Aktuelle Zeit: 9. Dez 2016, 22:17

Meine allererste Seife mit Ringelblumen

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 4
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 248

Re: Meine allererste Seife mit Ringelblumen

Beitrag#11von Mondschnecke » 17. Sep 2016, 14:54

Vielen Dank :girlherzblink:
Liebe Grüße
Die Mondschnecke
Benutzeravatar
Mondschnecke
 
Beiträge: 242
Registriert: 08.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Meine allererste Seife mit Ringelblumen

Beitrag#12von Trolline33 » 17. Sep 2016, 15:05

Ein ganz tolles Erstlingswerk hast du gezaubert, Hut ab. :smilie_girl_112:
Auch die Formen sind sehr schön.
Und gib dir keine Mühe, diesen :girlkochen: Virus wirst du so schnell nicht mehr los.
es grüßt aus der Oberpfalz die Trolline
Trolline33
 
Beiträge: 180
Registriert: 05.2014
Wohnort: bayr. Sibirien
Geschlecht: weiblich

Re: Meine allererste Seife mit Ringelblumen

Beitrag#13von Krux » 17. Sep 2016, 15:09

Ganz toll gemacht, Gratulation zu deiner schönen ersten Seife!
It's your mind that creates this world


Für meinen Wichtel
Benutzeravatar
Krux
 
Beiträge: 796
Registriert: 07.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Meine allererste Seife mit Ringelblumen

Beitrag#14von rokoud » 17. Sep 2016, 15:34

ein sehr schöner Erstling!
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 23077
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: Meine allererste Seife mit Ringelblumen

Beitrag#15von Majon » 17. Sep 2016, 16:57

Wunderschön mit den Formen, toll gelungen :dfbgirlieblume:
Herzliche Grüße
Marion
Benutzeravatar
Majon
 
Beiträge: 64
Registriert: 06.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Meine allererste Seife mit Ringelblumen

Beitrag#16von SarahKath » 17. Sep 2016, 17:38

Ich bin auch total verliebt in deine tollen Formen und ich liebe Ringelblumenseife. Habe dieses Jahr extra welche in meinen garten angepflanzt :dfbgirlieblume:
SarahKath
 
Beiträge: 64
Registriert: 05.2016
Wohnort: Passau
Geschlecht: weiblich

Re: Meine allererste Seife mit Ringelblumen

Beitrag#17von cycas » 17. Sep 2016, 17:45

Die sehen ganz toll aus!! Kaum zu glauben, dass das deine ersten Seifen sind! Richtig schön geworden!
Tja, und den Virus wirst du so schnell nicht los. Aber das ist ja nicht so ein fieser Grippevirus, sondern einer, der uns alle glücklich macht! Mhh...eigentlich mehr so eine Art Droge (bloß ohne gesundheitsschädliche Folgen)... :smilie_denk_10:
Liebe Grüße cycas :smillies0030:

Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
cycas
 
Beiträge: 1210
Registriert: 02.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Meine allererste Seife mit Ringelblumen

Beitrag#18von Madame » 17. Sep 2016, 17:52

Sehr hübsch, die Figürchen und Herzen in groß reechts glänzen so schön wie Wachs....
Glückwunsch für so hübsche Erstlinge! :smilie_girl_112:
Liebe Grüße Madame
Benutzeravatar
Madame
 
Beiträge: 2785
Registriert: 12.2011
Wohnort: Baden - Niederösterreich
Geschlecht: weiblich
.: Queen of Colours

Re: Meine allererste Seife mit Ringelblumen

Beitrag#19von Mondschnecke » 18. Sep 2016, 09:07

Vielen Dank Ihr Lieben, ich find das so wunderbar, dass Euch die Seifen so gut gefallen :juchuhhh:

@Trolline: ich glaub, ich behalt den Virus auch gern, es macht sooo viel Spaß und vor allem find ich so toll, dass man immer ein kleines Geschenk zur Hand hat, oder auch ein großes, wenn man mehrere Seifen nimmt. Ich bin begeistert :girlherzblink:
Liebe Grüße
Die Mondschnecke
Benutzeravatar
Mondschnecke
 
Beiträge: 242
Registriert: 08.2016
Geschlecht: weiblich

Vorherige

web tracker