Aktuelle Zeit: 3. Dez 2016, 07:43

meine Sommerprojekte Teil 1

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 305

meine Sommerprojekte Teil 1

Beitrag#1von Leeloo » 24. Sep 2016, 10:29

Hallo allerseits!

Ich hab mich ja jetzt lange nicht mehr blicken lassen :smilie_girl_004: Es war einiges los im Sommer, deshalb kam ich einfach nicht zum Seifentreff.

Trotzdem war ich fleißig beim Seifensieden! Ich zeig euch mal meine Sommerprojekte und freu mich auf eure Kommentare!

Die erste hier ist mit Distelöl ho, Babassuöl, Reiskeimöl, Kakaobutter und Rizinusöl. Wie in fast allen meinen Seifen ist noch Zitronensäure, etwas Salz und Zucker und Seide mit dabei. Beduftet hab ich diese hier mit Monoi de Thahiti von Manske. Ich hab mal einen Taiwan Swirl probiert.

Bild

Ach ja, im Bild sogar ein Model! Das ist meine Leeloo, von der ich den Nickname geklaut hab :haustier:


Die nächste Seife ist eine Ringelblumenseife mit Ringelblütenblätter aus meinem Garten. Hab die frischen Blütenblätter mit Mandelöl püriert und zu den restlichen Ölen, das sind Kokosöl, Distelöl, Kakaobutter und Sheabutter, getan. Mit den selben Ölen hab ich damals die Löwenzahnseife gemacht. Beduftet hab ich sie mit einer Mischung aus Orangenöl, Zitronenöl, Lemongrass, ein Hauch Ylang Ylang und Benzoe.

Bild

Und natürlich durch einen Stempel etwas aufgehübscht. Ich hätte ja gehofft, dass die Farbe mehr orange ist, aber ich finde das gelb auch wunderschön.

Die Dritte, die ich euch zeigen möchte, ist mit einem von meinen Lieblingsrezepten. 25 % Avocadoöl, 25 % Babassuöl, 25 % Palmöl, 20 % Olivenöl und 5 % Rizinusöl. Und natürlich ZS, Seide, Salz und Zucker. Hier hab ich mit Cashmere Type von Kosmetikmanufaktur beduftet und einen Feather Mantra Swirl mit Mica von Umakeitup gemacht.

Bild

Den Duft hab ich nicht gekannt. Ich finde ihn angenehm, aber sehr dezent.

So, dieses war der erste Streich, doch der zweite folgt sogleich! :girlkochen:
Benutzeravatar
Leeloo
 
Beiträge: 190
Registriert: 03.2016
Wohnort: Niederndorferberg
Geschlecht: weiblich

Re: meine Sommerprojekte Teil 1

Beitrag#2von Maestra » 24. Sep 2016, 10:32

Wunderschööööön! :hallo:

Und deine Leeloo auch! :smilie_girl_022: Bengal? Schönes Tier!
Liebe Grüße, Katja
Benutzeravatar
Maestra
 
Beiträge: 1037
Registriert: 05.2016
Wohnort: bei Hannover
Geschlecht: weiblich

Re: meine Sommerprojekte Teil 1

Beitrag#3von katzenmutter » 24. Sep 2016, 10:38

Ich mag die Seifen gerne - und die Katze erst!! :smilie_girl_112:
Tiere sind in ihrer Zuneigung und Liebe zuverlässiger als Menschen (Zitat Opa Katzenmutter)
Benutzeravatar
katzenmutter
 
Beiträge: 3917
Registriert: 02.2014
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: meine Sommerprojekte Teil 1

Beitrag#4von Malvina » 24. Sep 2016, 10:44

Alle drei Seifchen sind toll geworden!
Liebe Grüße
Malvina
Malvina
 
Beiträge: 388
Registriert: 03.2016
Wohnort: Sachsen- Anhalt - Nähe Brandenburg
Geschlecht: weiblich

Re: meine Sommerprojekte Teil 1

Beitrag#5von Leeloo » 24. Sep 2016, 10:51

Maestra hat geschrieben:Wunderschööööön! :hallo:

Und deine Leeloo auch! :smilie_girl_022: Bengal? Schönes Tier!


Ja genau, Bengale! Wir haben noch eine, Leeloos Halbbruder! Diese zwei sind ein Chaoten-Team und machen manchmal unserem Russisch-Blau-Kater das Leben schwer.
Benutzeravatar
Leeloo
 
Beiträge: 190
Registriert: 03.2016
Wohnort: Niederndorferberg
Geschlecht: weiblich

Re: meine Sommerprojekte Teil 1

Beitrag#6von Lakmé » 24. Sep 2016, 11:37

Superschöne Seifen sind Dir da gelungen!
Liebe Grüße!

Katty



Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Lakmé
 
Beiträge: 1651
Registriert: 06.2016
Wohnort: Oberfranken
Geschlecht: weiblich

Re: meine Sommerprojekte Teil 1

Beitrag#7von Maestra » 24. Sep 2016, 11:47

Leeloo hat geschrieben:
Maestra hat geschrieben:Wunderschööööön! :hallo:

Und deine Leeloo auch! :smilie_girl_022: Bengal? Schönes Tier!


Ja genau, Bengale! Wir haben noch eine, Leeloos Halbbruder! Diese zwei sind ein Chaoten-Team und machen manchmal unserem Russisch-Blau-Kater das Leben schwer.


Toll! :girlherzblink: Diese Katzenrasse ist wirklich wunderschön! Und dann ein Russisch-Blau noch dazu! :girl5: :girlies_luv:

Wir hatten mal einen Siamkater und eine Karthäuser.

Nun ist es aber ein "normaler" Roter ... den hab ich vorm Tierheim gerettet. :gi69:

Bild

Aber genug davon ... es geht hier ja um deine Seifchen! :girlie-hello:
Liebe Grüße, Katja
Benutzeravatar
Maestra
 
Beiträge: 1037
Registriert: 05.2016
Wohnort: bei Hannover
Geschlecht: weiblich

Re: meine Sommerprojekte Teil 1

Beitrag#8von Lisbeth » 24. Sep 2016, 11:58

Katzen angucken ist doch genauso schön, wie Seifen bewundern :e020:

Und wenn man sogar beides miteinander verbinden kann, ist das doch fast nicht mehr zu toppen. :smilie_happy_011:

Der Stempel auf der Ringelblume ist ja das Tüpfelchen auf dem i!!! Klasse
Habe versucht, geduldiger zu werden. Hab's aber wieder aufgegeben. Ging einfach nicht schnell genug.

Grüßle - Lizzy

Wichtelei
Benutzeravatar
Lisbeth
 
Beiträge: 1791
Registriert: 11.2015
Wohnort: Hedwig-Holzbein
Geschlecht: nicht angegeben

Re: meine Sommerprojekte Teil 1

Beitrag#9von Leeloo » 24. Sep 2016, 12:07

Lisbeth hat geschrieben:Katzen angucken ist doch genauso schön, wie Seifen bewundern :e020:

Und wenn man sogar beides miteinander verbinden kann, ist das doch fast nicht mehr zu toppen. :smilie_happy_011:

Der Stempel auf der Ringelblume ist ja das Tüpfelchen auf dem i!!! Klasse


Ja das stimmt, edle Tierchen! Haben aber auch ihren Sturkopf!

Danke, den Stempel hat mir mein Mann gemacht!
Benutzeravatar
Leeloo
 
Beiträge: 190
Registriert: 03.2016
Wohnort: Niederndorferberg
Geschlecht: weiblich

Re: meine Sommerprojekte Teil 1

Beitrag#10von Leeloo » 24. Sep 2016, 12:08

Oh Maestra, dein Roter ist aber auch ein Schöner!
Benutzeravatar
Leeloo
 
Beiträge: 190
Registriert: 03.2016
Wohnort: Niederndorferberg
Geschlecht: weiblich

Nächste

web tracker