Aktuelle Zeit: 7. Dez 2016, 15:24

Maestras Seifenrudel - Xmas-Seifen

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 2
Zugriffe: 225

Maestras Seifenrudel - Xmas-Seifen

Beitrag#1von Maestra » 17. Okt 2016, 07:21

Natürlich geht jetzt die Weihnachtsseifen-Saison los, ihr kennt das ... :c041:

Hab mich ausgetobt, guckt mal ...


Ganz simples Rezept mit 40% Olive, 40% Distel und 20% native Kokos. 3 TL Zucker, 3 TL Meersalz, Laugenflüssigkeit auf 20% reduziert, ÜF 14%.
Duftet natürlich klassisch nach Weihnachten. :e020: (ätherische Öle Orange 10fach süß und Zimtblätteröl)
Bild
Bild


Und bei dieser Weihnachtsseife ging irgendwie alles schief. :c041:
Eigentlich sollte das Muster ein tannenbaumähnliches Gebilde und dunkelrot bzw. dunkelgrün im Wechsel werden. Hatte mir die ganze Nacht deswegen YouTube Videos reingezogen. :g040:
Warum die Farben so pastellig geworden sind? Ich hab die Micas schon gefragt, bekomme aber keine Antwort. :a025:
Und einen Tannenbaum sehe ich auch nicht. :c041:
Hab es versucht zu retten ... mit goldenen Sternchen. :mrgreen:
Drin sind 50% Erdnuss, 20% native Kokos, 15% Olive, 10% Shea, 5% Rizi, 3 TL Meersalz, Laugenflüssigkeit reduziert auf 20%.
Beduftet mit "Winterzauber" von Behawe. Ein meiner Meinung nach ganz feiner Weihnachtsduft.
Bild


Und hier kommen noch meine Honigherzen. :girlherzblink:
Drin sind 25% Olive, 25% Raps, 25% native Kokos, 15% Shea, 8% Mandel, 2% Bienenwachs, Sole als Laugenflüssigkeit und 10% Honig.
Hat überhaupt nicht aufgeheizt ... nicht mal ansatzweise. :girlnein:
Dabei erhoffte ich mir eine schöne kontrollierte Gelphase, da ich die dunklen Honigseifen rein optisch lieber mag.
Die zackigen Herzchen sind unbeduftet, die runden Herzchen bekamen einen Schwupp "Hafer-Milch-Honig" von den Verseifern ab.
Bild

Ich bin dann jetzt also fertig mit meinen Weihnachtsgeschenken. :smilie_happy_076:
Liebe Grüße, Katja
Benutzeravatar
Maestra
 
Beiträge: 1057
Registriert: 05.2016
Wohnort: bei Hannover
Geschlecht: weiblich

Re: Maestras Seifenrudel - Xmas-Seifen

Beitrag#2von bitzi » 17. Okt 2016, 08:06

Die oben kommt mir aber bekannt vor :e020: , kann es sein, dass ich die Vorlage kenne?
Bild
Ich will mal versuchen, die Anissterne abzuformen. Ich habe noch einen ganz kleinen Rest Wagnersil.

Schöne Einstimmung auf die Adventszeit,
vG bitzi
Benutzeravatar
bitzi
 
Beiträge: 818
Registriert: 01.2015
Wohnort: zwischen Berlin und Dresden
Geschlecht: weiblich

Re: Maestras Seifenrudel - Xmas-Seifen

Beitrag#3von Lucy » 17. Okt 2016, 08:08

Die sehen alle toll aus und warum deine Micas so hell sind kann ich dir auch sagen, du hast Salz in der Lauge? Dann ist das die Erklärung.
Benutzeravatar
Lucy
 
Beiträge: 6398
Registriert: 12.2011
Wohnort: wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen
Geschlecht: weiblich

Re: Maestras Seifenrudel - Xmas-Seifen

Beitrag#4von Maestra » 17. Okt 2016, 08:18

bitzi hat geschrieben:Die oben kommt mir aber bekannt vor :e020: , kann es sein, dass ich die Vorlage kenne?
Bild
Ich will mal versuchen, die Anissterne abzuformen. Ich habe noch einen ganz kleinen Rest Wagnersil.

Schöne Einstimmung auf die Adventszeit,
vG bitzi


Definitiv liebe Bitzi ... dein Foto hatte ich auf Facebook gesehen und war so fasziniert, dass ich meine Seifenkugeln gleich direkt golden anmalte. :f010:
Ich hoffe, das war ok. :a050:

:hallo:
Liebe Grüße, Katja
Benutzeravatar
Maestra
 
Beiträge: 1057
Registriert: 05.2016
Wohnort: bei Hannover
Geschlecht: weiblich

Re: Maestras Seifenrudel - Xmas-Seifen

Beitrag#5von Maestra » 17. Okt 2016, 08:19

Lucy hat geschrieben:Die sehen alle toll aus und warum deine Micas so hell sind kann ich dir auch sagen, du hast Salz in der Lauge? Dann ist das die Erklärung.


Ach ECHT? :gi79: Dann weiß ich für die Zukunft Bescheid ... DANKE! :f010:
Liebe Grüße, Katja
Benutzeravatar
Maestra
 
Beiträge: 1057
Registriert: 05.2016
Wohnort: bei Hannover
Geschlecht: weiblich

Re: Maestras Seifenrudel - Xmas-Seifen

Beitrag#6von bitzi » 17. Okt 2016, 08:24

Klar war das ok ;-) . Ich freue mich drüber, sonst bin ich immer die, die die gerne "nachbastelt".
Das mit dem Salz ist mir auch neu.

LG bitzi :smilie_girl_112:
Benutzeravatar
bitzi
 
Beiträge: 818
Registriert: 01.2015
Wohnort: zwischen Berlin und Dresden
Geschlecht: weiblich

Re: Maestras Seifenrudel - Xmas-Seifen

Beitrag#7von BettieB. » 17. Okt 2016, 08:31

Die sehen ja total super aus, was für schöne Stücken :sabber1:

Da bekomme ich auch Lust auf Weihnachts-Seife :smilie_frech_053:

Also das der Tannebaum nicht grün ist, ist zwar schade, die Seife sieht aber trotzdem ganz toll aus.
Benutzeravatar
BettieB.
 
Beiträge: 52
Registriert: 01.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Maestras Seifenrudel - Xmas-Seifen

Beitrag#8von KaLu » 17. Okt 2016, 09:01

Mensch, schon wieder so tolle Seifen von dir. Und wir hatten wohl den gleichen Gedanken mit der Weihnachtsseife.
Ich habe gestern Mittag Schoko-Kastanie gesiedet und die bekommt einen weihnachtlichen Stempel (ich hoffe, dass das klappt) und dann habe ich Weihnachtsschokolade. :D
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.

Liebe Grüße von Karin
Benutzeravatar
KaLu
 
Beiträge: 1366
Registriert: 07.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Maestras Seifenrudel - Xmas-Seifen

Beitrag#9von rokoud » 17. Okt 2016, 10:02

Wirklich sehr schön geworden!
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 23043
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: Maestras Seifenrudel - Xmas-Seifen

Beitrag#10von Silverice » 17. Okt 2016, 10:09

Die sind alle sehr zauberhaft geworden. :smilie_girl_103:
Möchte auch mal so ne tolle Weihnachtsseife hinbekommen. Irgendwie klappt das nie so richtig.
Viele Grüße Silverice
Benutzeravatar
Silverice
 
Beiträge: 60
Registriert: 09.2016
Wohnort: Unterfranken
Geschlecht: weiblich

Nächste

web tracker