Aktuelle Zeit: 25. Mär 2017, 00:58

Rasierseife nach Mini

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 162

Rasierseife nach Mini

Beitrag#1von Fragolinchen » 20. Jul 2016, 08:25

Ich hab' meine erste Rasierseife nach Minis Rezept Aalglatt gesiedet. Dabei werden ja noch 4 % Glycerin zusätzlich zugegeben.

Bild

Ich hab' mir mal erlaubt, nach diesem Thread hier, den Glyceringehalt auszurechnen, der allein schon durch die Verseifung enthalten wär(ohne zusätzliche Gabe von Glycerin). Wenn ich mich nicht verrechnet habe, liegt er bei ca. 8,5 % Glycerin. Das würde dann insgesamt 12,5 % Glycerin für diese Seife ausmachen. Viel, normal oder was sagen erfahrene Rührerinnen und Siederinnen dazu?
Fragolinchen
 

Re: Rasierseife nach Mini

Beitrag#2von Ulli674 » 20. Jul 2016, 10:27

Mit Rasierseifen habe ich keine Erfahrung, in Haarseifen merke ich eine Zugabe von 5% Glycerin deutlich, gefällt mir super!
Ich kann den ganzen Tag den Horizont mit dem Fernrohr nach Gefahren absuchen und stolpere über den Stein vor meinen Füßen
Ulli674
 
Beiträge: 2737
Registriert: 01.2015
Geschlecht: nicht angegeben


cron