Aktuelle Zeit: 7. Dez 2016, 15:28

Mein erstes Mal :-D

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 5
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 557

Re: Mein erstes Mal :-D

Beitrag#21von Lakmé » 9. Okt 2016, 23:27

Jaaaa, da ist sie ja! :mrgreen:
Die letzten Tage waren mega-stressig, darum seh' ich das erst jetzt...

Richtig schön ist sie geworden! :a020:
Und mir hat es auch total viel Spaß gemacht, mit Dir zusammen zu seifeln!
Liebe Grüße!

Katty



Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Lakmé
 
Beiträge: 1652
Registriert: 06.2016
Wohnort: Oberfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Mein erstes Mal :-D

Beitrag#22von Minka » 10. Okt 2016, 21:30

:-) Jaaa, ich wollt meine Erste auch ganz bunt machen. Denn ich liebe Farben! Egal ob Klamotten-mässig oder in der Seife. :mrgreen:
Ich persönlich finde neutral-farbige Seifen (also nur gelbe oder nur weisse) nicht so spektakulär, obwohl sie vielleicht eine super Eigenschaft haben. Bei mir muss das Auge auch immer dabei sein. So macht das Händewaschen und Duschen mehr Spass. Und am Wichtigsten: der Duft! Ich liebe es, wenn es so schön duftet! Vor allem im Winter, da verbleibe ich länger unter der Dusche, wenn es dort auch noch schön riecht. :c015:

Katty, meine Nächste werd ich gleich ausprobieren, sobald der Püri da ist. Hab vergessen, ihn zu bestellen. Aber der sollte morgen akommen, dann kann ich mich an eine duftige Seife wagen. Hab genug äth. Öle, die lange auf eine Verwendung warten. Also ich hatte auf jeden Fall Spass am Sieden mit dir. :girlfreu:
Benutzeravatar
Minka
 
Beiträge: 106
Registriert: 08.2016
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Mein erstes Mal :-D

Beitrag#23von Lakmé » 11. Okt 2016, 08:13

Super! Bin gespannt auf Deine nächsten Werke! :f010:
Liebe Grüße!

Katty



Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Lakmé
 
Beiträge: 1652
Registriert: 06.2016
Wohnort: Oberfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Mein erstes Mal :-D

Beitrag#24von Minka » 11. Okt 2016, 19:44

Ich hab da noch zwei (Anfänger-)Fragen:

- Wenn meine Seife in der Block-Form nicht genau bis unter den Rand kommt, sondern ein paar cm unterhalb des Randes liegt, muss ich dann die Klarsichtfolie einfach locker oben drauf auf die Form legen und somit einen Luftraum zwischen Rand und SL lassen oder muss ich die Folie direkt auf den SL drauflegen, also dort glattstreichen? Ich hab da mal in einem Youtube Video gesehen, dass der Typ die Folie dirket auf den SL gedrückt hat, da seine Seife auch nicht bis zum Rand der Form kam. In der Grundanleitung habe ich solch eine Antwort leider nicht gefunden, daher meine Frage... Ich hoffe, ihr versteht, was ich meine? Manchmal schreibe ich etwas zu kompliziert. :red3:

- In den Grundanleitungen heisst es weiterhin, dass die Seife zur Lagerung an einem "gut belüfteten Plätzchen" sein sollte. Nun habe ich von jemandem erfahren, dass sie ihre Seifen immer auf eine Art Netzgitter drauf tut, damit auch Luft von unten an die Seife rankommt. Muss das so sein? Oder kann ich die Seife auch auf eine normale feste Unterlage legen? Habt ihr da Erfahrungen mit gemacht?

Danke Euch! :smilie_girl_022:
Benutzeravatar
Minka
 
Beiträge: 106
Registriert: 08.2016
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Mein erstes Mal :-D

Beitrag#25von katzenmutter » 11. Okt 2016, 22:03

Die Antwort auf die erste Frage interessiert mich selber. Würde dem sogar noch hinzufügen "Und wie vermeidet man Knitterfalten durch die Folie wenn der Leim noch sehr flüssig ist?

Zur 2ten Frage aus meiner persönlichen Erfahrung: Ich lege die Seifen gerne in kleine Zigarrenkisterl, Küchenrolle drunter, klappt gut. Manchmal lasse ich sie auch auf Küchenrolle einfach im Regal einige Tage liegen, je nach Platz. Aber ich hab sie noch nie von unten belüftet.
Hier setze ich mir ein Lesezeichen weil ich auf die Antworten der Anderen sehr gespannt bin!
Tiere sind in ihrer Zuneigung und Liebe zuverlässiger als Menschen (Zitat Opa Katzenmutter)
Benutzeravatar
katzenmutter
 
Beiträge: 3944
Registriert: 02.2014
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Mein erstes Mal :-D

Beitrag#26von Minka » 12. Okt 2016, 09:59

:-D Meine Bekannte hat da ein echt genial einfaches Modell gebastelt für das "von unten belüften". Sie hat vier 4-eckige-Holzstücke genommen, diese zu einem Rahmen zusammengeklebt (oder mit Nägeln festgenagelt) und drüber ein festeres Moskitonetz gespannt und auf dem Rahmen festgetuckert. Und je nach Anzahl der Seifen, macht man einen grösseren oder kleineren Rahmen.

Also die Idee find ich einfach genial. Aber eben, die Frage ist, ob das überhaupt nötig ist oder obs auch anders geht. Zigarrenkisten klingen schön edel. Leider raucht bei uns niemand und extra solch eine kaufen wäre ev. zu teuer. Wo hast du sie her, katzenmutter?
:s40:
"Nicht was wir erleben, sondern wie wir empfinden was wir erleben, macht unser Schicksal aus."
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Ines' Wichtel-Steckbrief
Benutzeravatar
Minka
 
Beiträge: 106
Registriert: 08.2016
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Mein erstes Mal :-D

Beitrag#27von Dryas » 12. Okt 2016, 10:04

Gratuliere zur 1. Seife! Sie ist wirklich sehr schön! :2_girlie2_1:
"Selbst ein Weg von 1000 Meilen beginnt mit einem Schritt."
Japanische Weisheit
Benutzeravatar
Dryas
 
Beiträge: 2417
Registriert: 08.2013
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Mein erstes Mal :-D

Beitrag#28von Othellorose » 12. Okt 2016, 10:09

Die sieht echt wunderschön aus. Gratuliere!!! :smilie_girl_112:
Liebe Grüße
Petra
Benutzeravatar
Othellorose
 
Beiträge: 48
Registriert: 09.2016
Wohnort: OWL
Geschlecht: weiblich

Re: Mein erstes Mal :-D

Beitrag#29von Trolline33 » 12. Okt 2016, 10:34

Glückwunsch, ein tolles Erstlingswerk ist das geworden. :2_girlie2_1:
es grüßt aus der Oberpfalz die Trolline
Trolline33
 
Beiträge: 180
Registriert: 05.2014
Wohnort: bayr. Sibirien
Geschlecht: weiblich

Re: Mein erstes Mal :-D

Beitrag#30von Minka » 12. Okt 2016, 11:05

Och, danke ihr Lieben. :c015:
Es macht echt Spass und ich hab schon ein paar Rezepte zusammengestellt, die ich bald ausprobieren werde (vor allem mit ganz vielen Düften und Farben!). Ich frag mich bloss, wann ich die Seifen alle verbrauchen werde bzw. irgendwann ist mein Bekanntenkreis übersättigt mit Seifengeschenken... :a050: :smilie_happy_076: Aber zum Anschauen sind sie immer schön, vor allem, wenn ich hier im Forum die vielen unglaublich schönen Seifen angucke, die man machen kann. :connie_wackygirl:
:s40:
"Nicht was wir erleben, sondern wie wir empfinden was wir erleben, macht unser Schicksal aus."
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Ines' Wichtel-Steckbrief
Benutzeravatar
Minka
 
Beiträge: 106
Registriert: 08.2016
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

web tracker