Aktuelle Zeit: 17. Jan 2017, 16:00

Patchouli

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 574

Re: Patchouli

Beitrag#21von wildrosenfrau » 4. Sep 2016, 06:15

Ich habe auch vor kurzem eine Patchouli Seife gesiedet - auch ich mag den erdigen Duft sehr gerne.
Herzliche Grüße Wildrosenfrau


Aus jedem Tag das Beste machen!

Mein Wichtelbrief
Benutzeravatar
wildrosenfrau
 
Beiträge: 1774
Registriert: 12.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Patchouli

Beitrag#22von PamelaN. » 4. Sep 2016, 07:30

Da sieht man einfach Können und Seifenerfahrung.
PamelaN.
 
Beiträge: 372
Registriert: 08.2016
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: weiblich

Re: Patchouli

Beitrag#23von Gabi » 4. Sep 2016, 07:57

knuffelzacht hat geschrieben:ÄÖ-mischungen entwickeln sich mit der zeit. Die wird bestimmt am Ende ganz anders duften als jetzt.

Ich mag patchouli sehr! Und es ist eines der ÄÖ's, die besser werden, je älter sind. Ich habe ein Fläschchen hier, das schon fast 30 Jahre alt ist. Der duft ist mit einem frischen gar nicht zu vergleichen. So sanft und warm und herb und trotzdem kuschelig. Und gar nicht mehr modrig. Manchmal schnuppere ich dran. Und fange jedesmal an zu schnurren vor Wohlbehagen. Herrlich!! Verseifen werdeich es nicht mehr. Aber dran schnuppern. Immer mal wieder. :smilie_happy_076:


Wenn ich einen gehüteten Schatz hätte, bei dem die Lieferzeit nach Bestellung 30 Jahre beträgt, würde ich den auch nicht verseifen!

Aber es ist schon irre, wie unterschiedlich Menschen auf Patchouli reagieren: vor 30 Jahren hätte man mich mit einem geöffneten Fläschchen um den Block jagen können, und heute mag ich den Duft. Ich nehme aber auch die Duft Komponenten "erdig" und "modrig", die viele beschreiben, anscheinend nicht wahr: meine Nase verzeichnet ganz im Gegenteil überwältigende, narkotisch- blumige Süße, höchstens vergleichbar mit dem Dufteindruck eines Friedhofs Komposthaufens, auf dem nur Blumen liegen. Deshalb fand ich es auch so merkwürdig zu lesen, dass Patchouli für Herrenseifen empfohlen wird.
liebe Grüße, Gabi

Ich mache einen Plan. Die Seife macht ihren eigenen.

Mein Wichtelsteckbrief:
post996419.html#p996419
Benutzeravatar
Gabi
 
Beiträge: 817
Registriert: 08.2016
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Patchouli

Beitrag#24von savona » 4. Sep 2016, 08:05

Denke für die lieben Kommentare!!!

Ich finde es sehr spannend, wie verschieden die Meinungen zu diesem Duft sind.

@Knuffelzacht: Dann werde ich mal eine grössere Flasche bestellen, damit der Duft auch etwas altern kann. Faszinierend!!

Sie ist jetzt noch etwas gelblicher geworden. Ausser Lavendel hab ich noch nie ÄÖ verseift. Kommt die Verfärbung nur vom Patchouli oder ist da auch Litsea verantwortlich?
Die Mischung war Patch. 15, Speik 10, Litsea 7.
Lieber Gruss,
savona
Benutzeravatar
savona
 
Beiträge: 3699
Registriert: 09.2014
Wohnort: Liechtenstein
Geschlecht: weiblich

Re: Patchouli

Beitrag#25von grasgrün » 4. Sep 2016, 09:24

Oh, sie ist sehr schön.
Herzlich, frau grasgrün
Benutzeravatar
grasgrün
 
Beiträge: 3023
Registriert: 07.2013
Wohnort: die schönste Stadt der Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Patchouli

Beitrag#26von Malvina » 4. Sep 2016, 09:43

Gefällt mir sehr gut, Dein Seifchen! Schöne Farben und ein feiner Swirl.
Liebe Grüße
Malvina
Malvina
 
Beiträge: 411
Registriert: 03.2016
Wohnort: Sachsen- Anhalt - Nähe Brandenburg
Geschlecht: weiblich

Re: Patchouli

Beitrag#27von Lakmé » 4. Sep 2016, 10:56

Sehr hübsch Dein Seifchen, ein richtig toller Swirl! (Da ich zu den Menschen gehöre, die Patchouli so gar nicht mögen, beschränke ich mich mal auf die Optik :mrgreen: )
Liebe Grüße!

Katty



Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Lakmé
 
Beiträge: 1667
Registriert: 06.2016
Wohnort: Oberfranken
Geschlecht: weiblich

Re: Patchouli

Beitrag#28von sidbabe » 5. Sep 2016, 07:24

sieht total schick aus :s035: und überhaupt nicht düster :smilie_girl_103: !! Und du hast mich übrigens dazu
verführt auf meiner Bestellliste steht jetzt auch mal Patchouli (ich muß zugeben ich kenne den Duft
überhaupt nicht und Spaiklavendel auch nicht) muss gleich mal googeln :c015:
Grüßli
Tina


Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^


Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
sidbabe
 
Beiträge: 1371
Registriert: 05.2016
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich

Re: Patchouli

Beitrag#29von Laurence » 5. Sep 2016, 08:35

Wow, was für ein Swirl! :sabber_2:

Ich siede jetzt seit ... hmmm ... :smilie_denk_10: 6 Jahren, aber swirlen kann ich noch immer nicht :mrgreen:

Toll gemacht!
LG, Laurence
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.(Henry Ford)
Benutzeravatar
Laurence
 
Beiträge: 424
Registriert: 12.2011
Wohnort: Luxemburg
Geschlecht: weiblich

Re: Patchouli

Beitrag#30von Waschkatze » 5. Sep 2016, 09:28

Sehr schön geworden dein Seifchen.

Ich liebe Patchouli :sabber_2: . Ich habe schon einige Mischungen probiert. Eines meiner Lieblinge ist 50/50 Patchouli/Lavendel Barreme. Aber mit Litsea habe ich das noch nicht probiert. Muß ich machen :c015:
Benutzeravatar
Waschkatze
 
Beiträge: 2872
Registriert: 12.2011
Wohnort: Berliner Speckgürtel
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

web tracker