Aktuelle Zeit: 23. Mär 2017, 17:12

Meine zweite Seife

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 264

Meine zweite Seife

Beitrag#1von Littleblack » 23. Jun 2016, 19:59

Hallo.

Ich habe letzte Woche meine zweite Seife gesiedet:

Bild

Ich habe sie falsch geschnitten, aber da mir der Seifenleim eh unter den Trennstegen durchgeflossen ist, finde ich es nicht so schlimm.

Die drei Schwarzen Stücke entstanden, weil ich vergessen habe, den schwarzen Leim in eines der vier Fächer zu gießen...
Littleblack
 

Re: Meine zweite Seife

Beitrag#2von rokoud » 23. Jun 2016, 20:06

sieht sehr schön aus, etwas geheimnisvoll.
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 24638
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: Meine zweite Seife

Beitrag#3von Gishlaine » 23. Jun 2016, 20:08

Ich finde das mit dem falschen Schneiden garnicht schlimm, ich finde das hat was. Sie ist gut so wie sie ist.
Unverhofft kommt oft.
Gishlaine
 
Beiträge: 689
Registriert: 05.2015
Wohnort: bei Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: Meine zweite Seife

Beitrag#4von mini69 » 23. Jun 2016, 20:16

Falls es dich tröstet ... ich denke das ist fast jedem von uns beim ersten Mal passiert.
ICh hab meine damals sogar eingeschmolzen.
Hätte ich nicht tun sollen, die wurde dadurch nicht schöner. :a050:

Ich find sie auch hübsch, deine Seife.
Liebe Grüße Claudia
Benutzeravatar
mini69
Moderator
 
Beiträge: 24078
Registriert: 12.2011
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
.: Seifendiva

Re: Meine zweite Seife

Beitrag#5von Maravillosa » 23. Jun 2016, 20:21

Ach, das sind ja mal schöne Farben... gefallen mir ausgesprochen gut!!!
Jeder ist seines Glückes Schmied
Und nichts geschieht ohne Grund, meistens erschließt sich uns das aber erst später im Leben!


mit seifigen Grüßen

Maravillosa

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Maravillosa
 
Beiträge: 879
Registriert: 02.2015
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Re: Meine zweite Seife

Beitrag#6von tina61 » 23. Jun 2016, 20:22

sie hat so etwas mystisches, sehr schön ist sie geworden :sabber_2:
Und ja, auch ich habe schon verkehrt geschnitten... :a050:
liebe Grüsse Martina
Benutzeravatar
tina61
 
Beiträge: 5234
Registriert: 02.2014
Wohnort: Dänemark
Geschlecht: weiblich

Re: Meine zweite Seife

Beitrag#7von Leeloo » 23. Jun 2016, 20:42

Sehr hübsch, wie eine geheimnisvolle Nacht!
Sind das Farben, die nicht ausbluten?
Benutzeravatar
Leeloo
 
Beiträge: 242
Registriert: 03.2016
Wohnort: Niederndorferberg
Geschlecht: weiblich

Re: Meine zweite Seife

Beitrag#8von Bugs » 23. Jun 2016, 20:43

Die schwarze sieht doch toll aus mit dem Farbverlauf!
Bugs
 
Beiträge: 33
Registriert: 11.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Meine zweite Seife

Beitrag#9von Maestra » 23. Jun 2016, 20:55

Richtig schön geworden! :hallo:
Liebe Grüße, Katja
Benutzeravatar
Maestra
 
Beiträge: 1438
Registriert: 05.2016
Wohnort: bei Hannover
Geschlecht: weiblich

Re: Meine zweite Seife

Beitrag#10von Littleblack » 23. Jun 2016, 21:14

Leeloo hat geschrieben:Sehr hübsch, wie eine geheimnisvolle Nacht!
Sind das Farben, die nicht ausbluten?


Man muss sehr vorsichtig dosieren, damit die Farbe nicht ausblutet. Bei der violetten musste ich etwas mehr nehmen.
Bei der türkisen reichte ganz wenig. Habe sie mit blau gemischt. Bei der schwarzen hat eine Messerspitze auch nicht gereicht
und dann ist mir zuviel hineingekippt. Alles nicht so einfach.
Littleblack
 

Nächste