Aktuelle Zeit: 10. Dez 2016, 23:24

meine ersten Seifen

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 382

Re: meine erste Seife

Beitrag#11von Rokoudchen » 18. Sep 2016, 17:53

schön geworden!
LG,
Ricarda :coolgirl:
Benutzeravatar
Rokoudchen
 
Beiträge: 616
Registriert: 10.2014
Geschlecht: weiblich

Re: meine erste Seife

Beitrag#12von Mondschnecke » 18. Sep 2016, 20:20

Herzlichen Glückwunsch zur ersten, gefällt mir sehr gut :girlies_0197:
Liebe Grüße
Die Mondschnecke
Benutzeravatar
Mondschnecke
 
Beiträge: 248
Registriert: 08.2016
Geschlecht: weiblich

Re: meine erste Seife

Beitrag#13von Mika » 18. Sep 2016, 20:43

:hallo: Gratuliere dir zu deiner ersten Seife , schaut fesch aus . Da hast du dich ja gleich an ein anspruchsvolles Rezept getraut, alle Achtung ! Ich wüsche dir, dass sie für deine Haare passt .
Herzlichst
Jutta
Benutzeravatar
Mika
 
Beiträge: 868
Registriert: 08.2016
Wohnort: Mattighofen
Geschlecht: weiblich

Re: meine erste Seife

Beitrag#14von Tigerlilly » 19. Sep 2016, 07:39

Danke schön!

Ich hoffe auch, dass meine Haare die Seife mögen. Aber die verwendeten Öle mögen meine Haare eigentlich ganz gerne und das Rizinusöl habe ich ja sehr dosiert genommen. Das Öl hassen meine Haare nämlich. Wenn sie die Seife nicht mögen, kann ich sie ja immer noch für das Gesicht oder den Körper nehmen.

Irgendwann möchte ich versuchen meine Lieblingsseife nachzubauen. Da kommt allerdings Ziegenmilch und Honig rein, also doch etwas anspruchsvoller.
Tigerlilly
 
Beiträge: 13
Registriert: 08.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: meine ersten Seifen

Beitrag#15von Tigerlilly » 25. Sep 2016, 13:05

Heute wurde meine zweite Seife fertig. :smilie_girl_112:

Sie ist immer noch ganz weit weg von perfekt, aber ich finde sie schon recht hübsch und sie erinnert mich sehr an Marmorkuchen.

Bild

Die inneren Werte sind: Babassuöl, Olivenöl, Mandelöl, Schweineschmalz, Kokosmilch, Rizinusöl und Honig. Die Überfettung beträgt 10 %. Gefärbt habe ich mit Backkakao.
Tigerlilly
 
Beiträge: 13
Registriert: 08.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: meine ersten Seifen

Beitrag#16von Gabi » 25. Sep 2016, 14:06

Da muss man ja wirklich aufpassen, dass keiner aus Versehen reinbeißt! Lecker!
liebe Grüße, Gabi

Ich mache einen Plan. Die Seife macht ihren eigenen.

Mein Wichtelsteckbrief:
post996419.html#p996419
Benutzeravatar
Gabi
 
Beiträge: 538
Registriert: 08.2016
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: meine ersten Seifen

Beitrag#17von Tigerlilly » 3. Okt 2016, 09:19

Endlich finde ich auch die Optik einer meiner Seifen richtig schön. Hier präsentiere ich meine dritte Seife:

Bild

Bild
Tigerlilly
 
Beiträge: 13
Registriert: 08.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: meine ersten Seifen

Beitrag#18von DaniSchmid88 » 3. Okt 2016, 10:17

für dass, das es deine erste Seife ist, schaut sie sehr toll aus. Gefällt mir sehr gut
Ganz liebe Grüße Dani
Benutzeravatar
DaniSchmid88
 
Beiträge: 6
Registriert: 10.2016
Wohnort: Bad Großpertholz
Geschlecht: weiblich

Re: meine ersten Seifen

Beitrag#19von Malvina » 3. Okt 2016, 11:03

Deine ersten Seifen - wow! Sind allesamt prima geworden!
Liebe Grüße
Malvina
Malvina
 
Beiträge: 392
Registriert: 03.2016
Wohnort: Sachsen- Anhalt - Nähe Brandenburg
Geschlecht: weiblich

Re: meine ersten Seifen

Beitrag#20von Löwenbändiger » 3. Okt 2016, 19:53

Klasse geworden! Und die Farbe ist wirklich schön. Wie hast du sie gefärbt?
Liebe Grüße
Diana
Benutzeravatar
Löwenbändiger
 
Beiträge: 81
Registriert: 03.2015
Wohnort: Braunschweig
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

web tracker