Aktuelle Zeit: 7. Dez 2016, 15:26

Rasierseife die Erste und Olivenseife

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 60

Rasierseife die Erste und Olivenseife

Beitrag#1von Krautelfe » 15. Okt 2016, 20:10

Huhuuu :smilie_girl_112:

Endlich finde ich Zeit euch das erste Gemeinschaftsprojekt zu zeigen. Ich habe ja mit drei Freunden von mir und Seifengrünschnäbeln nach langer Pause mal wieder Seife gesiedet. Es hat soweit alles gut geklappt, sprich die Seifen haben erfolgreich gegeelt und mussten nicht nochmal eingeschmolzen werden. Bei der Rasierseife hätte ich allerdings die Flüssigkeitsmenge etwas erhöhen müssen, (nicht dran gedacht) somit zog der Leim natürlich schnell an und unsere kleinen Silikonförmchen sind nicht alle optimal ausgefüllt, aber da die eh alle in einem Schälchen landen zum Aufschäumen ist das nicht soo schlimm.

Jedenfalls waren die Drei stolz wie Oskar und ich froh, dass alles gut ging.

Die erste Seite ist eine Olivenölseife, die ich schon gesiedet hatte mit selbst gemixtem Duft, die bei allen so toll ankam, sodass diese Prinzessin die Erste sein durfte:
Da diese Seifte erprobt ist wurden gleich 2kg in einer selbstgebauten Seifenblockform gegossen.
Versteift wurden: Olivenöl, Kakaobutter, Kokosöl, Palmkern ,Rizinusöl.
Beduftet wurde sie mit einer Mischung aus:
Basilikum, Litsea Cubeba, Zitrone, Amyris, Patchouli, Salbei, Lemon Verena. Wir lieben diesen Duft! :sabber_2:

Beim Färben hab ich die drei aussuchen und werkeln lassen, wir haben den Leim in vier Teile geteilt und mit Indigo, Mittelgrün und Dunkelgrün Oxiden und einmal ohne Farbe wild in die Form gegossen und etwas geswirlt. Naja, der Leim war auch schon etwas dicker, ist somit sehr rustikal geworden, aber die drei sind happy und das ist die Hauptsache.



Bild
Hier die "Prinzessin" noch in der Form, morgen wird sie in gemeinschaftlicher Runde geschnitten, sie brauchte etwas mehr Schlaf, trotz geelens war der Küsschentest noch etwas zu bizzelig.


Die zweite Seife, eine Rasierseife in Mischverseifung, auch für mich der erste Versuch, besteht aus Palmkernöl, Olive, Kokosöl, Avocadoöl, Lanolin, Stearin, ein halber Tl Kaolin und ein guter Schwups Schlagobers. Zum Probieren ist es eine kleine 500 g Menge geworden.

Da wir unraffiniertes Palmkernöl und Lanolin benutzt haben hat die Seife eine natürliche, orange Farbe bekommen, welche besonders den Männern gut gefällt.

Die Seife hat auch super gegeelt, was man vielleicht auf dem einen Bild gut sehn kann.
Der Duft, naja, da muss noch dran gefeilt werden, hab ich die Männer machen lassen, sollte eigentlich was Richtung Sandelholz sein, ist aber trotz mehrmaligen Abratens meinerseits sehr zitronenlastig geworden, da es ein Zitronen ist.
Aber gut. Drin ist also: Zitrone , Sandelholz, Rosenholz, Patchouli, Ylang Ylang und Vanille Aroma aus der Backabteilung.



Bild

Bild
Eine Scheibe wurde aus mangelnder Geduld der Männer dann doch nach einem Tag angeschnitten.

Bild
Hier der zweite Schaumtest nach 2 Tagen. Mein Kumpel Teddy konnte es auch nicht abwarten und hat dann auch gleich mal knallhart den Brustrasiertest gemacht :c041:
Naja, hatten vorher mal einen Ph Test gemacht. Hat wohl schon ganz gut funktioniert.

Ich hoffe, euch gefallen die ersten Eindrücke, falls es morgen nochmal schöne Bildchen gibt, stell ich nochmal was rein.

Einen schönen Abend euch Allen!
Liebe Grüße Krautelfe
Benutzeravatar
Krautelfe
 
Beiträge: 14
Registriert: 09.2016
Wohnort: Ingelheim am Rhein
Geschlecht: weiblich

Re: Rasierseife die Erste und Olivenseife

Beitrag#2von Brycha » 15. Okt 2016, 22:04

Das klingt nach einer tollen Aktion! Marmorieren mit mehreren stell ich mir schwer vor, weil man sich ja gern verquatscht. Ich bin auf das Foto der ausgeformten Seife gespannt.

Die Rasierseifen sehen ja jetzt schon gut aus.

LG Brycha
Benutzeravatar
Brycha
 
Beiträge: 18067
Registriert: 12.2011
Wohnort: Zwischen den Meeren
Geschlecht: weiblich
.: Seifenbardin von der Schlei

Re: Rasierseife die Erste und Olivenseife

Beitrag#3von Mika » 15. Okt 2016, 23:21

Alle Achtung, dass ihr das so gut hinbekommen habt ! :k025: Ich stelle mir das ziemlich schwer vor mit drei anderen Seife zu sieden und dann noch verschiedene . Da hätte ich keine Nerven dafür - bin immer noch froh, wenn ich alleine alles richtig mache .
Herzlichst
Jutta
Benutzeravatar
Mika
 
Beiträge: 862
Registriert: 08.2016
Wohnort: Mattighofen
Geschlecht: weiblich


web tracker