Aktuelle Zeit: 23. Mär 2017, 01:18

Meine erste Putzseife....

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 3
Zugriffe: 1015

Re: Meine erste Putzseife....

Beitrag#31von lessien » 16. Jun 2015, 19:53

katzenmutter hat geschrieben:Für Waschpulver rasple ich die Seife in der Küchenmaschine und vermische mit Kristallsoda. Perfekte Wäsche, guter Duft auch ohne Duft!


Ich mache dann noch Natron mit dazu und finde den Naturduft auch toll. Die 60°C Wäsche riecht dann so schön sauber.
Ich mische auch kein gekauftes Waschmittel dazu, hier ist auch sehr weiches Wasser. Da brauche ich auch keinen Enthärter.
Viele Grüße
lessien

Hier arbeite ich
Benutzeravatar
lessien
Forenhändler
 
Beiträge: 4897
Registriert: 12.2012
Wohnort: Im Revier der Austernfischer in Wilhelmshaven
Geschlecht: weiblich

Re: Meine erste Putzseife....

Beitrag#32von tina61 » 16. Jun 2015, 20:10

lessien hat geschrieben:
katzenmutter hat geschrieben:Für Waschpulver rasple ich die Seife in der Küchenmaschine und vermische mit Kristallsoda. Perfekte Wäsche, guter Duft auch ohne Duft!


Ich mache dann noch Natron mit dazu und finde den Naturduft auch toll. Die 60°C Wäsche riecht dann so schön sauber.
Ich mische auch kein gekauftes Waschmittel dazu, hier ist auch sehr weiches Wasser. Da brauche ich auch keinen Enthärter.


:smilie_girl_112:
auch das werde ich mal ausprobieren.
Ich habe früher immer nur Pulver genommen. Eins für weiß, eins für bunt.
Ist mir aber irgendwie zu aggressiv gewesen. Dann habe ich nur noch flüssiges genommen. Das gefiel meiner Waschmaschine nicht.
Vielleicht ist ja was selbst gemachtes eine Alternative !!! :smilie_denk_10:
Das wäre supi !!!
liebe Grüsse Martina
Benutzeravatar
tina61
 
Beiträge: 5234
Registriert: 02.2014
Wohnort: Dänemark
Geschlecht: weiblich

Re: Meine erste Putzseife....

Beitrag#33von lessien » 17. Jun 2015, 10:06

Dann bin ich ja gespannt, was Du berichtest...hehe
Die Buntwäsche wasche ich nur mit Kernseife, ohne Zusätze, manchmal mit Enzymen. Tanja nimmt noch Waschsoda mit rein, sie hatte auch grad ihr Rezept eingestellt. Also genau wie bei Dir Katzenmutter.
Viele Grüße
lessien

Hier arbeite ich
Benutzeravatar
lessien
Forenhändler
 
Beiträge: 4897
Registriert: 12.2012
Wohnort: Im Revier der Austernfischer in Wilhelmshaven
Geschlecht: weiblich

Re: Meine erste Putzseife....

Beitrag#34von Soifakachl » 17. Jun 2015, 10:11

Rea hat geschrieben:...Da wir hier hartes Wasser haben, putze ich wegen der Schlieren kaum noch mit Putzseife...


Dann brauche ich es wohl gar nicht versuchen. Wir haben hier auch hartes Wasser und bei meinem Granitboden sieht man sowieso ganz leicht Streifen... :a025:
Liebe Grüße aus dem Donautal!

Die Soifakachl ;-)
Benutzeravatar
Soifakachl
 
Beiträge: 1468
Registriert: 05.2015
Wohnort: Donautal
Geschlecht: weiblich

Re: Meine erste Putzseife....

Beitrag#35von katzenmutter » 17. Jun 2015, 12:22

Unser Wasser ist auch hart.........keine Streifen!!?
Tiere sind in ihrer Zuneigung und Liebe zuverlässiger als Menschen (Zitat Opa Katzenmutter)
Benutzeravatar
katzenmutter
 
Beiträge: 4212
Registriert: 02.2014
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Meine erste Putzseife....

Beitrag#36von Rokoudchen » 17. Jun 2015, 15:56

schick!
LG,
Ricarda :coolgirl:
Benutzeravatar
Rokoudchen
 
Beiträge: 758
Registriert: 10.2014
Geschlecht: weiblich

Re: Meine erste Putzseife....

Beitrag#37von tina61 » 17. Jun 2015, 16:22

Rokoudchen hat geschrieben:schick!


:f010:
liebe Grüsse Martina
Benutzeravatar
tina61
 
Beiträge: 5234
Registriert: 02.2014
Wohnort: Dänemark
Geschlecht: weiblich

Re: Meine erste Putzseife....

Beitrag#38von hüttelputz » 17. Jun 2015, 18:47

wenn ich noch ein paar Seifen gemacht habe, und die Kanten behobele - dann hab ich genug Schnipsel :smilie_girl_112:
und dann mach ich auch ne Putzseife - und ratet mal, wer schon geguckt hat, wo es Waschsoda gibt????
Backsoda hab ich einen ganzen Eimer - ich wollte doch endlich mal Badekugeln machen, Badebomben....

aber ich geh ja gar nicht baden, Putzen muß ich aber schon.... :girlwischen: :hausfrau:
meine Schnipsel sind ja für Badebomben auch viel zu bunt gemischt - das ergäbe höchstens irgendeinen seltsamen Babykaka-Farbton... :smilie_girl_004:


Was man hier wieder alles an tollen ideen und Tipps findet! ihr seid so klasse!
LG aus dem Lungau
Andrea


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
hüttelputz
 
Beiträge: 4355
Registriert: 10.2014
Wohnort: Salzburger Lungau
Geschlecht: weiblich

Re: Meine erste Putzseife....

Beitrag#39von hüttelputz » 17. Jun 2015, 18:48

Sorry Tina,

das sollte natürlich auch hier stehen: Schicke Putzseife hast Du gemacht! Damit könnte das Putzen sogar Spass machen... mit den Stempeln schaut sie gleich sehr edel aus.
LG aus dem Lungau
Andrea


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
hüttelputz
 
Beiträge: 4355
Registriert: 10.2014
Wohnort: Salzburger Lungau
Geschlecht: weiblich

Re: Meine erste Putzseife....

Beitrag#40von tina61 » 17. Jun 2015, 19:57

hüttelputz hat geschrieben:Sorry Tina,

das sollte natürlich auch hier stehen: Schicke Putzseife hast Du gemacht! Damit könnte das Putzen sogar Spass machen... mit den Stempeln schaut sie gleich sehr edel aus.


:c041:
ich danke Dir !
liebe Grüsse Martina
Benutzeravatar
tina61
 
Beiträge: 5234
Registriert: 02.2014
Wohnort: Dänemark
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste