihnachten . . . . :a050:
Danke für´s Erklären ! :f010:
Herzlichst
Jutta
Benutzeravatar
Mika
 
Beiträge: 948
Registriert: 08.2016
Wohnort: Mattighofen
Geschlecht: weiblich

Re: Maestras Seifenrudel - Harzölseife, Natur pur

Beitrag#22von Waldhexe » 21. Okt 2016, 12:30

Dein Bericht ist ganz toll zu lesen.
Ja, so Harzseifen sind ein echtes Erlebnis und eine Herausforderung sie zu machen.

Und dann steht das Seiferl total unschuldig und ganz fein da!
Man sieht ihr die Zickerei doch überhaupt nicht an.
Ich liebe Harzseifen auch sehr. Vorallem werden sie immer wieder sehr schnell fest nach dem Waschen.
Benutzeravatar
Waldhexe
 
Beiträge: 307
Registriert: 02.2016
Wohnort: Aargau- Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Maestras Seifenrudel - Harzölseife, Natur pur

Beitrag#23von Jassi » 21. Okt 2016, 15:08

Die ist wirklich super toll geworden. Den Duft stell ich mir sehr angenehm vor, schade dass ich nicht schnuppern kann.


Jassi
Benutzeravatar
Jassi
 
Beiträge: 232
Registriert: 01.2015
Geschlecht: weiblich

Re: Maestras Seifenrudel - Harzölseife, Natur pur

Beitrag#24von Mondschnecke » 21. Okt 2016, 15:08

Die ist wunderschön geworden, den Stempel find ich auch super :sabber_2:

Danke für Deinen ausführlichen Bericht, eine Harzseife möchte ich auch noch machen, aber irgendwie bin ich scheinbar zu doof zum Harz suchen ;). Und wenn ich mir dann so durchlese, dass das Harz so zickt, dann schieb ich die lieber noch auf später :).
Liebe Grüße
Die Mondschnecke
Benutzeravatar
Mondschnecke
 
Beiträge: 336
Registriert: 08.2016
Geschlecht: weiblich

Vorherige

web tracker