Aktuelle Zeit: 23. Jan 2017, 22:00

OHP, dandelion niemals..?

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 3
Zugriffe: 724

Re: OHP, dandelion niemals..?

Beitrag#31von sidbabe » 10. Jan 2017, 07:12

die ist wirklich toll :dfbgirlierosabrille: ! Der Stempel dazu ist wirklich hammerschön :sabber1: Hab gestern auch
eine Honigseife gemacht und war mutig mit viel Honig ohje :smilie_girl_004: das war ein Abenteuer.... Meine
nächste mach ich auch im Crockpot :c015:
Grüßli
Tina


Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^


Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
sidbabe
 
Beiträge: 1437
Registriert: 05.2016
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: OHP, dandelion niemals..?

Beitrag#32von Gretel » 10. Jan 2017, 07:29

Die leicht gläserne OHP Optik mit dem Stempel macht die Seife sehr besonders. Ein Bollwerk gegen das da draußen. Sie inspiriert mich, will ich auch.

Dank auch der OHP Königin für die veganen Tips!
Gretel
 
Beiträge: 1419
Registriert: 05.2015
Wohnort: bei Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: OHP, dandelion niemals..?

Beitrag#33von mandra » 10. Jan 2017, 12:45

Wow sie ist ja wunderschön!!! Hab mich noch nie an einer OHP versucht, aber deine ist ja ein Traum!! :sabber_2:
Benutzeravatar
mandra
 
Beiträge: 62
Registriert: 12.2016
Wohnort: Österreich - Salzburg
Geschlecht: weiblich

Re: OHP, dandelion niemals..?

Beitrag#34von goldene » 10. Jan 2017, 15:36

Schnackeline hat geschrieben:Schick!

Wenn man Honig nachträglich hinzufügt, kann man sich das Sauermilchprodukt sparen, weil der Honig ebenfalls für eine verbesserte Fliessfähigkeit sorgt. :e020:


Ah Danke das probier ich dann auch mal
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Benutzeravatar
goldene
 
Beiträge: 1278
Registriert: 01.2012
Wohnort: OSTSCHWEIZ
Geschlecht: weiblich

Re: OHP, dandelion niemals..?

Beitrag#35von Gishlaine » 10. Jan 2017, 19:04

Schöne Seife geworden. Mir (meiner Haut) gefallen OHP`s immer besser zumal ich neuerdings statt Shea Kabu zum überfetten nehme.
Dein Stempel gefällt mir auch sehr.
Unverhofft kommt oft.
Gishlaine
 
Beiträge: 571
Registriert: 05.2015
Wohnort: bei Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: OHP, dandelion niemals..?

Beitrag#36von hüttelputz » 10. Jan 2017, 19:36

Hach, wie schön die wieder ist. Da möcht man gleich mit in die Bütt.... :e023:
LG aus dem Lungau
Andrea


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
hüttelputz
 
Beiträge: 4082
Registriert: 10.2014
Wohnort: Salzburger Lungau
Geschlecht: weiblich

Re: OHP, dandelion niemals..?

Beitrag#37von ditte » 10. Jan 2017, 20:21

Honigseifen sind irgenwie nicht meins, eine geschenkte Seife machte ein ganz stoppiges
Gefühl auf der Haut. Seitdem habe ich es mit dem Honig gar nicht erst versucht.

Deine sieht herrlich bernsteinfarben aus... schöön!
Liebe Grüße Ditte

Die besten und schönsten Dinge auf dieser Welt kann man weder sehen noch berühren, sondern nur im Herzen spüren.

Dittes Titel Salzseifen-Experiment Meine Haarseife Tut Silikonstrukturmatte u.m.
Benutzeravatar
ditte
 
Beiträge: 7303
Registriert: 11.2012
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht: weiblich
.: PÖ-Panscherin

Re: OHP, dandelion niemals..?

Beitrag#38von mini69 » 10. Jan 2017, 22:03

Ditte - war da BW mit drin?
Kennst du das Rezept?
Ich kann mir irgendwie gar nicht vorstellen, dass das stoppige Gefühl am Honig lag. :smilie_denk_10:
Liebe Grüße Claudia
Benutzeravatar
mini69
Moderator
 
Beiträge: 23066
Registriert: 12.2011
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
.: Seifendiva

Re: OHP, dandelion niemals..?

Beitrag#39von summerspirit » 11. Jan 2017, 00:06

Wollte ich auch grad sagen.. ich habe oft Honig und Bienenwachs verwendet, dann hat man dieses leicht stoppige Gefühl vom Bienenwachs.. wenn man nur Honig in die Seife macht; schäumts vielleicht besser aber stoppig wirkt die Seife nicht auf der Haut... übrigens wunderschöne Honigseife ist dir da gelungen :smilie_girl_112:


Viele Grüße, summerspirit!


Ohne Begeisterung,welche die Seele mit einer gesunden Wärme erfüllt, wird nie etwas Großes zustande gebracht.
Benutzeravatar
summerspirit
 
Beiträge: 64
Registriert: 11.2016
Geschlecht: weiblich

Re: OHP, dandelion niemals..?

Beitrag#40von Linuxgirl » 11. Jan 2017, 08:46

Wunderschön ist sie geworden, Dandelion. Und der Stempel ist toll.
Ich habe noch nie BW in meinen Honigseifen verwendet, stattdessen lasse ich sie einfach lange trocknen, das reicht auch.
Benutzeravatar
Linuxgirl
 
Beiträge: 2404
Registriert: 01.2015
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

web tracker