Aktuelle Zeit: 3. Dez 2016, 01:22

Ringelblume-Mohn

Moderatoren: bemike, corinna, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 235

Ringelblume-Mohn

Beitrag#1von Jassi » 23. Okt 2016, 11:15

Den Sommer einfangend, nicht gehen lassen wollend, siedete ich gestern noch diese Ringelblumen-Mohn-Seife

Bild

Den leichten Trouble, den ich mit ihr hatte, sieht man ihr zum Glück nicht an (zweimal feste und flüssige Fette/Öle und Lauge abwiegen und nicht durcheinanderbringen...). Nur ein leichter Gelkern ist leider sichtbar. Eigentlich wollte ich die Gelphase verhindern und stellte sie auf den Balkon. Nach einer Stunde sah ich dann, dass sie doch gelte. Naja. Es tut der Seife keinen Abbruch, wie ich finde.

Enthalten sind: Olivenöl,Kokosöl,Sheabutter,Rizinusöl,Mohnsamen,Ringelblumenblütenblätter,Tiox. Als Duft wählte ich ein andickendes , nämlich Kräuterwiese, eines meiner Lieblingsdüfte.

Lg, Jassi
Benutzeravatar
Jassi
 
Beiträge: 231
Registriert: 01.2015
Geschlecht: weiblich

Re: Ringelblume-Mohn

Beitrag#2von Bigisue » 23. Okt 2016, 12:52

Sieht super aus
Wer nix arbeitet macht auch keine Fehler
Bigisue
 
Beiträge: 325
Registriert: 08.2016
Wohnort: Franken
Geschlecht: weiblich

Re: Ringelblume-Mohn

Beitrag#3von Skyler » 23. Okt 2016, 15:01

Hast Du sehr schön eingefangen :sabber_2:
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra
Hier gehts zu meinem Blog
Benutzeravatar
Skyler
 
Beiträge: 1422
Registriert: 06.2015
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Ringelblume-Mohn

Beitrag#4von Brycha » 23. Okt 2016, 15:20

Ganz reizend, mit den verschiedenfarbenden Pünktchen und Farben.

LG Brycha
Benutzeravatar
Brycha
 
Beiträge: 18043
Registriert: 12.2011
Wohnort: Zwischen den Meeren
Geschlecht: weiblich
.: Seifenbardin von der Schlei

Re: Ringelblume-Mohn

Beitrag#5von Lisbeth » 23. Okt 2016, 15:34

Die ist sehr schöööön geworden :sabber_2:
Habe versucht, geduldiger zu werden. Hab's aber wieder aufgegeben. Ging einfach nicht schnell genug.

Grüßle - Lizzy

Wichtelei
Benutzeravatar
Lisbeth
 
Beiträge: 1791
Registriert: 11.2015
Wohnort: Hedwig-Holzbein
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Ringelblume-Mohn

Beitrag#6von Monika » 23. Okt 2016, 18:53

Eine tolle Kombination und eine tolle Optik :smilie_girl_112:
Liebe Grüße sendet Monika.
Benutzeravatar
Monika
 
Beiträge: 59
Registriert: 09.2016
Wohnort: Rottenburg
Geschlecht: weiblich

Re: Ringelblume-Mohn

Beitrag#7von Grisu » 23. Okt 2016, 19:52

Eine hübsche Seife ist Dir da gelungen! :smilie_girl_112:
Benutzeravatar
Grisu
 
Beiträge: 421
Registriert: 08.2016
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Ringelblume-Mohn

Beitrag#8von Claudi » 23. Okt 2016, 19:55

Gefällt mir sehr :smilie_girl_022:


Ganz liebe Grüße von Claudi

Mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Claudi
 
Beiträge: 682
Registriert: 09.2015
Wohnort: Im hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Ringelblume-Mohn

Beitrag#9von Mika » 23. Okt 2016, 20:24

Irgendwie drückt deine Seife für mich den Übergang von noch goldigen Laubwäldern hin zu schneebedeckten Winterlandschaften aus . :schwaerm02:
Gefällt mir sehr gut !
Herzlichst
Jutta
Benutzeravatar
Mika
 
Beiträge: 832
Registriert: 08.2016
Wohnort: Mattighofen
Geschlecht: weiblich

Re: Ringelblume-Mohn

Beitrag#10von Beerenstark » 23. Okt 2016, 20:32

Sehr schön, deine Seife. Die zweifarbige optik ist wirklich hübsch geworden. :sabber_2:

ich hoffe du hast nichts dagegen, ich werde das morgen gnadenlos abkupferrn. ich habe nämlich noch ringelblumenblüten in sonnenblumenöl seit einigen wochen stehen. aber ich gehe noch einmal mit dem bügel durch.
Edit sagt: "wie unhöflich, ohne Tschüß zu sagen" :dudu2:
schönen abend noch
marion
Beerenstarke Grüße
Marion
Benutzeravatar
Beerenstark
 
Beiträge: 213
Registriert: 03.2015
Wohnort: Hamm
Geschlecht: weiblich

Nächste

web tracker