Aktuelle Zeit: 27. Mär 2017, 20:18

Ringelblumenseife

Moderatoren: corinna, bemike, mini69, lacky

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 92

Ringelblumenseife

Beitrag#1von grainnee » 13. Feb 2017, 14:19

So, da isse:

Bild

Bild

25er Rezept mit Oliven- und Rapsöl, in dem jeweils ca. 25 g Ringelblumenblüten heiß ausgezogen wurden, und mit Kokosfett und Fettstange, 8 % ÜF, CP. Die ausgezogenen Ringelblumen habe ich püriert und in den Seifenleim gegeben (vor dem ), beduftet mit Ringelblume von Scentsationals. Das hat mir wieder mal Blitzbeton beschert, so dass ich nicht wirklich gießen wollte, sondern eher geschaufelt habe. Aber ich war ja vorgewarnt ;-)
In die Formen hatte ich noch ein paar Blüten rein, so für's Auge. Sie sieht eher rustikal aus, aber ich mag das.
Liebe Grüße
Chris
grainnee
 
Beiträge: 26
Registriert: 01.2017
Geschlecht: weiblich

Re: Ringelblumenseife

Beitrag#2von savona » 13. Feb 2017, 16:52

Kräuterseifen steht rustikal sehr gut, mir gefällt sie auch!
Lieber Gruss,
savona

Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
savona
 
Beiträge: 4014
Registriert: 09.2014
Wohnort: Liechtenstein
Geschlecht: weiblich

Re: Ringelblumenseife

Beitrag#3von Mona » 13. Feb 2017, 20:56

Ich liebe Ringelblumenseifen. Schade mit dem Blitzbeton, aber die rustikale Optik passt gut.
Liebe Grüße, Monika
Benutzeravatar
Mona
 
Beiträge: 2819
Registriert: 12.2011
Wohnort: Willebadessen
Geschlecht: weiblich