Aktuelle Zeit: 26. Mär 2017, 11:09

Oxide und Tonerden

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 7
Zugriffe: 812

Re: Oxide und Tonerden

Beitrag#11von Schnackeline » 28. Jul 2016, 17:01

Hübsch, ich mag solche sanften Farben in Seife ja sehr gern.

dandelion hat geschrieben:4. lasse ich meine Seifen inzwischen nicht mehr gelen, dadurch sind sie insgesamt deutlich heller


Warum? Also ausser, dass sie dadurch heller werden?
Es grüsst: Bine
Rezept "Je länger je lieber" Anleitung zum Bilder hochladen

A keks a day keeps the stress away. :girlkuchendn3:
Benutzeravatar
Schnackeline
Moderator
 
Beiträge: 17505
Registriert: 02.2012
Wohnort: Im Norden ganz oben
Geschlecht: weiblich
.: OHP-Königin

Re: Oxide und Tonerden

Beitrag#12von dandelion » 28. Jul 2016, 17:04

sie schäumen deutlich mehr
seltsamer Weise ähnlich wie OHPs wage ich mal zu behauptenaber es ist nicht zu vergessen
dass ich nur mit 20% Wasser seifle, da ist vieles anders als bei vergleichbaren Rezepten mit mehr Wasser
mit liebem Gruß,
dandelion


dandelions Spielwiese als Suchbegriff....
Benutzeravatar
dandelion
 
Beiträge: 7163
Registriert: 12.2011
Wohnort: NÖsterreich, am Rande der Wachau
Geschlecht: weiblich
.: Siederin der 1000 Ideen

Re: Oxide und Tonerden

Beitrag#13von Schnackeline » 28. Jul 2016, 17:10

Ah ja - das muss ich mal ausprobieren und vergleichen, wenn ich wieder Zeit für private Seife hab. Also im Januar oder so... *grmpf*

Ich mach mir mal ein Lesezeichen.
Es grüsst: Bine
Rezept "Je länger je lieber" Anleitung zum Bilder hochladen

A keks a day keeps the stress away. :girlkuchendn3:
Benutzeravatar
Schnackeline
Moderator
 
Beiträge: 17505
Registriert: 02.2012
Wohnort: Im Norden ganz oben
Geschlecht: weiblich
.: OHP-Königin

Re: Oxide und Tonerden

Beitrag#14von hüttelputz » 28. Jul 2016, 17:18

Wie bezaubernd pastellig, so zart und so schön. Wieso verliebe ich mich immer wieder in Deine Seifen? Weil jede einzigartig schön ist und meine Mädchen-Saite zum Klingen bringt.

Die Wunschliste wird immer länger, ich muss das mal wagen.
LG aus dem Lungau
Andrea


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
hüttelputz
 
Beiträge: 4355
Registriert: 10.2014
Wohnort: Salzburger Lungau
Geschlecht: weiblich

Re: Oxide und Tonerden

Beitrag#15von dandelion » 28. Jul 2016, 17:19

mir fällt gerade ein,
die Stempelfähigkeit ist auch verbessert
meine gegelten (20% Wasser-) Seifen ließen sich nämlich alle nicht stempeln, ohne Gelphase funktioniert es sehr gut
mit liebem Gruß,
dandelion


dandelions Spielwiese als Suchbegriff....
Benutzeravatar
dandelion
 
Beiträge: 7163
Registriert: 12.2011
Wohnort: NÖsterreich, am Rande der Wachau
Geschlecht: weiblich
.: Siederin der 1000 Ideen

Re: Oxide und Tonerden

Beitrag#16von hüttelputz » 28. Jul 2016, 17:27

Und wieder was gelernt, danke Dir.
LG aus dem Lungau
Andrea


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
hüttelputz
 
Beiträge: 4355
Registriert: 10.2014
Wohnort: Salzburger Lungau
Geschlecht: weiblich

Re: Oxide und Tonerden

Beitrag#17von ankoetti » 28. Jul 2016, 17:28

Eine wunderbare Seife ist dir da wieder entstanden. Herrlich. Ja, deine Seifen sehen immer wunderbar cremig aus. Fügst du auch Salz und/oder Zucker dazu? Habe gerade eine ohne diese beiden gemacht und schon schaut sie wieder leicht transparenter aus (was ich aber eigentlich nicht so gerne mag).
LG - ankoetti

.......das Leben ist zu kurz für Diäten.....

mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
ankoetti
 
Beiträge: 3204
Registriert: 10.2013
Wohnort: im Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Oxide und Tonerden

Beitrag#18von dandelion » 28. Jul 2016, 17:38

ankoetti
auch Salz und Zucker verwende ich eigentlich gar nicht mehr
(nur selten hier und da mal ein wenig Sole)
da ich diese durchscheinende Optik nicht so mag gibt es dann halt TiO2 oder Kaolin oder ähnliches
mit liebem Gruß,
dandelion


dandelions Spielwiese als Suchbegriff....
Benutzeravatar
dandelion
 
Beiträge: 7163
Registriert: 12.2011
Wohnort: NÖsterreich, am Rande der Wachau
Geschlecht: weiblich
.: Siederin der 1000 Ideen

Re: Oxide und Tonerden

Beitrag#19von Lakmé » 28. Jul 2016, 17:40

Boah, ich bin hin und weg! :sabber_2:
Liebe Grüße!

Katty



Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Lakmé
 
Beiträge: 1708
Registriert: 06.2016
Wohnort: Oberfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Oxide und Tonerden

Beitrag#20von Cori555 » 28. Jul 2016, 18:11

Toll!! Das sind richtig schöne Farben :smilie_happy_011:
Cori555
 
Beiträge: 45
Registriert: 07.2016
Wohnort: Niederbayern
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste