Aktuelle Zeit: 7. Dez 2016, 15:25

Rauschewelle..........oder Seife mit Ohren

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 316

Rauschewelle..........oder Seife mit Ohren

Beitrag#1von yogablümchen » 16. Okt 2016, 16:14

für den ersten Versuch, nicht mal so schlecht.
Aber das nächste Mal, nicht so ein große Menge und schon gar nicht in einen Topf füllen. Das gibt eine Riesensauerei.
1000 g Gesamtfettmasse sind mit allen Zutaten dann doch ganz schön schwer, um gezielt filigran den Seifenleim in die Form zu zittern. Denn dieses "Reinzittern" ist der Schlüssel für die Cosmic-Wave, der Technik, die hier gerade die Runde macht. Es sollte ja ein wellenförmiges Muster entstehen.

Aber manchmal kommt auch etwas Anderes dabei raus.

Wie diese Ohren, die sprangen mir beim Aufschneiden förmlich ins Gesicht.

Huch..............was werden die wohl zu hören bekommen, wenn sie nach der Lagerzeit im Badezimmer der zukünftigen Besitzer liegen?

Oder ist das spezielle Ohrenseife, zum waschen nur für die Ohren?

Ach, ich überlasse es einfach eurer Fantasie, vielleicht seht ihr auch etwas anderes.

Bild

Aber es gibt ja auch noch andere Stücke, die der Vorgabe eher entsprechen

Bild

Bild

Wie die einzelnen Blöcke aussahen (in der ganzen Wellenpracht), nachdem ich sie aus meine kleinen Ikea-Ersatzdivi entformt hatte, kann man noch auf meinem Blog sehen. Eigentlich sollte das Foto auch hier mit rein, aber die "Ohren" hatten bei der Auswahl "die Nase" vorn.
:c041:
Leider hat der kleine Divi nun einen Sprung im Boden. :th1: Die Wärme, die sich bei der Verseifung entwickelt hat, hat scheinbar zu Spannungen geführt, die den Riss erzeugten.
Ich kann ihn trotzdem noch nutzen. Ich muss mir nur ein kleine glatte Silikonmatte zuschneiden und einlegen. Eine Matte mit Muster habe ich schon. Aber manchmal möchte man auch einen glatten Boden haben.

Rezept:
29 % Olivenöl
28 % Distel h.o.
20 % Kokosöl
15 % Reiskeimöl
4 % Kakaobutter
4 % Rizinussöl

Auf 1000 g Gesamtfettmasse kamen
40 g Zucker und 20 g Ursalz in 250 g destl. Wasser gelöst, Naoh für 8 % Überfettung
Mango (Verseifer) 4 %
Farben: WEP Peacock und WEP Lavender und Titandioxid

Wenn man kühl arbeitet und das Wasser auf 25 % reduziert, ist es ein super Rezept um lange mit dem Leim zu spielen. Außerdem fühlt sich die Seife wunderbar glatt und trotzdem cremig an. Sie schäumt angenehm und ist auch mild.

Wer noch mehr Fotos mag, besucht mich gerne wie immer auf meinem Blog. Da sind die Stücke auch etwas größer zu sehen. Mir fällt es immer schwer nur 3 Fotos auszusuchen oder viele in eine Collage zu stecken. Mir fehlen da oft die Feinheiten, die ich an Seifenmustern so mag.

Ich freue mich über eure Kommentare und bin gespannt, was ihr alles in den Stücken entdecken könnt.
Liebe Grüße vom yogablümchen :connie_5:
http://yogabluemchens.blogspot.com
Flott Matfett Verseifungstabelle
Benutzeravatar
yogablümchen
 
Beiträge: 4203
Registriert: 12.2011
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
.: Schleimweltmeister 2012

Re: Rauschewelle..........oder Seife mit Ohren

Beitrag#2von sagunto » 16. Okt 2016, 16:18

:c015: Ich sehe auch Ohren :c015:
Schöne Farben und die Wellen sind dir doch auch schön geglückt
Benutzeravatar
sagunto
 
Beiträge: 10880
Registriert: 01.2012
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: Rauschewelle..........oder Seife mit Ohren

Beitrag#3von mini69 » 16. Okt 2016, 16:26

Hach ... was für tolle Farben.
Besonders die Seifen mit dem hohen Anteil an Türkis gefallen mir.
Was nicht heißt, dass die anderen nicht schön sind.
Liebe Grüße Claudia
Benutzeravatar
mini69
Moderator
 
Beiträge: 22341
Registriert: 12.2011
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
.: Seifendiva

Re: Rauschewelle..........oder Seife mit Ohren

Beitrag#4von Sylvia » 16. Okt 2016, 16:26

Beim letzten Bild links in der Mitte, ganz klar ein Vogel.
Schöne Seifen geworden.
PEACE, LOVE &GOATS
Benutzeravatar
Sylvia
 
Beiträge: 632
Registriert: 01.2016
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Rauschewelle..........oder Seife mit Ohren

Beitrag#5von rokoud » 16. Okt 2016, 17:01

prima geworden!
Liebe Grüße
Sonja :anmache2:
Benutzeravatar
rokoud
 
Beiträge: 23043
Registriert: 05.2012
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: weiblich
.: Stempelqueen

Re: Rauschewelle..........oder Seife mit Ohren

Beitrag#6von Brycha » 16. Okt 2016, 17:07

Die Ohren sind wirklich sehr gut sichtbar. :c041:
Aber es sind alles schöne Seifen!

Es muss Ewigkeiten her sein, dass ich zuletzt mit 1 Kilo Gesamtfettmenge gearbeitet habe...

LG Brycha
Benutzeravatar
Brycha
 
Beiträge: 18067
Registriert: 12.2011
Wohnort: Zwischen den Meeren
Geschlecht: weiblich
.: Seifenbardin von der Schlei

Re: Rauschewelle..........oder Seife mit Ohren

Beitrag#7von yogablümchen » 16. Okt 2016, 17:28

Danke, ihr Süßen.

Sylvia hat geschrieben:Beim letzten Bild links in der Mitte, ganz klar ein Vogel.
Schöne Seifen geworden.


Ja, du hast recht. Den sehe ich jetzt auch.

Brycha hat geschrieben:Die Ohren sind wirklich sehr gut sichtbar. :c041:
Aber es sind alles schöne Seifen!

Es muss Ewigkeiten her sein, dass ich zuletzt mit 1 Kilo Gesamtfettmenge gearbeitet habe...

LG Brycha


Auch ich verseife sonst viel weniger. Aber ich wollte für die kommenden Festtage schon vorgesorgt haben. Denn eigentlich komme ich nicht so oft wie ich wollte zum sieden. Daher dachte ich die Idee mit der größeren Menge wäre gut.
Liebe Grüße vom yogablümchen :connie_5:
http://yogabluemchens.blogspot.com
Flott Matfett Verseifungstabelle
Benutzeravatar
yogablümchen
 
Beiträge: 4203
Registriert: 12.2011
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
.: Schleimweltmeister 2012

Re: Rauschewelle..........oder Seife mit Ohren

Beitrag#8von paula » 16. Okt 2016, 17:33

Klasse geworden....ich mag diese Farbkombi sehr :girlherzblink:
Benutzeravatar
paula
 
Beiträge: 791
Registriert: 04.2016
Geschlecht: weiblich

Re: Rauschewelle..........oder Seife mit Ohren

Beitrag#9von hüttelputz » 16. Okt 2016, 18:03

Superschön geworden, ich hatte sie schon in der Form bewundert. Die Ohren sind wirklich perfekt, soll Dir mal einer nachmachen!

Kannst Du nicht die gemusterte Matte verkehrt rum.einlegen, mit der glatten Seite nach oben?
LG aus dem Lungau
Andrea


Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
hüttelputz
 
Beiträge: 3878
Registriert: 10.2014
Wohnort: Salzburger Lungau
Geschlecht: weiblich

Re: Rauschewelle..........oder Seife mit Ohren

Beitrag#10von yogablümchen » 16. Okt 2016, 18:18

Ich glaube, dann dichtet sie nicht gut genug ab.
Liebe Grüße vom yogablümchen :connie_5:
http://yogabluemchens.blogspot.com
Flott Matfett Verseifungstabelle
Benutzeravatar
yogablümchen
 
Beiträge: 4203
Registriert: 12.2011
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
.: Schleimweltmeister 2012

Nächste

web tracker